TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Auto-Deutschland unter Druck: "ZDFzoom" über E-Mobilität und mehr (FOTO)


Mainz (ots) -

Deutschlands Autoindustrie ist vom Innovationstreiber zum Getriebenen geworden - der Fortschritt in Sachen E-Mobilität ist zu langsam. Dabei geht es nicht mehr um die Frage, ob Elektromobilität wirklich besser ist oder der Verbrenner noch besser als sein lädierter Ruf - der Weltmarkt gibt bereits die Richtung vor. "ZDFzoom" fragt deshalb am Mittwoch, 26. Juni 2019, 22.45 Uhr, warum Auto-Deutschland nicht alles dafür tut, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein - in "Vollgas oder Scheitern - Auto-Deutschland unter Druck".

In Norwegen fahren bereits 65 Prozent aller Neuwagen elektrisch oder als Hybrid, in Deutschland sind es sieben Prozent. Die Norweger haben den Wandel als Chance erkannt: Sie wollen vorne mit dabei sein bei neuen Technologien und der Ladeinfrastruktur. Ein E-Auto ist in Norwegen günstig, weil Steuern wegfallen. Es ist komfortabel, weil man die Busspur nutzen kann. Es ist praktisch, weil in vielen Tiefgaragen Ladebuchsen in ausreichender Zahl vorhanden sind. Christina Bu vom norwegischen E-Mobilitätsverband will darum nicht länger hören, dass Konsumenten angeblich noch nicht bereit seien für eine andere Mobilität: "Sobald der Preis stimmt, sind die Kunden mehr als bereit, elektrisch zu fahren."

Dass sich etwas tut in der automobilen Welt, zeigt sich auch daran, dass China zukünftig ein Viertel seiner Neuwagen elektrisch fahren lassen will. Ab 2030 sollen dort Verbrennungsmotoren in Pkw komplett verboten werden.

"ZDFzoom"-Reporter Torben Schmidt trifft den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Adam Opel AG, Karl-Thomas Neumann, der mit Blick auf die Automobilitätssituation in Deutschland sagt: Wenn man erfolgreich sei, sei es schwer, diesen Erfolg zu zerstören, um etwas Neues zu schaffen. "Es muss eine Haltung entwickelt werden - da werden Arbeitsplätze verloren gehen, aber es werden auch neue geschaffen werden." Auch die Politik habe sich zu lange schützend vor die Automobilindustrie gestellt und präsentierte keine Leitlinien, keine Idee. Uwe Cantner, Vorsitzender der Expertenkommission Forschung und Innovation des Bundes, hält es ebenfalls für einen Fehler, "auf Teufel komm raus" Jobs in Bereichen zu erhalten, in denen der Weltmarkt schon entschieden habe. "ZDFzoom" zeigt, dass auf dem globalen Markt die Weichen für eine neue Mobilität längst gestellt sind, und fragt: Sind auch die deutschen Autobauer bereit dafür?

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfzoom

"ZDFzoom" in der ZDFmediathek: https://zoom.zdf.de

https://twitter.comZDFpresse

Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
5 Sterne: Ford Explorer Plug-In-Hybrid erhält maximale Euro NCAP-Bewertung (FOTO) Weiter lesen...
Mehr Sicherheit für alte Schätzchen: die Helvetia Oldtimerversicherung (FOTO) Weiter lesen...
Motorsport-Sonderschau in Halle 21: Im Fokus: Legendäre Rennwagen aus der DDR (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Teilkaskoversicherung in Diebstahlhochburgen Berlin und Hamburg gefragt (FOTO) Weiter lesen...
Ein Flaggschiff feiert Jubiläum: 85 Jahre SKODA SUPERB (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Versicherung: Haftpflichtbeitrag seit August um 13 Prozent gesunken (FOTO) Weiter lesen...
Wasserstoff schlägt Elektroantrieb: Für diese Kraftstoffe interessieren sich die Deutschen (FOTO) Weiter lesen...
Überleben im Straßenverkehr: "plan b" im ZDF über Wege zu mehr Sicherheit (FOTO) Weiter lesen...
E-Auto: Wie gut ist die Beratung beim Kauf? / ADAC Werkstatttest zeigt teils deutlichen Qualifizierungsbedarf beim Verkaufspersonal Weiter lesen...
Zahl der Sommerstaus wieder gestiegen / ADAC Bilanz: Die meisten Zwangsstopps auf der A 7 und A 8 (FOTO) Weiter lesen...
So bereiten Sie die Flüssiggas-Anlage im Wohnmobil auf den Winter vor / Deutscher Verband Flüssiggas gibt Tipps zum Saisonende (FOTO) Weiter lesen...
Die Zukunft gehört den E-Autos! - Das gilt es dabei zu beachten (AUDIO) Weiter lesen...
BUND: Union meilenweit vom 2030-Ziel entfernt Weiter lesen...
PEUGEOT Drone Film Festival: Jurierung startet (FOTO) Weiter lesen...
Zum Start der Internationalen Automobil Ausstellung: E-Mobilität in Deutschland - nur wer Ökostrom lädt, fährt wirklich emissionsfrei Weiter lesen...
Tiefgarage wertsteigernd? / Ein Vermieter begründete damit vergeblich eine Mieterhöhung (FOTO) Weiter lesen...
DEUTSCHLAND TEST: CHECK24 ist Deutschlands fairstes Mietwagenportal Weiter lesen...
Landgericht Wuppertal verurteilt Porsche und Audi bei Cayenne Diesel zu Schadensersatz Weiter lesen...
AUTODOC zieht weitere Konsequenzen aus der Berichterstattung der New York Times und verschärft deutlich die Kontrollen für eigene Werbeaktivitäten Weiter lesen...
Benzin und Diesel deutlich günstiger / Preisrückgang beim Rohöl endlich auch an der Tankstelle ablesbar (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Auto-Deutschland unter Druck: "ZDFzoom" über E-Mobilität und mehr (FOTO)

Auto-Werkstätten

Winsen/Luhe

TÜV
Lüneburger Str. 116
21423 Winsen

Bruns

Werkstätten
Lange Strasse 67
27619 Schiffdorf

Schweitzer

Werkstätten
Kunstmühlestrasse 43
72793 Pfullingen

Station Bielefeld

DEKRA
Babenhauser Str. 18
33613 Bielefeld


-->