TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

SUPERB, OCTAVIA und KAROQ: Dreifacherfolg für SKODA bei ,Firmenauto des Jahres 2019' (FOTO)


Weiterstadt (ots) -

- Jury aus 157 Flottenexperten kürt drei SKODA Modelle zu den besten Firmenfahrzeugen - Flaggschiff SKODA SUPERB gewinnt die ,Mittelklasse Import' - Markenbestseller SKODA OCTAVIA setzt sich in der ,Kompaktklasse Import' durch - SKODA KAROQ siegt in der Kategorie ,Kompakte SUV Import'

Titel-Hattrick für SKODA bei der Wahl zu den ,Firmenautos des Jahres 2019': Mit SUPERB, OCTAVIA und KAROQ haben sich gleich drei Baureihen des tschechischen Autoherstellers als Sieger ihrer Kategorie durchgesetzt und die Auszeichnung der Fachzeitschrift ,Firmenauto' erhalten. Für das Topmodell SUPERB und den Bestseller OCTAVIA ist es jeweils der dritte Titelgewinn in Folge, der KAROQ feiert seinen Premierensieg.

Im Rahmen des Wettbewerbs untersuchte eine Fachjury aus 157 Fuhrparkexperten insgesamt 275 Modelle in 15 Fahrzeugkategorien. Via Voting stimmten die Jurymitglieder für ihre persönlichen Gesamt- und Importfavoriten. Voraussetzung für die teilnehmenden Automodelle: Sie sind nach wie vor auf dem Markt erhältlich und zählen zu den Bestsellern im Flottenmarkt. Die hierfür notwendigen Informationen stellte der Branchendienstleister Dataforce bereit.

Der SKODA SUPERB hat sich erfolgreich in der ,Mittelklasse Import' durchgesetzt. Das Flaggschiff der Marke beeindruckt mit viel Platz für Passagiere und Gepäck sowie modernen Assistenzsystemen. Im Mai hat der Hersteller den SUPERB umfassend überarbeitet. Die Neuauflage punktet insbesondere durch neue Technologien wie etwa vorausschauender Adaptiver Abstandsassistent und Side Assist. Zudem hat SKODA den Innenraum aufgewertet: Chromapplikationen, neue Sitzbezüge und farbige Kontrastnähte setzen frische Akzente. Darüber hinaus stellt die Marke mit dem SUPERB iV* ihr erstes Plug-in-Hybridmodell vor.

Die bestverkaufte Baureihe und Herzstück der Marke SKODA heißt OCTAVIA. Als einziges Importauto rangiert er seit mehreren Jahren in den Top Ten der deutschen Zulassungsstatistik. Bei der Wahl ,Firmenauto des Jahres 2019' hat sich der OCTAVIA in der Klasse ,Kompaktklasse Import' erfolgreich an die Spitze gesetzt. Die dritte Generation des Bestsellers setzt in seinem Segment Maßstäbe bei Raumangebot, Funktionalität, Sicherheits- und Komfortausstattung sowie Preis-/Wertverhältnis.

Auch der SKODA KAROQ darf sich ,Firmenauto des Jahres 2019' nennen. Das geräumige SUV überzeugte die Flottenexperten als bestes Fahrzeug in der Kategorie ,Kompakte SUV Import'. Der kompakte Fünftürer besticht mit großem Platzangebot und praktischem Nutzwert: Der Kofferraum fasst bis zu 1.630 Liter. Zudem hat das Kompakt-SUV auf Wunsch Ausstattungs-Highlights wie das Virtual Cockpit an Bord. Es ermöglicht die individuelle Anpassung der Cockpitanzeige auf einem 10,2 Zoll großen Display.

Mit dem diesjährigen Titel-Hattrick setzt SKODA seine Erfolgsserie bei der renommierten Wahl fort. Sowohl der SUPERB als auch der OCTAVIA erhielten bereits 2017 und 2018 die begehrte Auszeichnung ,Firmenauto des Jahres'. Für den KAROQ ist es der erste Sieg.

Pressekontakt: Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Telefon: +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller Media Relations Telefon: +49 6150 133 115 E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Kampagne / TERRITORY WEBGUERILLAS realisiert erste BMW-Kampagne auf TikTok Weiter lesen...
Mehr als nur Pannenhilfe: Der ACE Auto Club Europa präsentiert geschärftes Profil Weiter lesen...
Rennstrecke Autobahn: "ZDF.reportage" über den Zoff ums Tempolimit (FOTO) Weiter lesen...
OLG Koblenz entscheidet im Berufungsverfahren: VW muss Schadensersatz im Dieselskandal leisten Weiter lesen...
Unsere Zukunft ist in Bewegung: Ford blickt zurück auf 20 Jahre Nachhaltigkeit und formuliert neue Ziele (FOTO) Weiter lesen...
Automobilbarometer 2019 International / Elektromobilität - abwarten, bis es günstiger wird (FOTO) Weiter lesen...
Neueste Technologien erhöhen Schutz von Busreisenden Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe kritisiert Luftreinhalteplan für Berlin als unzureichend - Senat muss Saubere Luft im gesamten Stadtgebiet bis Ende 2019 sicherstellen Weiter lesen...
Autokreditverträge der Bank11 eröffnen beim LG Düsseldorf Rückabwicklungsmöglichkeit im Dieselskandal Weiter lesen...
Ford und Rewe setzen ehrenamtliche Zusammenarbeit fort Weiter lesen...
Cirque du Soleil® gastiert im Rahmen seiner Europa-Tournee in Prag (FOTO) Weiter lesen...
Produktionsjubiläum in Mlada Boleslav: SKODA AUTO produziert 2.500.000sten EA211-Motor (FOTO) Weiter lesen...
SWR Mess-Aktion: kalibrierte Messgeräte an 30 Orten (FOTO) Weiter lesen...
Neuer SKODA SUPERB SCOUT ergänzt erstmals die SUPERB-Familie (FOTO) Weiter lesen...
KÜS Trend-Tacho: Das leidige Thema Reifen / Reifen bleibt Low-Interest-Thema / Käufer setzen auf Empfehlungen und Markenreifen / Ganzjahresreifen bleiben beliebt (FOTO) Weiter lesen...
"Möglichmacher" einer alltagstauglichen Elektromobilität / EnBW verbindet flächendeckendes Schnellladen mit dem größten Schnellladenetz und baut weitere 2.000 Ladepunkte (FOTO) Weiter lesen...
SKODA in Indien - 85. Jubiläum der Fernfahrt nach Kalkutta im SKODA POPULAR (FOTO) Weiter lesen...
Freiberufler und Pensionäre am häufigsten mit dem Cabrio unterwegs (FOTO) Weiter lesen...
Biker: Reifencheck wichtiger als Fahrtraining / DVR-Umfrage zur Motorradsicherheit (FOTO) Weiter lesen...
Öffentlicher Nahverkehr kann durch neue Technologien deutlich rentabler werden (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - SUPERB, OCTAVIA und KAROQ: Dreifacherfolg für SKODA bei ,Firmenauto des Jahres 2019' (FOTO)

Auto-Werkstätten

ATH Kfz-Teile - Inh. M. Hablizel

Werkstätten
Benzstrasse 5
72649 Wolfschlugen

D + M Autoteile Dirk Schemann

Werkstätten
Hollefeldstrasse 28
48282 Emsdetten

Mengers

Werkstätten
Hauptstrasse 18
26160 Bad Zwischenahn

Köln

Zulassungsstellen
Herkulesstr. 42
50823 Köln


-->