TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Bundesminister Scheuer stellt neue Licht-Test-Plakette vor (FOTO)


Berlin (ots) -

Bei einem Treffen im Verkehrsministerium hat Bundesminister Andreas Scheuer die Licht-Test-Plakette 2019 vorgestellt. Gemeinsam mit dem Präsidenten des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), Jürgen Karpinski, und dem Präsidenten der Deutschen Verkehrswacht (DVW), Kurt Bodewig, hat er damit den Weg frei gemacht für die große bundesweite Verkehrssicherheitsaktion im Herbst. Das Kfz-Gewerbe und die DVW erwarten erneut mehrere Millionen Autofahrer, die ihre Fahrzeugbeleuchtung in den Kfz-Werkstätten überprüfen lassen. Wer den Test erfolgreich besteht, bekommt eine Plakette für die Windschutzscheibe und signalisiert damit der Polizei bei Verkehrskontrollen sein geprüftes Autolicht. Jeweils im Oktober bieten Kfz-Meisterbetriebe und Prüforganisationen kostenlos den Licht-Test für Autofahrer an.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ist Schirmherr der Aktion: "Sehen und gesehen werden - im Straßenverkehr kann dieses Motto Leben retten! Deshalb gilt: Gutes Licht ist für die Verkehrssicherheit enorm wichtig. Die Aktion Licht-Test sorgt dafür, dass die Beleuchtung optimal funktioniert und die Scheinwerfer richtig eingestellt sind. Davon profitieren alle Verkehrsteilnehmer: Der Licht-Test macht seit mehr als 60 Jahren unsere Straßen sicherer."

2018 hatte ein Drittel der Fahrzeuge Licht-Mängel, das sind eindeutig zu viele. Deshalb prüfen auch dieses Jahr die Fachleute in den Werkstätten wieder die Beleuchtung und die richtige Einstellung der Scheinwerfer. "Die Deutsche Verkehrswacht ist seit Anfang an bei der Aktion Licht-Test dabei. Das richtige Licht bedeutet weniger Unfälle und mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer. Das gilt auch für Fußgänger und Radfahrer, die im Dunklen nur sehr schlecht wahrgenommen werden", unterstreicht der frühere Verkehrsminister Bodewig die Relevanz der Aktion. Es lohnt sich, in die Werkstatt zu fahren, denn auch die Polizei achtet im Herbst bei Verkehrskontrollen wieder verstärkt auf die Fahrzeugbeleuchtung. Mit der 2019er-Plakette an der Scheibe signalisieren Fahrer der Polizei bereits von weitem "Mehr Sicherheit durch gutes Licht".

Pressekontakt: Stefan Meyer, ZDK-PR-Referent Tel.: 0228/ 91 27 273 E-Mail: smeyer@kfzgewerbe.de

Original-Content von: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Innovative Lichttechnologie für maximale Sicherheit: SKODA setzt auf LED-Scheinwerfer (FOTO) Weiter lesen...
Landgericht Stuttgart verurteilt Daimler erneut zu Schadensersatz im Abgasskandal Weiter lesen...
Rein elektrischer Ford Mustang Mach-E: Viel Power, Stil und das Gefühl der Freiheit für eine neue Autofahrer-Generation (FOTO) Weiter lesen...
Kurz erklärt: Über 200 Pferde in einer Sporttasche - der E-Antrieb im Volkswagen ID.3 (FOTO) Weiter lesen...
Simon-Kucher-Studie: Auswirkungen von Rating-Strategien auf den Preisdruck in der Automobilindustrie Weiter lesen...
Automobili Lamborghini: Untersuchung von Carbon-Werkstoffen an Bord der Internationalen Raumstation ISS eingeleitet / Erster Autohersteller testet High-Tech-Material im All (FOTO) Weiter lesen...
Mehr Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln bei der Hauptuntersuchung (FOTO) Weiter lesen...
Mehr Sicherheit für alte Schätzchen: die Helvetia Oldtimerversicherung (FOTO) Weiter lesen...
Opel startet neue Corsa-Kampagne mit Jürgen Klopp in der Hauptrolle Weiter lesen...
Deutscher Fairness-Preis für die Renault Bank (FOTO) Weiter lesen...
Bestellstart für SUPERB iV: erster Plug-in-Hybrid von SKODA ab 41.590 Euro erhältlich (FOTO) Weiter lesen...
Gefährlicher Fahrtrend auf dem Wasen: 36 Prozent der Deutschen würden betrunken E-Scooter fahren (YouGov) (FOTO) Weiter lesen...
GTÜ-Test: Ganzjahresreifen mit Top-Ergebnissen Weiter lesen...
DEVK-Umfrage: Rund 60 Prozent der Autos von Parkschäden betroffen Weiter lesen...
Autofahren, heizen, fliegen: Wie teuer wird das neue Klimapaket für die Bevölkerung? "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Rallye Türkei Marmaris: Kopecky Zweiter in der WRC 2 Pro - SKODA baut WRC 2 Pro-Meisterschaftsführung aus (FOTO) Weiter lesen...
SKODA beginnt im Werk Kvasiny mit der Serienfertigung des SUPERB iV (FOTO) Weiter lesen...
Ericsson nutzt Rohde & Schwarz-Messtechnik für neuartige, drohnenbasierte Messung von 5G Abdeckung und Performance (FOTO) Weiter lesen...
Klimaschutz: Jetzt Klarheit schaffen! / Der Verbraucher darf nicht die Versäumnisse beim Klimaschutz ausbaden Weiter lesen...
Der Sonne hinterher - Campen bis in den Oktober / Sterne-Camping in Südfrankreich und Südkroatien / ADAC Campingführer: Für jeden den perfekten Urlaubstipp (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Bundesminister Scheuer stellt neue Licht-Test-Plakette vor (FOTO)

Auto-Werkstätten

Ingenieurbüro Michel & Partner GbR

Gutachter
Bischhäuser Aue 5
37213 Witzenhausen

Kirchheim

TÜV
Faberweg 25
73230 Kirchheim

Die Hofwerkstatt Inh. Ivo Drehsen

Werkstätten
Lindenstrasse 23
52399 Merzenich, Kr Düren

Peine

Zulassungsstellen
Werner-Nordmeyer-Str. 17
31226 Peine


-->