TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Aufgewerteter SKODA SUPERB mit neuen Technologien und verfeinertem Design (FOTO)


Mladá Boleslav (ots) -

Design- und Technikupdate für den SKODA SUPERB: Dreieinhalb Jahre nach Einführung der dritten Generation erhält das Flaggschiff der Marke eine umfassende Modernisierung. Darüber hinaus ist das Topmodell von SKODA erstmals auch als SUPERB SCOUT und zum Jahresende als Plug-in-Hybrid SUPERB iV* erhältlich. Mit technischen Highlights wie Voll-LED-Matrix-Scheinwerfern und einer noch breiteren Palette an innovativen Assistenzsystemen gehört der SKODA SUPERB bei Sicherheit und Komfort zur Spitzengruppe in seinem Segment, beim Platzangebot setzt er die Benchmark in der Mittelklasse.

Der Pressemappentext zum überarbeiteten SKODA SUPERB steht in dieser Meldung zum Download bereit. Die gesamte Mappe inklusive Bildmaterial und Infografiken steht auch auf dem SKODA Online-Medienportal www.skoda-media.de zur Verfügung.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SUPERB iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)

Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

Pressekontakt: Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Telefon: +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller Media Relations Telefon: +49 6150 133 115 E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
SKODA auf der IAA 2019: Start in eine nachhaltige Zukunft (FOTO) Weiter lesen...
Premiere: Käfer unter Strom (FOTO) Weiter lesen...
Die weltgrößte Camping-Suchmaschine campstar vermittelt jetzt auch Wohnmobile weltweit Weiter lesen...
SKODA SCALA MONTE CARLO: Neue Ausstattungslinie für noch mehr Dynamik und Lifestyle (FOTO) Weiter lesen...
Lage der Automobilzulieferer spitzt sich zu - PKW-Produktion und EBIT-Marge gehen zurück (FOTO) Weiter lesen...
Mit MONSTER JAM® kommt die spektakulärste Motorshow zurück in die Commerzbank-Arena Frankfurt (FOTO) Weiter lesen...
Mobilität der Zukunft auf der MES Expo erleben - Elektromobilität vor dem Durchbruch (FOTO) Weiter lesen...
Bremen hat beim Tanken die Nase vorn / Benzin und Diesel im Norden günstiger als im Süden (FOTO) Weiter lesen...
M-Sport Ford will starke Asphalt-Performance des Fiesta WRC auch in Deutschland in Top-Ergebnisse ummünzen (FOTO) Weiter lesen...
Heimreiseautobahnen weiter dicht / Langes Feiertagswochenende in Bayern / ADAC Stauprognose für 14. bis 18. August (FOTO) Weiter lesen...
Abgasskandal: Nach Hinweis vom OLG Köln nimmt VW Berufung zurück - wieder rechtskräftiges Urteil erstritten Weiter lesen...
Abgefackelt: Wer zahlt bei Brandstiftung am Auto? Weiter lesen...
Stadtgeklimper im Ford Transit - Thelonious Herrmann startet Südeuropa-Tour mit mobilem Klavier (FOTO) Weiter lesen...
Erste Jahresvignetten lohnen sich nicht mehr (FOTO) Weiter lesen...
Abgas-Skandal: "Musterklage ist jetzt überflüssig" / VW-Vorstand Herbert Diess spricht von Betrug Weiter lesen...
Nachhaltige Mobilität: Das CNG-Netzwerk wächst / Tankstellen-Spezialist Moviatec wird Mitglied im CNG-Club Weiter lesen...
ADAC Stiftung: Infrastruktur auf dem Land noch nicht fit für E-Mobilität / Zusätzlicher Ausbau von Wasserstoff könnte 6 Mrd. Euro pro Jahr einsparen / Förderung der Studie der Ludwig-Bölkow-Stiftung (FOTO) Weiter lesen...
Tanken erneut billiger / Spannungen im Persischen Golf zeigen noch keine Auswirkungen (FOTO) Weiter lesen...
GTÜ testet Polsterreiniger fürs Auto: Schaum aus der Dose (FOTO) Weiter lesen...
Ludwig/Storjohann: Sicherheit bleibt Schwerpunkt deutscher Verkehrspolitik Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Aufgewerteter SKODA SUPERB mit neuen Technologien und verfeinertem Design (FOTO)

Auto-Werkstätten

Ammon

Werkstätten
Kastanienallee
97616 Bad Neustadt a d Saale

KFZ-Prüfst. Hildburghausen

DEKRA
Thomas-Müntzer-Str. 9
98646 Hildburghausen

Tüns GmbH, Aloys

Werkstätten
Hammer-Tannen-Strasse 7
49740 Haselünne

Vedova

Werkstätten
Dorfstrasse 32
85235 Odelzhausen


-->