TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

Restauration

Ein Aston Martin DB6 vor seiner WiederauferstehungEin Aston Martin DB6 vor seiner Wiederauferstehung

Restauration ist vom lateinischen "restaurare" abgeleitet und bedeutet "wiederherstellen". Wann sich die Branche der Restaurationsbetriebe entwickelte, lässt sich nicht genau sagen. Aber spätestens der Import-Boom von Oldtimern aus den USA in den 80er Jahren dürfte für einen kräftigen Schub gesorgt haben.

Benz 8/20 PS mit Bootsheck aus HolzSelbst ein Stück Handwerkskunst: Holzrahmen für Horch Sportcoupe
Heute gibt es in Deutschland etwa 2.500 Betriebe, die Oldtimer-Restaurationen anbieten. Etwa 20.000 Beschäftigte sind in diesen Betrieben tätig und versetzen die Oldtimer auf Wunsch in einen Zustand, der besser als neu ist. Eine gute Auslastung scheint gesichert zu sein, denn es gibt immer mehr alte Autos. In den letzten Jahren ist der Bestand an Autos, die älter als 20 Jahre sind, auf über 1,3 Millionen Fahrzeuge gewachsen.

Arbeit für den Profi: Leder-InnenausstattungArbeit für den Profi: Leder-Innenausstattung

Die wenigsten Fahrzeughalter wagen sich selbst an eine Totalrestauration heran. Zu anspruchsvoll ist das technische Wissen und das handwerkliche Geschick, wenn ein Fahrzeug komplett zerlegt und dann wieder aufgebaut werden soll. Teilrestaurationen werden deutlich häufiger in Eigenregie vorgenommen. Pro Jahr werden durchschnittlich weit über 2000 Euro für Wartung, Ersatzteile und Restaurationen ausgegeben. Der Preis für eine Restauration kann dabei schon mal im sechsstelligen Bereich liegen, in Ausnahmefällen sicher auch darüber.

Abscannen einer Käfer MotorhaubeAbscannen einer Käfer Motorhaube
Möglich wurden viele Restaurationen erst durch die gute Ersatzteilsituation für viele Modelle. Die Hersteller haben nach und nach die imagefördernde Bedeutung von Klassik-Abteilungen und natürlich das wirtschaftliche Potenzial dahinter erkannt. Für viele Oldtimer gibt es heute nahezu jedes Ersatzteil. Und was von den Herstellern nicht angeboten wird, lassen Clubs oder Ersatzteilhändler oft in Kleinserien nachproduzieren. So mancher Teileträger ist dadurch doch noch zum Restaurationsobjekt befördert worden.

Visualisierung der abgesannten MotorhaubeVisualisierung der abgesannten Motorhaube

Anders sieht die Ersatzteilsituation bei seltenen Fahrzeugen aus. Gerade Bleche sind nur schwer oder gar nicht zu bekommen und müssen in Handarbeit nachgebaut werden. In so einem Fall gibt es die Möglichkeit, das Teil vorher einscannen zu lassen, um es dann bei Bedarf zu reproduzieren.


Presse-News
Autogas: Positive Halbjahresbilanz bei den Neuzulassungen / Deutscher Verband Flüssiggas sieht KBA-Daten auch als Signal an Automobilhersteller Weiter lesen...
SKODA SCALA erhält Höchstwertung von fünf Sternen im Euro NCAP-Test (FOTO) Weiter lesen...
Palmöl-Anteil im Diesel steigt weiter an - Deutsche Umwelthilfe fordert nationalen Sofortausstieg zum Schutz von Klima und Artenvielfalt Weiter lesen...
Jimsolvenz: ACV leistet Pannenhilfe für JimDrive-Mitglieder Weiter lesen...
Das Rennen vor der Rallye: M-Sport Ford präpariert Fiesta WRC in Windeseile für WM-Lauf auf Sardinien (FOTO) Weiter lesen...
Bain-Studie zur Zukunft des Automobilhandels / Neue Mobilität verändert den Autohandel fundamental Weiter lesen...
Röchling verzeichnet neuntes Jahr in Folge Umsatzplus (FOTO) Weiter lesen...
Parkverbot an Werktagen: Gehört der Samstag dazu? / R+V24: Aktion Verkehrsirrtümer Weiter lesen...
SKODA Design gestaltet Trophäe für den ,Most Valuable Player' der IIHF Eishockey-WM 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Ford-Werke unterstützen Saarlouiser Woche und präsentieren neue Ford Focus-Modelle (FOTO) Weiter lesen...
Rückruf droht - auch Mercedes C-Klasse soll über illegale Abschalteinrichtung verfügen Weiter lesen...
SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo (FOTO) Weiter lesen...
"Möglichmacher" einer alltagstauglichen Elektromobilität / EnBW verbindet flächendeckendes Schnellladen mit dem größten Schnellladenetz und baut weitere 2.000 Ladepunkte (FOTO) Weiter lesen...
SKODA liefert im April 95.900 Fahrzeuge aus (FOTO) Weiter lesen...
Solarstrom selber nutzen lohnt sich wieder (FOTO) Weiter lesen...
TÜV Rheinland: Trotz Einparkhilfen - Autofahrer haften im vollen Umfang / Fahrzeugführer trägt im Verkehr alleinige Verantwortung / Rechtslage: Zusammenstöße beim Einparken sind kein Kavaliersdelikt (FOTO) Weiter lesen...
Kooperation von real und SsangYong geht in die zweite Runde / Neue Edition des Mini SUV Tivoli (FOTO) Weiter lesen...
Autohöfe-Verband: "Fehlende Lkw-Parkplätze an Autobahnen kosten Menschenleben" Weiter lesen...
Die Batterie bleibt der Schwachpunkt / ADAC: 52 Prozent aller Pannen durch Versagen der Elektrik (FOTO) Weiter lesen...
Jaguar schwimmt auf elektrischer Erfolgswelle (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


Auto-Werkstätten

Freiberg

Zulassungsstellen
Am Rotvorwerk 3
09599 Freiberg

Jerichower Land

Zulassungsstellen
Postfach 1131
39281 Burg

IMO Autopflege

Waschstrassen
Alessandro-Volta-Str. 5
38440 Wolfsburg

Rendsburg-Eckernförde

Zulassungsstellen
Postfach 9 05
24758 Rendsburg


-->