TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Evergrande arbeitet mit globalen Partnern zusammen, um die NEV-Entwicklung zu fördern (FOTO)


Peking (ots) -

China Evergrande Group hat am Dienstag in Guangzhou, der Hauptstadt der südchinesischen Provinz Guangdong, einen Gipfel mit insgesamt 206 globalen Automobilunternehmen abgehalten.

Es ist erwähnenswert, dass es unter den 206 führenden Unternehmen der Automobilindustrie aus Ländern wie Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Österreich, Italien, Spanien, Japan usw. 13 Fortune Global 500-Unternehmen gibt, was den Gipfel zu einem beispiellosen epischen "Treffen" in der Geschichte der weltweiten Automobilindustrie macht.

Die strategische Zusammenarbeit zwischen Evergrande und den globalen Automobilgiganten kommt zum richtigen Zeitpunkt. Der Bürgermeister von Guangzhou, Wen Guohui, sagte, dass Guangzhou sein Möglichstes tun werde, um Evergrande und den globalen Autogiganten den bequemsten, effizientesten und qualitativ hochwertigsten Service zu bieten und die beste Plattform für Evergrande und globale Autogiganten zu werden, um eine größere Entwicklung zu erreichen.

Evergrande plant, in den nächsten drei Jahren insgesamt 45 Milliarden Yuan (rund 6,42 Milliarden US-Dollar) in seinen Sektor der neuen Energiefahrzeuge (NEV) zu investieren. Sie wird zehn Produktionsstandorte in China, Schweden und den Ländern entlang des Gürtels und der Straße errichten und gleichzeitig 15 neue Modelle entwickeln, die alle Klassen und Fahrzeugtypen abdecken, so sagte Hui Ka Yan auf dem Gipfel, Vorstandsvorsitzender der Evergrande Group.

Es wird erwartet, dass das Unternehmen sein NEV "Hengchi 1" in der ersten Hälfte des nächsten Jahres einführt. Die gesamte Produktpalette unter "Hengchi" wird ab 2021 vollständig in Serie produziert, sagte Hui auch.

Auf dem Gipfel unterzeichnete Evergrande strategische Kooperationsvereinbarungen mit den 60 weltweit führenden Autoteileherstellern wie Bosch, Magna und ThyssenKrupp und etablierte damit das weltweit führende und größte Lieferkettensystem für Autoteile.

Zu den Teilnehmern gehörten Stefan Pischinger, CEO der FEV Europe GmbH, Cosimo De Carlo, CEO der EDAG Engineering Group AG, und Silvio Pietro Angori, CEO der Pininfarina S.p.A., die ihre optimistische Einschätzung der Entwicklungsperspektiven der NEVs von Evergrande und ihr Vertrauen in die Zusammenarbeit mit Evergrande zur Entwicklung von NEVs von Weltklassequalität äußerten.

Zuvor, am 15. Oktober, arbeitete Evergrande mit 15 führenden Designern auf der ganzen Welt zusammen, um ein starkes Team für das Design von Autos zu bilden.

Am 25. September unterzeichnete das Unternehmen strategische Kooperationsvereinbarungen mit fünf weltweit führenden Unternehmen der Automobiltechnik, um das industrielle Kettenlayout im NEV-Bereich weiter zu optimieren.

Es ist bekannt, dass mehr als 1.100 CEOs und Führungskräfte führender Unternehmen aus den Bereichen Automobilbau, Fertigungseinrichtungen, Komponenten, Motoren, Batterien usw. an dem Gipfel teilnahmen.

Pressekontakt: Gao Jingyan Tel. +86-1355-2905-167

Original-Content von: Xinhua Silk Road Information Service, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Tanken im November etwas billiger als im Vormonat / Stabilität am Rohöl- und Devisenmarkt Weiter lesen...
Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen - Fahrsicherheitstrainings: Sicher im Straßenverkehr mit behindertengerecht umgebauten Fahrzeugen (FOTO) Weiter lesen...
Kurz erklärt: Über 200 Pferde in einer Sporttasche - der E-Antrieb im Volkswagen ID.3 (FOTO) Weiter lesen...
Eberspächer bietet innovative Heizlösungen für Antriebskonzepte jeder Art (FOTO) Weiter lesen...
5x ausgezeichnet: FRIDAY Autoversicherung überzeugt Tester von AUTO BILD, Auto Zeitung, auto motor und sport, Focus Money und Stiftung Warentest (FOTO) Weiter lesen...
Automobili Lamborghini: Untersuchung von Carbon-Werkstoffen an Bord der Internationalen Raumstation ISS eingeleitet / Erster Autohersteller testet High-Tech-Material im All (FOTO) Weiter lesen...
PEUGEOT Drone Film Festival: Sieger steht fest (FOTO) Weiter lesen...
Neue App und Relaunch der Website: SHARE NOW erstrahlt als neue Marke (FOTO) Weiter lesen...
Renault Bank und Nissan Bank mit ausgezeichnetem Kundenservice Weiter lesen...
Herbstferien bei Ford stehen ganz im Zeichen von MINT (FOTO) Weiter lesen...
Jetzt rollt der Herbsturlauberverkehr aus dem Norden / Feiertag lockt Kurzurlauber und Ausflügler auf die Straße / ADAC Stauprognose für 2. bis 6. Oktober Weiter lesen...
Dieselskandal: Deutsche VW-Halter haben Anspruch auf mehr als 40 Milliarden Euro Weiter lesen...
Countdown zur abgefahrensten Auktion der TV-Geschichte: 1-2-3.tv versteigert Neuwagen zum Schnäppchenpreis / Alles steht Kopf, denn nun heißt es: 3-2-1 und los - per Rückwärtsauktion zum Traumauto Weiter lesen...
Beschlüsse des Klimakabinetts weisen in die richtige Richtung / CO2-Bepreisung macht erneuerbare Kraftstoffe attraktiver Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe: Klimapaket bringt Klimaschutz mit Augenmaß Weiter lesen...
Spritpreise ziehen spürbar an / Krise am Persischen Golf zeigt Wirkung (FOTO) Weiter lesen...
Vayyar: Sicherheit im und ums Auto mit Funkwellen-Technologie / Hitzetod im Auto wird vermieden - Neue Bildgebungstechnologie arbeitet zuverlässig und kostengünstig Weiter lesen...
Elektromobilität: SPD-Verkehrsexpertin sieht noch viel Entwicklungsbedarf Weiter lesen...
VW Skandal - Stellungnahme der Anwälte, die die Musterfeststellungsklage führen zu Prozessfinanzierungen und zur Hetzjagd auf die MFK Weiter lesen...
Kfz-Versicherung: 75-Jährige zahlen 60 Prozent mehr als Jüngere Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Evergrande arbeitet mit globalen Partnern zusammen, um die NEV-Entwicklung zu fördern (FOTO)

Auto-Werkstätten

Saarpfalz-Kreis

Zulassungsstellen
Postfach 15 50
66406 Homburg

Reifen u. Autoservice PPN A. Wiese

Werkstätten
Kurzer Morgen 5
58239 Schwerte

Fricke

Werkstätten
Hoher Graben 5
38542 Leiferde, Kr Gifhorn

K & B Autoteile Hermann Koller

Werkstätten
Gemmingenstrasse 28
85072 Eichstätt, Bay


-->