TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Saubere Luft für Köln: Oberverwaltungsgericht verhandelt über Klage der Deutschen Umwelthilfe


Berlin (ots) - Oberverwaltungsgericht Münster verhandelt über Klage für die Saubere Luft in Köln - Deutsche Umwelthilfe klagt auf Änderung des Luftreinhalteplans und Einhaltung des Stickstoffdioxid-Grenzwerts

Das Oberverwaltungsgericht Münster verhandelt am 12. September öffentlich über die Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen das Land Nordrhein-Westfalen für die Saubere Luft in Köln. Ziel der Klage der DUH ist die Einhaltung des seit 2010 EU-weit geltenden Grenzwerts für Stickstoffdioxid (NO2). Der NO2-Jahresmittelwert von 40 µg/m³ wird an der Verkehrsmessstationen Clevischer Ring (2018: 59 µg/m³) sowie an vielen weiteren verkehrsnahen Messstationen seit Jahren überschritten.

Das Verwaltungsgericht Köln hat das Land Nordrhein-Westfalen bereits am 8. November 2018 verurteilt und angeordnet, dass der Luftreinhalteplan fortgeschrieben und um eine Fahrverbotszone für Diesel-Pkw einschließlich Euro 5 ab 1. September 2019 erweitert werden müsse, da es keine andere Maßnahme gibt, die vergleichbar schnell zur Einhaltung des geltenden NO2-Grenzwertes führen wird. Dagegen hatte das Land NRW Berufung eingelegt, über die nun, nach einem vorherigen Erörterungstermin im Mai 2019, am OVG Münster verhandelt wird

In NRW klagt die DUH klagt für 14 Städte auf "Saubere Luft".

DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch steht vor der mündlichen Verhandlung ab 9.15 Uhr vor dem Gericht für Interviews zu Verfügung, ebenso nach Ende der Verhandlung gemeinsam mit Rechtsanwalt Remo Klinger.

Wir bitten vorab um Rückmeldung an presse@duh.de.

Datum: Donnerstag, 12. September 2019, 10.00 Uhr (Beginn der Verhandlung)

Ort: Oberverwaltungsgericht Münster, Aegidiikirchplatz 5, 48143 Münster, Sitzungssaal I

Teilnehmende: - Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer DUH, 0171 3649170 - Prof. Dr. Remo Klinger, Rechtsanwalt Geulen & Klinger, 0171 2435458

Pressekontakt: Kontakt vor Ort: Ann-Kathrin Bohmüller, Persönliche Referentin des DUH-Bundesgeschäftsführers Jürgen Resch, 0151 17281752

DUH-Pressestelle: Ann-Kathrin Marggraf, Marlen Bachmann 030 2400867-20, presse@duh.de www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe, www.facebook.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Einladung: Realitätscheck in Sachen Klimaschutz: Deutsche Umwelthilfe stellt Dienstwagenumfrage unter Politikerinnen und Politikern 2019 vor Weiter lesen...
"We wisch you a Merry Christmas": Vergölst startet neues Werbeformat zur Weihnachtszeit Weiter lesen...
SKODA Pilot Fabian Kreim ist zum dritten Mal Deutscher Rallye-Meister (FOTO) Weiter lesen...
Landgericht Stuttgart verurteilt Daimler erneut zu Schadensersatz im Abgasskandal Weiter lesen...
Zahl der Woche: Image ist nicht alles (FOTO) Weiter lesen...
Gebrauchtwagen im Check: Autobild TÜV-Report 2020 erscheint heute / Ab 8. November bundesweit an allen Servicestationen von TÜV Rheinland sowie am Kiosk für 4,90 Euro (FOTO) Weiter lesen...
Opel startet neue Corsa-Kampagne mit Jürgen Klopp in der Hauptrolle Weiter lesen...
Wirecard gestaltet Zukunft der Mobilität mit namhaften Partnern / Darunter SAP, Osram und Zurich Versicherung / Wirecard testet digitale Payment- und Authentifizierungs-Lösungen für autonomes Fahren Weiter lesen...
"AlixPartners Automotive Electrification Index Q2/2019": E-Mobilität erneut auf Wachstumskurs nach verhaltenem Start ins Jahr 2019: USA und China weiterhin mit Vorreiterrolle (FOTO) Weiter lesen...
Bestellstart für SUPERB iV: erster Plug-in-Hybrid von SKODA ab 41.590 Euro erhältlich (FOTO) Weiter lesen...
Noch mehr Zahlungsverzögerungen / Coface-Studie: 85 Prozent der Unternehmen warten aufs Geld (FOTO) Weiter lesen...
Wasserstoff schlägt Elektroantrieb: Für diese Kraftstoffe interessieren sich die Deutschen (FOTO) Weiter lesen...
GTÜ-Test: Ganzjahresreifen mit Top-Ergebnissen Weiter lesen...
DEVK-Umfrage: Rund 60 Prozent der Autos von Parkschäden betroffen Weiter lesen...
Ford Transit Custom und Tourneo Custom jetzt als Plug-in-Hybrid: emissionsfreier Elektroantrieb und große Reichweite (FOTO) Weiter lesen...
E-Auto: Wie gut ist die Beratung beim Kauf? / ADAC Werkstatttest zeigt teils deutlichen Qualifizierungsbedarf beim Verkaufspersonal Weiter lesen...
Beschlüsse des Klimakabinetts weisen in die richtige Richtung / CO2-Bepreisung macht erneuerbare Kraftstoffe attraktiver Weiter lesen...
Der erste Glücksmoment am Morgen: "Alexa schalte Standheizung ein" (FOTO) Weiter lesen...
E-Laden: Vier Mobile Charger im Test / Der Spagat zwischen mobiler Nutzung und Sicherheit kann gelingen (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Saubere Luft für Köln: Oberverwaltungsgericht verhandelt über Klage der Deutschen Umwelthilfe

Auto-Werkstätten

Außenstelle Neunkirchen

DEKRA
Untere Bliesstr. 1
66538 Neunkirchen

Hirsch + Kiesling

Werkstätten
Langenbacher Strasse 2A
56470 Bad Marienberg (Westerwald)

Autolackiererei Henry Scheffler

Werkstätten
Eichenallee 19
01558 Großenhain

Birkenfeld

TÜV
Feckweilerhaide 15
55765 Birkenfeld


-->