TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Staustufe Rot für alle Richtungen / Wende auf den Autobahnen: Heimreiseverkehr nun stärker / ADAC Stauprognose für 2. bis 4. August (FOTO)


München (ots) -

Auch an diesem Wochenende droht Urlaubern und Urlaubsheimkehrern extremer Reisefrust auf den Autobahnen. Wieder sind Autofahrer aller Bundesländer unterwegs. In Berlin und Brandenburg enden an diesem Wochenende die Ferien. Auch in Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und im Saarland rückt das Ferienende näher. Aus Bayern und Baden-Württemberg rollt die zweite Reisewelle in Richtung Süden und Meer. Die Staus auf den Rückreisespuren sind nun deutlich schlimmer. Wer flexibel ist, weicht auf einen stauärmeren Tag wie Montag oder Dienstag aus.

Die besonders belasteten Fernstraßen (beide Richtungen):

Fernstraßen zur Nord- und Ostsee

- A 1 Puttgarden - Hamburg - Bremen - A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Köln - A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel - A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg - A 7 Füssen/Reutte - Würzburg - Hannover - Hamburg -Flensburg - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg - A 9 München - Nürnberg - Berlin - A 10 Berliner Ring - A 11 Dreieck Uckermark - Berlin - A 24 Hamburg - Berlin - A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen - A 81 Heilbronn - Stuttgart - Singen - A 93 Inntaldreieck - Kufstein - A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen - A 96 München - Lindau - A 99 Umfahrung München

Auch im benachbarten Ausland müssen Autofahrer Nervenstärke beweisen. Die Staugefahr ist in allen Richtungen groß. Zu den Problemstrecken zählen unter anderem Tauern-, Fernpass-, Brenner-, Karawanken- und Gotthard-Route sowie die Fernstraßen zu den italienischen, französischen und kroatischen Küsten. Entlang der österreichischen Inntal-, Brenner- und Tauernautobahn ist zudem wegen der Sperre von Ausweichrouten mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Wegen des Besucheransturms zum Formel-1-Rennen in Budapest wird die Stausituation auf den österreichischen Autobahnen A 1 und A 4 sowie der ungarischen M 1 zusätzlich verschärft. Eine detaillierte Übersicht über die Staufallen im Ausland gibt es unter => https://bit.ly/adac_staufallen_ausland. An den drei Autobahnübergängen Suben (A 3 Linz - Passau), Walserberg (A 8 Salzburg - München) und Kiefersfelden (A 93 Kufstein - Rosenheim) muss mit langen Wartezeiten wegen Grenzkontrollen gerechnet werden.

Pressekontakt: ADAC Newsroom T +49 89 76 76 54 95 aktuell@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Vayyar: Sicherheit im und ums Auto mit Funkwellen-Technologie / Hitzetod im Auto wird vermieden - Neue Bildgebungstechnologie arbeitet zuverlässig und kostengünstig Weiter lesen...
Intelligentes Laden muss zum Standard für Elektroautos werden / Bundesverband Neue Energiewirtschaft veröffentlicht Positionspapier "Flexibilität durch Elektromobilität" Weiter lesen...
"hart aber fair" am Montag, 16. September 2019, 21:00 Uhr, live aus Köln Weiter lesen...
BEST OF mobility 2019: Leser wählen SKODA VISION iV zum besten Concept Car (FOTO) Weiter lesen...
Elektromobilität: SPD-Verkehrsexpertin sieht noch viel Entwicklungsbedarf Weiter lesen...
Innovationsunternehmen Quantron AG setzt neue Maßstäbe im Bereich E-Mobilität (FOTO) Weiter lesen...
Studie: Zwei von drei Automobil-Managern halten das Geschäftsmodell ihres Unternehmens durch die aktuellen Umbrüche für bedroht Weiter lesen...
Ausbildungsstart bei Ford in Saarlouis: 35 Schulabsolventen beginnen berufliche Laufbahn (FOTO) Weiter lesen...
Landgericht Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz (FOTO) Weiter lesen...
E-Mobility und ERP: Harter Wettbewerb für fertigende Unternehmen / BI-Tools, ERP und gesunde Flexibilität sind in den kommenden Jahren wichtiger denn je Weiter lesen...
Wie der aktuelle Niedergang der Automobilindustrie gestoppt werden kann: Deutsche Umwelthilfe legt 12-Punkte-Plan für Klimaschutz und Arbeitsplätze vor Weiter lesen...
Lotus beim AVD-Oldtimer-Grand-Prix - Nürburgring 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe: Mehr Fahrzeugverkäufe im Juli Weiter lesen...
Hundeelend: Überhitzte Autos sind eine Qual für Vierbeiner Weiter lesen...
Ford und Volkswagen weiten weltweite Kooperation auf Autonomes Fahren und Elektrifizierung aus Weiter lesen...
Rogert & Ulbrich wieder mit spektakulärem Urteil - diesmal aus Erfurt / VW zur Rücknahme eines Audi A8 3.0 TDI Euro 5 (EA 897) verurteilt Weiter lesen...
TÜV Rheinland: Ohne Sonnenbrille ermüden Autofahrer schneller / Getönte Gläser entspannen in heller Umgebung die Gesichtszüge / Blendungen werden abgemildert Weiter lesen...
Ausgedieselt: ZDFinfo-Doku über Auto-Deutschland heute und in Zukunft (FOTO) Weiter lesen...
Amtsgericht will nicht über Brandenburgs Kfz-Massenspeicherung entscheiden Weiter lesen...
Rennstrecke Autobahn: "ZDF.reportage" über den Zoff ums Tempolimit (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Staustufe Rot für alle Richtungen / Wende auf den Autobahnen: Heimreiseverkehr nun stärker / ADAC Stauprognose für 2. bis 4. August (FOTO)

Auto-Werkstätten

Ingenieurbüro Wirtz

Gutachter
Ubierstraße 8
53881 Euskirchen

Cerfontaine Anton GmbH & Co KG

Werkstätten
Friedrich-Ebert-Strasse 136
41236 Mönchengladbach

Autohaus Flack GmbH

Werkstätten
Jahnstraße 97
02943 Weißwasser/O.L.

Hellwig + Fölster

Werkstätten
Marienstrasse 1
25548 Kellinghusen


-->