TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Jimsolvenz: ACV leistet Pannenhilfe für JimDrive-Mitglieder


Köln (ots) - Der selbsternannte "Automobilclub der Zukunft" ist Vergangenheit: Das Stuttgarter Startup-Unternehmen JimDrive ist pleite. Per Mail wurden die Mitglieder darüber informiert, dass JimDrive einen Antrag auf Insolvenz gestellt hat. Nach der Gründung im Jahr 2015 müssen die Verantwortlichen somit erkennen, dass ihre rein digitale Produktstrategie nicht wettbewerbsfähig war. Demgegenüber beweist der ACV Automobil-Club Verkehr, dass es besser geht: Mit seinen vielfältigen digitalen Angeboten erfreut sich der ACV seit Jahren wachsender Beliebtheit, was sich an stetig steigenden Mitgliederzahlen ablesen lässt. Erst im vergangenen Dezember war die 400.000er Marke überschritten worden. Aktuell zählt der ACV bereits mehr als 417.000 Mitglieder.

Mit der Co-Pilot App genießen ACV-Mitglieder einen bequemen Service. Die App bietet zuverlässige Hilfe unterwegs, etwa bei der Unfallaufnahme oder natürlich bei einer Autopanne. Per GPS wird der genaue Standort des Mitglieds ermittelt und der ACV Notrufzentrale mitgeteilt. Diese leitet dann umgehend schnelle und kompetente Hilfe in die Wege. Daneben bietet der ACV seinen Mitgliedern ein umfangreiches Vorteilspaket mit weiteren Leistungen, die im Jahresbeitrag von 69 Euro inkludiert sind. Als Beispiele seien die kostenlose Rechtsberatung, die Fahrzeugbewertung, die Tourenberatung oder der Fahrradschutzbrief genannt. Dieses Konzept vereint zu einem attraktiven Preis persönlichen Service mit den Vorteilen digitaler Technik. Dabei handelt es sich eben nicht um "unnötigen Schnickschnack", den man sich sparen kann, wie von der ehemaligen Pannenhilfe JimDrive dargestellt.

Die Insolvenz von JimDrive stellt für die Kunden des Stuttgarter Unternehmens ein großes Ärgernis dar. So müssen Mitglieder, die für mehrere Jahre einen Vertrag abgeschlossen hatten, ihre im Voraus gezahlten Beiträge wohl abschreiben. Der ACV Automobil-Club Verkehr bietet deshalb allen JimDrive-Mitgliedern, die nun ohne Mobilitätsdienstleister dastehen, seine bewährte Pannehilfe an. Bereits für 59 Euro im Jahr erhalten Singles den vollen Leistungsumfang des ACV, junge Leute bis 23 Jahre zahlen sogar nur 49 Euro im Jahr. Die Anmeldung der Mitgliedschaft geht in wenigen Schritten ganz einfach über die Webseite acv.de.

Pressekontakt: Gerrit Reichel Pressesprecher, reichel@acv.de ACV Automobil-Club Verkehr Theodor-Heuss-Ring 19-21, 50668 Köln, Tel.: 0221 - 91 26 91 58 Fax: 0221 - 91 26 91 26

Original-Content von: ACV Automobil-Club Verkehr, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Punkte in Flensburg: In Bielefeld sind die meisten Verkehrsrowdys unterwegs (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Versicherung: 75-Jährige zahlen 60 Prozent mehr als Jüngere Weiter lesen...
Umfrage: Deutsche ohne eigenes Auto? / Eine aktuelle Umfrage im Auftrag von "Deutschland - Land der Ideen" zeigt, wie die Deutschen zukünftig mobil sein wollen Weiter lesen...
Mobilität der Zukunft auf der MES Expo erleben - Elektromobilität vor dem Durchbruch (FOTO) Weiter lesen...
Benzin und Diesel deutlich günstiger / Preisrückgang beim Rohöl endlich auch an der Tankstelle ablesbar (FOTO) Weiter lesen...
Lotus beim AVD-Oldtimer-Grand-Prix - Nürburgring 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe stellt Antrag auf Beugehaft gegen Mitglieder der Landesregierung Baden-Württemberg für die Saubere Luft in Stuttgart Weiter lesen...
Abgasskandal: Nach Hinweis vom OLG Köln nimmt VW Berufung zurück - wieder rechtskräftiges Urteil erstritten Weiter lesen...
Abgefackelt: Wer zahlt bei Brandstiftung am Auto? Weiter lesen...
AutomotiveINNOVATIONS Awards 2019: Goodyear ist innovationsstärkster Zulieferer in Kategorie Chassis, Karosserie und Exterieur / Photosynthese-Pneu "Oxygene" von Goodyear auf Rang eins (FOTO) Weiter lesen...
ADAC und Burda schließen strategische Partnerschaft zur neuen "ADAC Motorwelt" (FOTO) Weiter lesen...
Ohrfeige für VW - OLG Köln beabsichtigt Berufung ohne mündliche Verhandlung abzuweisen Weiter lesen...
Limitierte Rennsportversion des Ford GT Mk II zeigt nächste Ausbaustufe des Ford GT-Supersportwagens (FOTO) Weiter lesen...
Nachhaltige Mobilität: Das CNG-Netzwerk wächst / Tankstellen-Spezialist Moviatec wird Mitglied im CNG-Club Weiter lesen...
Top-Angebot der Ford Auto-Versicherung für den aktuellen Kuga: 15 Prozent Rabatt auf Haftpflicht- und Kasko-Prämie (FOTO) Weiter lesen...
"AlixPartners Global Automotive Outlook 2019" / Automobilindustrie auf dem Weg durch die "Margenwüste" Weiter lesen...
(Fahrt-)Ziel erreicht: Ergonomie und Komfort beim Autositz (FOTO) Weiter lesen...
NABU: Warum in die Ferne schweifen? / Erholung geht auch nah / Tipps für einen erlebnisreichen, erholsamen und klimafreundlichen Urlaub Weiter lesen...
Rallye Italien Sardinien: WRC 2 Pro-Doppelsieg für SKODA durch Kalle Rovanperä und Jan Kopecky (FOTO) Weiter lesen...
Autotrends 2019: Deutsche zeigen mehr Umweltbewusstsein / Interesse an Versicherungen für Wenigfahrer / Mehrheit zum Autoverzicht bereit Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Jimsolvenz: ACV leistet Pannenhilfe für JimDrive-Mitglieder

Auto-Werkstätten

Plauen

Zulassungsstellen
Unterer Graben 01
08523 Plauen

IMO Autopflege

Waschstrassen
Robert-Bunsen-Str. 7
79108 Freiburg

Trachte Fahrzeugteile GmbH

Werkstätten
Niedereimerfeld 17
59823 Arnsberg, Westf

Auto-Teile Rathei GmbH

Werkstätten
Industriestrasse 36
85072 Eichstätt


-->