TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Kfz-Gewerbe: Hersteller sollen Diesel-Nachrüstung flächendeckend fördern


Bonn, Deutschland (ots) - Die Hardware-Nachrüstung von Euro 5-Dieselfahrzeugen sollte von den Automobilherstellern flächendeckend gefördert werden. Das fordert ZDK-Präsident Jürgen Karpinski. Nachdem nun ein Nachrüstsystem für 60 Fahrzeugmodelle aus dem Volkswagen-Konzern freigegeben worden ist, könne die Nachrüstung endlich Fahrt aufnehmen. "Es macht aber wenig Sinn, die Förderung der Umrüstmaßnahmen auf die 15 Städte und deren Grenzregionen zu beschränken, die von Grenzwertüberschreitungen bei Stickoxiden betroffen sind. Das führt zu einem regionalen Ungleichgewicht bei Handel und Verbrauchern. Der Handel mit gebrauchten Fahrzeugen macht vor Emissionsgrenzen nicht halt. Deutschland in einen Flickenteppich unterschiedlicher Regionen bezüglich der Nachrüstförderung aufzuspalten ist ein nicht nachvollziehbarer Anachronismus, der an die Zeiten der Kleinstaaterei des 19. Jahrhunderts erinnert", so Karpinski. "Was machen Dieselfahrer, die aus nicht betroffenen Regionen in die besagten 15 Städte fahren müssen und noch nicht über ein Fahrzeug mit Zufahrtsberechtigung verfügen? Und was machen die Händler außerhalb dieser Zonen mit ihren Bestandsfahrzeugen?" Daher sollten die Hersteller ausnahmslos jeden Halter eines Euro 5-Dieselfahrzeugs, der eine Hardware-Nachrüstung durchführen lassen wolle, in den Genuss der Fördermaßnahme kommen lassen.

Pressekontakt: Ulrich Köster, ZDK-Pressesprecher Tel.: 0228/ 91 27 270 E-Mail: koester@kfzgewerbe.de

Original-Content von: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
VW-Dieselbesitzer müssen handeln, bevor es zu spät ist (FOTO) Weiter lesen...
Audi Diesel Rückruf - auch Euro 4 Fahrzeuge verfügen über unzulässige Abschalteinrichtung Weiter lesen...
SKODA AUTO Projekt ,dProduction' gewinnt Automotive Lean Production Award (FOTO) Weiter lesen...
Gebrauchtwagen im Check: Autobild TÜV-Report 2020 erscheint heute / Ab 8. November bundesweit an allen Servicestationen von TÜV Rheinland sowie am Kiosk für 4,90 Euro (FOTO) Weiter lesen...
Rückruf bei Porsche im Abgasskandal - auch Cayenne 4.2 L und Panamera 4.0 L betroffen Weiter lesen...
Tempo 130: Schluss mit freier Fahrt auf Autobahnen? / "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
GTÜ-Test: Ganzjahresreifen mit Top-Ergebnissen Weiter lesen...
Bayernpartei: Politik der Jetset-Ökologen spaltet die Gesellschaft Weiter lesen...
Jetzt kommen die Herbsturlauber / Ferienauftakt in Hessen und Rheinland-Pfalz / ADAC Stauprognose für 27. bis 29. September Weiter lesen...
Mehrheit für Fahreignungstests ab 75 Jahren / DVR-Umfragen zur Fahrtauglichkeit älterer Menschen (FOTO) Weiter lesen...
Der Sonne hinterher - Campen bis in den Oktober / Sterne-Camping in Südfrankreich und Südkroatien / ADAC Campingführer: Für jeden den perfekten Urlaubstipp (FOTO) Weiter lesen...
Tanken wieder teurer / Abwärtstrend der letzten Wochen vorbei (FOTO) Weiter lesen...
Neue Technologie für berührungslose Interaktion mit dem Interieur / Yanfeng und IEE individualisieren Fahrzeuginnenräume für Smart-Cabin-Konzepte (FOTO) Weiter lesen...
Innovationsunternehmen Quantron AG setzt neue Maßstäbe im Bereich E-Mobilität (FOTO) Weiter lesen...
"Moderner Fuhrpark. Modernes Unternehmen": Ford Gewerbewochen mit Top-Angeboten für Firmenkunden (FOTO) Weiter lesen...
Bundesminister Scheuer stellt neue Licht-Test-Plakette vor (FOTO) Weiter lesen...
Tausende Fans feiern mit Andreas Bourani letztes Konzert des Sommerfestivals der Autostadt (FOTO) Weiter lesen...
Kostenloses Ford Sicherheitstraining 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Klima und Lade-Dilemma der E-Autos rütteln die Politik auf / Alternative mit Neutrino-Technologie und Automodell Pi immer mehr im Fokus (FOTO) Weiter lesen...
SKODA ist erneut engagierter Partner des Radsport-Highlights Deutschland Tour (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Kfz-Gewerbe: Hersteller sollen Diesel-Nachrüstung flächendeckend fördern

Auto-Werkstätten

Rupprecht

Werkstätten
Feldstrasse 3
08371 Glauchau

Niederlassung Münster

DEKRA
An der Hansalinie 19
48163 Münster

IMO Autopflege

Waschstrassen
Robert-Koch-Str. 89
70565 Rohr

Autolackier GmbH

Werkstätten
Gewerbegebiet
27624 Bad Bederkesa


-->