TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Freie Plätze beim kostenlosen Fahrsicherheitstraining in Kiel


Köln (ots) -

- Das kostenlose Fahrsicherheitstraining von Ford "Vorfahrt für deine Zukunft" findet in Donnerstag, 10., und Freitag, 11. Oktober, in Kiel statt

- Nachmittags sind noch Plätze frei

- Schwerpunkt in diesem Jahr ist das Thema Radverkehr

- Interessierte können sich unter vfdz@ford.com noch anmelden

In Kiel findet von Donnerstag, 10., bis Freitag, 11. Oktober, das kostenlose Fahrsicherheitstraining von Ford "Vorfahrt für deine Zukunft" statt. Jeweils 80 Teilnehmer können an vier Terminen viel zu den Themen Ablenkung, Übersteuerungskontrolle, Gefahrenerkennung/Geschwindigkeitsbewusstsein (Spurwechsel und Notfall-Bremsung), Alkohol- und Drogeneinfluss, Fahrzeugtechnik sowie Fahrerassistenzsysteme in Praxis und Theorie lernen. Die vierstündigen Trainings finden jeweils vormittags und nachmittags statt. Das vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat zertifizierte Ford Sicherheitstraining richtet sich speziell an junge Autofahrende und wechselt jährlich den Standort.

An den beiden Nachmittagen sind jeweils noch wenige Plätze frei. Interessierte können sich über die Programm-eigene Website (www.vorfahrt-fuer-deine-zukunft.de) oder unter vfdz@ford.com anmelden.

Pressevertreter sind am Donnerstag, dem 10. Oktober, herzlich eingeladen, die jungen Teilnehmer zu begleiten.

Schwerpunkt ist in diesem Jahr "Share the road", die Ford Kampagne zum besseren Verständnis von Rad- und Autofahrer (www.ford.de/share-the-road). Dabei kommt eine eigens entwickelte VR-Brille "WheelSwap" zum Einsatz. Diese ermöglicht Auto- wie Radfahrer, die Auswirkungen von Fehlverhalten aus der jeweils anderen Perspektive zu betrachten.

Pro Trainingseinheit kümmern sich 14 Fahrlehrer (2 Frauen und 12 Männer) um die jungen Teilnehmenden. Für das Training steht eine Flotte von 15 neuen Ford Focus und Fiesta bereit. Teilnehmen kann jeder, der im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis (Klasse B) und mindestens 18 Jahre alt ist. Interessierte können sich unter vfdz@ford.com anmelden.

In Deutschland wird das Programm bereits seit Juni 2013 durchgeführt und erreichte bislang über 2.000 junge Menschen; alleine 497 wurden im Jahr 2018 trainiert.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 46 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter www.media.ford.com.

Pressekontakt: Ute Mundolf Ford-Werke GmbH 0221/90-17504 umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
360°-Skizzen befördern Designer direkt auf den Fahrersitz (FOTO) Weiter lesen...
SKODA AUTO steigert in den ersten neun Monaten 2019 Umsatz und Operatives Ergebnis (FOTO) Weiter lesen...
Bestellstart für SUPERB iV: erster Plug-in-Hybrid von SKODA ab 41.590 Euro erhältlich (FOTO) Weiter lesen...
Karriere: Automobilbranche bei Studenten beliebt wie nie Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe reicht Klage für die Saubere Luft in Fürth ein Weiter lesen...
GTÜ-Test: Ganzjahresreifen mit Top-Ergebnissen Weiter lesen...
ADAC: Martin Kunz übernimmt Leitung der Kommunikation, Gökhan Teke den Bereich Marketing / Neue Digitaltechnik für adac.de und neuer Bereich Kooperationspartner Weiter lesen...
VW-Musterfeststellungsklage: Alle wichtigen Infos zur größten Sammelklage Deutschlands Weiter lesen...
Abgasskandal: EA 288 - morgen Termin beim OLG Köln Weiter lesen...
Mehrheit für Fahreignungstests ab 75 Jahren / DVR-Umfragen zur Fahrtauglichkeit älterer Menschen (FOTO) Weiter lesen...
KÜS: Die Sache mit der Datenhoheit im Fahrzeug / Die Datenflut im Fahrzeug wächst / KÜS fordert Zugang zu Daten für die Fahrzeugüberwachung (FOTO) Weiter lesen...
IAA Pkw: Ford präsentiert das umfangreichstes Angebot an elektrifizierten Modellen in bisheriger Firmengeschichte (FOTO) Weiter lesen...
Zum Start der Internationalen Automobil Ausstellung: E-Mobilität in Deutschland - nur wer Ökostrom lädt, fährt wirklich emissionsfrei Weiter lesen...
Ford zeigt "versteckte" Gefahrenschwerpunkte im Stadtverkehr mittels Big Data und vernetzter Fahrzeuge Weiter lesen...
Ford legt weiter kräftig zu - bester August-Absatz in Deutschland seit 1996 Weiter lesen...
Die weltgrößte Camping-Suchmaschine campstar vermittelt jetzt auch Wohnmobile weltweit Weiter lesen...
ADAC Rallye Deutschland: Jan Kopecký und Pavel Dresler gewinnen WRC 2 Pro-Kategorie für SKODA (FOTO) Weiter lesen...
E-Mobility und ERP: Harter Wettbewerb für fertigende Unternehmen / BI-Tools, ERP und gesunde Flexibilität sind in den kommenden Jahren wichtiger denn je Weiter lesen...
Korrekt geblitzt? Zweifel an Blitzgeräten in Rheinland-Pfalz / "Zur Sache Rheinland-Pfalz", Do., 22.8.2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Gala-Nacht der Boote und Oldtimer: Das Beste aus zwei Welten (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Freie Plätze beim kostenlosen Fahrsicherheitstraining in Kiel

Auto-Werkstätten

Bolley

Werkstätten
Nordstrasse 4
82383 Hohenpeißenberg

Meisenheim bei Fa. Auto Schmidt

TÜV
Hans-Frank-Str. 27
55590 Meisenheim

Kassel(Stadt)

Zulassungsstellen
Ölmühlenweg 4
34123 Kassel

Gretschel u. Söhne GmbH

Werkstätten
Am Altenbruch 21
40822 Mettmann


-->