TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

PS-Atlas Deutschland: Hier sind die dicksten Karren unterwegs (FOTO)


München (ots) -

Autostädte München und Ingolstadt sind PS-Hochburgen mit mehr als 140 PS im Schnitt / Nord-Süd-Gefälle: viele PS bei Pkw in Bayern und BaWü, wenige in Sachsen-Anhalt / 300 CHECK24-Experten beraten bei allen Themen rund um die Kfz-Versicherung

Die beiden bayerischen Autostädte München und Ingolstadt sind Deutschlands PS-Hochburgen. Privat-Pkw am BMW-Standort München haben im Schnitt 141,1 PS, am Sitz von Audi in Ingolstadt nur eine halbe Pferdestärke weniger.*

Im Vergleich aller deutschen Landkreise und kreisfreien Städte landen vor allem Regionen in Bayern und Baden-Württemberg im PS-Ranking vorne. Am Ende platzieren sich ausnahmslos Städte und Landkreise aus dem Norden Deutschlands. Schlusslicht ist der Landkreis Leer in Ostfriesland (Niedersachsen) mit nur 116,5 PS.

Hier geht es zur Liste aller 401 deutschen Landkreise und kreisfreien Städte: http://bit.ly/PS-Atlas-Liste

Im Schnitt sind CHECK24-Kunden mit 127,8 PS unterwegs. Deutlich mehr sind es in Bayern (135), Baden-Württemberg (133) und Hessen (131), deutlich weniger in Sachsen-Anhalt (122), Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt (je 123).

Hier geht es zum PS-Ranking nach Bundesländern: http://bit.ly/PS-Atlas-Bundesländer

"Die Motorisierung ist eines der Tarifmerkmale, die besonders relevant für die Höhe des Kfz-Versicherungsbeitrags sind", sagt Tobias Stuber, Geschäftsführer Kfz-Versicherung bei CHECK24.

Vergleichsportale fördern Anbieterwettbewerb - Gesamtersparnis von 318 Mio. Euro im Jahr

Vergleichsportale fördern den Wettbewerb zwischen Anbietern von Kfz-Versicherungen. So sparten Verbraucher innerhalb eines Jahres insgesamt 318 Mio. Euro. Das ergab eine repräsentative Studie der WIK-Consult, einer Tochter des Wissenschaftlichen Instituts für Infrastruktur und Kommunikationsdienste (WIK).**

Kunden, die Fragen zu ihrer Versicherung haben, erhalten bei über 300 CHECK24-Versicherungsexperten eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Unsere Berater sind auf ihre jeweilige Versicherungssparte spezialisiert und an sieben Tagen die Woche erreichbar. Über das Vergleichsportal abgeschlossene oder hochgeladene Verträge sehen und verwalten Kunden jederzeit in ihrem digitalen Versicherungsordner.

*Basis: alle 2018 und 2019 (Stand Juli) über CHECK24 abgeschlossenen Kfz-Versicherungen für Pkw **WIK-Consult (http://www.wik.org/fileadmin/Studien/2018/2017_CHECK24.pdf)

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 300 Banken, über 300 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Unterkünften, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

CHECK24 unterstützt EU-Qualitätskriterien für Vergleichsportale

Verbraucherschutz steht für CHECK24 an oberster Stelle. Daher beteiligt sich CHECK24 aktiv an der Durchsetzung einheitlicher europäischer Qualitätskriterien für Vergleichsportale. Der Prinzipienkatalog der EU-Kommission "Key Principles for Comparison Tools" enthält neun Empfehlungen zu Objektivität und Transparenz, die CHECK24 in allen Punkten erfüllt - unter anderem zu Rankings, Marktabdeckung, Datenaktualität, Kundenbewertungen, Nutzerfreundlichkeit und Kundenservice.

Pressekontakt: Philipp Lurz, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1173, philipp.lurz@check24.de Daniel Friedheim, Director Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
M-Sport Ford will starke Asphalt-Performance des Fiesta WRC auch in Deutschland in Top-Ergebnisse ummünzen (FOTO) Weiter lesen...
Gala-Nacht der Boote und Oldtimer: Das Beste aus zwei Welten (FOTO) Weiter lesen...
Benzin und Diesel deutlich günstiger / Preisrückgang beim Rohöl endlich auch an der Tankstelle ablesbar (FOTO) Weiter lesen...
SKODA chauffiert die Stars beim SPORT BILD Award zur Preisverleihung (FOTO) Weiter lesen...
Neues Mobilitätsmodell: Die Auto-Flatrate / ADAC Autovermietung GmbH und SIXT erweitern Partnerschaft um Kundenvorteile bei Abo-Modellen / ADAC Mitglieder sparen Startgebühr in Höhe von 299 Euro (FOTO) Weiter lesen...
VW-Skandal - Oberlandesgericht Celle stellt sich auf die Seite der Geschädigten, vorsätzliche sittenwidrige Schädigung durch VW möglich Weiter lesen...
Volker Wissing (FDP): Kostenfreier ÖPNV in Deutschland nicht darstellbar (FOTO) Weiter lesen...
Porsche Zentrum Niederrhein arbeitet jetzt mit CitNOW-Videotechnologie (FOTO) Weiter lesen...
Pressekonferenz: Deutsche Umwelthilfe präsentiert Straßen-Abgasmessungen an LKW und zeigt Manipulationen der Abgasanlagen - In Deutschland keine Kontrollen der Behörden Weiter lesen...
SKODA Motorsport beginnt mit der Auslieferung des neuen SKODA FABIA R5 evo (FOTO) Weiter lesen...
Accenture eröffnet Customer Experience Center rund um die Zukunft der Mobilität / Neues Center in Stuttgart zeigt neueste, digitale Innovationen der Automobilbranche und des Fahrzeughandels (FOTO) Weiter lesen...
Automobilstudie 2019: Haben Car-Sharing und Auto-im-Abo-Modelle in Deutschland Zukunft? Weiter lesen...
Landgericht will nicht über Brandenburgs Kfz-Massenspeicherung entscheiden Weiter lesen...
SKODA KODIAQ punktet mit erweiterter Ausstattung (FOTO) Weiter lesen...
VGH Baden-Württemberg: Verhalten der Landesregierung widerspricht der Rechtstaatlichkeit - DUH fordert Wiederherstellung der Rechtsstaatlichkeit und Euro 5-Diesel-Fahrverbote in ganz Stuttgart Weiter lesen...
Aufwendig restaurierter SKODA SUPERB OHV von 1948 ist neues Highlight des SKODA Museums (FOTO) Weiter lesen...
VW-Abgasskandal: Landgericht Oldenburg nimmt VW-Spitze beim Wort und deckt Widersprüche auf - haben wir jetzt auch in Deutschland ein öffentliches Geständnis? Weiter lesen...
SUPERB, OCTAVIA und KAROQ: Dreifacherfolg für SKODA bei ,Firmenauto des Jahres 2019' (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe: Händler leiden unter Euro 5-Dieselbeständen Weiter lesen...
SKODA liefert im Mai 104.900 Fahrzeuge aus (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - PS-Atlas Deutschland: Hier sind die dicksten Karren unterwegs (FOTO)

Auto-Werkstätten

Messink

Werkstätten
Empeler Strasse 130
46459 Rees

City Cars Autoteile

Werkstätten
Hanauer Landstrasse 122
60314 Frankfurt am Main

Gerolstein

TÜV
Vulkanring 2
54568 Gerolstein

Niederlassung Gotha

DEKRA
Am Luftschiffhafen 4
99867 Gotha


-->