TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Extreme Bedingungen für Autourlauber / Jetzt startet Nordrhein-Westfalen in die Ferien / ADAC Stauprognose für 12. bis 14. Juli (FOTO)


München (ots) -

Autofahrern steht eines der schlimmsten Reisewochenenden bevor. Mit Ausnahme von Baden-Württemberg und Bayern sind nun alle Bundesländer in Ferien. In Richtung Sommerurlaub starten nun auch Urlauber aus Nordrhein-Westfalen und dem Norden der Niederlande. Eine zweite Reisewelle rollt aus Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie dem Süden der Niederlande. Wer flexibel ist, sollte über ruhigere Alternativrouten oder auf einen anderen Reisetag, zum Beispiel Montag oder Dienstag, ausweichen. Auch Urlaubsheimkehrer dürfen sich nicht in Sicherheit wiegen. Die Spuren in Richtung Heimat füllen sich inzwischen auch.

Die besonders belasteten Fernstraßen (beide Richtungen):

- Fernstraßen zur Nord- und Ostsee - A 1/A 3/A 4 Kölner Ring - A 1 Bremen - Hamburg - Puttgarden - A 2 Oberhausen - Hannover - Berlin - A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg - A 4 Erfurt - Dresden - Görlitz - A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel - A 6 Metz/Saarbrücken - Kaiserslautern - Mannheim - A 7 Hamburg - Flensburg - A 7 Hamburg - Hannover - Kassel - Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg - A 9 Berlin - Nürnberg - München - A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen - A 93 Inntaldreieck - Kufstein - A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen - A 99 Umfahrung München

Lange Zwangsstopps sind auch im benachbarten Ausland zu erwarten. Zu den Problemstrecken zählen unter anderem Tauern-, Fernpass-, Brenner- und Gotthard-Route sowie die Fernstraßen zu den italienischen, französischen und kroatischen Küsten. Eine detaillierte Übersicht über die Staufallen im Ausland gibt es unter => bit.ly/adac_staufallen_ausland. Staugefahr besteht bei der Einreise nach Deutschland an den drei Autobahngrenzübergängen Suben (A 3 Linz - Passau), Walserberg (A 8 Salzburg - München) und Kiefersfelden (A 93 Kufstein - Rosenheim).

Pressekontakt: ADAC Newsroom T +49 89 76 76 54 95 aktuell@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
ADAC führt "Premium-Mitgliedschaft" ein / Außerordentliche Hauptversammlung beschließt Erweiterung der Leistungen und Beitragsanpassung für bestehende Mitgliedschaften Weiter lesen...
M-Sport Ford setzt beim Saisonfinale der Rallye-WM in Australien auf Sieg (FOTO) Weiter lesen...
SKODA unterstützt das Eishockey-Nationenturnier Deutschland Cup erneut als offizieller Partner (FOTO) Weiter lesen...
Benzin teurer, Diesel günstiger als in der Vorwoche / Rohölnotierungen steigen (FOTO) Weiter lesen...
Zahl der Woche: Das Regel-Einmaleins im Auto (FOTO) Weiter lesen...
Förderung der E-Mobilität nicht zu Lasten des Handels Weiter lesen...
Beim Tarifwechsel: Für Vorschäden verlangen die meisten Kfz-Versicherer keinen zusätzlichen Aufschlag Weiter lesen...
Der neue Fiat 500X Sport - das Topmodell in der neu strukturierten Modellpalette des italienischen Crossover (FOTO) Weiter lesen...
Großer Schritt für die "Aktion Abbiegeassistent" des Bundesverkehrsministeriums / Als erster großer Lebensmitteleinzelhändler stattet Netto alle Lkw mit Sicherheitssystem aus (FOTO) Weiter lesen...
Volksbank Dreieich nennt die Top 3-Versicherungen bei Unwetter Weiter lesen...
Erfolgreicher Start für ,dProduction': SKODA AUTO optimiert Produktionsprozesse im Werk Kvasiny (FOTO) Weiter lesen...
SUPERB iV: Erster SKODA Plug-in-Hybrid startet ab 41.590 Euro - Kombiversion ab 42.590 Euro (FOTO) Weiter lesen...
KÜS: Liberalisierung des § 21 StVZO für die Sachverständigenorganisation KÜS ein Zugewinn / Neue berufliche Heimat auch für amtlich anerkannte Sachverständige (FOTO) Weiter lesen...
DAS GOLDENE REISEMOBIL 2019: Das sind die Gewinner bei AUTO BILD REISEMOBIL Weiter lesen...
"Moderner Fuhrpark. Modernes Unternehmen": Ford Gewerbewochen mit Top-Angeboten für Firmenkunden (FOTO) Weiter lesen...
Kostenloses Ford Sicherheitstraining 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Klima und Lade-Dilemma der E-Autos rütteln die Politik auf / Alternative mit Neutrino-Technologie und Automodell Pi immer mehr im Fokus (FOTO) Weiter lesen...
Klimaschonende CNG-Mobilität startet mit Rekord ins Jahr / CNG-Fahrzeuge legen in Bayern mit plus 11 Prozent überproportional zu Weiter lesen...
Wintercaravans: Vier Modelle im ADAC Test / Alle Kandidaten erweisen sich als wintertauglich / Schwachpunkt: Integrierte Temperaturfühler sind träge und ungenau (FOTO) Weiter lesen...
Wie der aktuelle Niedergang der Automobilindustrie gestoppt werden kann: Deutsche Umwelthilfe legt 12-Punkte-Plan für Klimaschutz und Arbeitsplätze vor Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Extreme Bedingungen für Autourlauber / Jetzt startet Nordrhein-Westfalen in die Ferien / ADAC Stauprognose für 12. bis 14. Juli (FOTO)

Auto-Werkstätten

CARGLASS GmbH

Werkstätten
Leipziger Strasse 290
34123 Kassel, Hess

Barutzky GmbH

Werkstätten
Zum alten Wasserwerk 5
51491 Overath, Bergisches Land

Zimpel

Werkstätten
Höherweg 333
40231 Düsseldorf

Bredstedt

TÜV
Lornsenstr. 28
25821 Bredstedt


-->