TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Ist das Autofahren mit Flip-Flops verboten? / R+V24: Aktion Verkehrsirrtümer


Wiesbaden (ots) - Jetzt ist Sommer: Da geht ohne Flip-Flops gar nichts. Doch muss man das Sommergefühl an der Autotür lassen und das Schuhwerk wechseln - oder ist es auch erlaubt mit Flip-Flops Auto zu fahren? Für die große Mehrheit der deutschen Autofahrer ist die Rechtslage eindeutig: 69 Prozent der Befragten denken, dass das Fahren mit dem luftigen Schuhwerk verboten ist, wie eine aktuelle Studie des Kfz-Direktversicherers R+V24 zeigt. "Doch das ist einer der größten Verkehrsirrtümer", sagt Anka Jost, Kfz-Expertin bei der R+V24-Direktversicherung. "Die Straßenverkehrsordnung gibt an keiner Stelle vor, welche Schuhe beim Autofahren getragen werden müssen." Anders sieht es bei einem Unfall mit Flip-Flops aus: Hier kann die Versicherung unter Umständen Leistungen kürzen.

Barfuß, mit High Heels oder Sandalen: Die Straßenverkehrsordnung macht keine Angaben darüber, ob oder welches Schuhwerk Autofahrer tragen müssen. Erlaubt ist theoretisch alles. "Aber: Flip-Flops oder lockere Sandalen bieten keinen sicheren Halt und schnell rutscht Autofahrer damit vom Pedal oder der Schuh verhakt sich", sagt Anka Jost. "Gerade in brenzligen Situationen, bei denen jede Sekunde zählt, kann das zu einem Unfall führen." Die Kfz-Expertin empfiehlt deshalb, dass Flip-Flops-Träger immer ein Paar festes Schuhwerk griffbereit haben, zum Beispiel im Kofferraum. "Außerdem schützen sich Autofahrer so auch davor, dass sie sich mit den offenen Schuhen beim Abrutschen vom Pedal am Fuß verletzen."

Unfall mit Flip-Flops

Kommt es beim Autofahren mit Flip-Flops zu einem Unfall mit einem anderen Verkehrsteilnehmer, kann dem Autofahrer eine Teilschuld drohen. "Das wäre jedoch nur der Fall, wenn der Fahrer durch die Flip-Flops nachweislich vom Bremspedal abrutscht und deshalb der Unfall passiert", sagt Anka Jost. Die Kfz-Haftpflichtversicherung kommt für die Schäden des Unfallopfers auf - egal welches Schuhwerk getragen wurde. Anders kann es bei der Vollkaskoversicherung aussehen: "Hier kann die Versicherung die Leistungen kürzen, wenn der Autofahrer mit dem Tragen von ungeeigneten Schuhen grob fahrlässig gehandelt hat. Aber das muss immer im Lichte des Einzelfalls geprüft werden", erklärt Anka Jost.

Aktion "Verkehrsirrtümer": Hintergrund der Befragung

Stimmt das? Oder doch nicht? Es gibt sehr viele Verkehrsirrtümer, die sich hartnäckig halten. Selbst langjährige Autofahrer kennen häufig nicht die Antwort. Der Kfz-Direktversicherer R+V24 klärt deshalb über die häufigsten Irrtümer im Straßenverkehr auf. Dazu führt die R+V24 regelmäßig Umfragen zu Verkehrs- und Autofragen durch, informiert über richtiges Verhalten und über gesetzliche Vorschriften. Näheres dazu: rv24.de

Pressekontakt: R+V24 Anka Jost Raiffeisenplatz 1 65189 Wiesbaden Telefon: 0611 533-73306 Telefax: 0611 533-77 73306 E-Mail: presse@rv24.de Internet: www.rv24.de

Original-Content von: R+V 24, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
EA288 - Durchbruch beim OLG Köln / Zykluserkennung dürfte illegale Abschaltvorrichtung sein Weiter lesen...
PKW-Analyse: In diesen deutschen Städten stehen die meisten Dieselfahrzeuge zum Verkauf Weiter lesen...
Saubere Luft für Köln: Oberverwaltungsgericht verhandelt über Klage der Deutschen Umwelthilfe Weiter lesen...
Ford Chip Ganassi Racing will IMSA-Siegesserie in Virginia fortsetzen (FOTO) Weiter lesen...
SKODA chauffiert die Stars beim SPORT BILD Award zur Preisverleihung (FOTO) Weiter lesen...
IFA 2019: Urbane Mobilität neu gedacht Weiter lesen...
Endlich ohne Rückenschmerzen ans Ziel: AGR zertifiziert Ergonomie-Sitz in den Ford-Modellen Mondeo, S-MAX und Galaxy (FOTO) Weiter lesen...
Rückenfreundliche Ergonomie-Sitze: Ford wertet die Baureihen Mondeo, S-MAX und Galaxy weiter auf (FOTO) Weiter lesen...
PS-Atlas Deutschland: Hier sind die dicksten Karren unterwegs (FOTO) Weiter lesen...
DRF Luftrettung nutzt modernste Notfalltechniken / Team von Christoph 53 als erstes in Deutschland komplett ausgebildet (FOTO) Weiter lesen...
MCE Bank GmbH und e.GO Mobile AG kooperieren / Unternehmen geben strategische Partnerschaft für Endkunden-Finanzierung des e.GO Life bekannt (FOTO) Weiter lesen...
Vorratsspeicherung aller Autofahrten: Brandenburgs Strafverfolger sind außer Rand und Band Weiter lesen...
Dobrindts "Thermofenster": Ziviljustiz zeigt Courage und stellt sich gegen das fragwürdige Gebaren des KBA / Gerichte stufen das Thermofenster als unzulässige Abschalteinrichtung ein Weiter lesen...
Auf der Überholspur: COMPUTER BILD testet Dashcams Weiter lesen...
SKODA unterstützt Tour de France zum 16. Mal als offizieller Hauptpartner (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Police der R+V: Fahranfänger steigen günstig ein Weiter lesen...
Ford Fiesta WRC-Pilot Teemu Suninen fährt auf Sardinien mit Platz 2 sein bestes Karriere-Ergebnis ein (FOTO) Weiter lesen...
Rallye Italien Sardinien: WRC 2 Pro-Doppelsieg für SKODA durch Kalle Rovanperä und Jan Kopecky (FOTO) Weiter lesen...
Mehr als nur Pannenhilfe: Der ACE Auto Club Europa präsentiert geschärftes Profil Weiter lesen...
OLG Koblenz entscheidet im Berufungsverfahren: VW muss Schadensersatz im Dieselskandal leisten Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Ist das Autofahren mit Flip-Flops verboten? / R+V24: Aktion Verkehrsirrtümer

Auto-Werkstätten

Niesky

Zulassungsstellen
H.-Klenke-Straße 1
02906 Niesky

München

TÜV
Ridlerstr. 57
80339 München

Stormarn

Zulassungsstellen
Postfach 1420
23840 Bad Oldesloe

Zellbeck

Werkstätten
Marktler Strasse 10
84489 Burghausen, Salzach


-->