TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Weltpremiere in Bratislava: SKODA präsentiert E-Mobilitäts-Submarke iV sowie CITIGOe iV und SUPERB iV (FOTO)


Mladá Boleslav (ots) -

- SKODA bündelt unter der Submarke iV elektrifizierte Fahrzeuge und ein ganzheitlich vernetztes Ökosystem - SKODA CITIGOe iV: erstes rein elektrisches Fahrzeug in der Unternehmensgeschichte von SKODA AUTO - SKODA SUPERB iV: erstes SKODA Modell mit Plug-in-Hybridantrieb - SKODA SUPERB SCOUT: robuste Lifestyle-Ausstattungslinie erstmals auch beim SUPERB - SKODA SUPERB: optische und technische Aufwertung des Flaggschiffs

Premierenreigen bei SKODA AUTO: Erstmals hat der tschechische Automobilhersteller sein langjähriges Sponsoringengagement bei der IIHF Eishockey-WM als Bühne für eine Fahrzeugpräsentation genutzt. Am Tag der Viertelfinalspiele präsentierte SKODA in der slowakischen Hauptstadt Bratislava seine neue E-Mobilitäts-Submarke iV, zudem zeigte der Hersteller mit dem CITIGOe iV und dem SUPERB iV* die beiden ersten elektrifizierten Serienmodelle der bisherigen Unternehmensgeschichte. Damit startete das Unternehmen offiziell ins Zeitalter der Elektromobilität. Außerdem nutzte SKODA den sportlichen Veranstaltungsrahmen, um auch sein überarbeitetes Flaggschiff SUPERB sowie den SUPERB SCOUT erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Mit der E-Mobilitäts-Submarke iV beginnt für den tschechischen Hersteller ein neues Kapitel in seiner traditionsreichen 124-jährigen Unternehmensgeschichte. SKODA iV umfasst neben dem Aufbau der eigenen elektrifizierten Produktfamilie auch ein ganzheitliches, vernetztes Ökosystem, um E-Mobilität für SKODA Kunden so einfach und bequem wie möglich zu machen. Der rein elektrische SKODA CITIGOe iV und der neue SKODA SUPERB iV mit Plug-in-Hybridantrieb starten als erste Modelle des Herstellers in das Zeitalter der E-Mobilität. Zudem erweitert der neue SKODA SUPERB SCOUT erstmals die erfolgreiche SUPERB-Familie die in Bratislava optisch und technisch aufgewertet ebenso ihr Debüt gab.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SUPERB iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)

Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

Pressekontakt: Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Telefon: +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller Media Relations Telefon: +49 6150 133 115 E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Audi: "Halten Frist für Software-Updates unserer Diesel-Modelle ein" (FOTO) Weiter lesen...
Elektromobilität: SPD-Verkehrsexpertin sieht noch viel Entwicklungsbedarf Weiter lesen...
SKODA liefert im August 88.100 Fahrzeuge aus (FOTO) Weiter lesen...
TÜV Rheinland: Neue Assistenzsysteme für Pkw in den Startlöchern / Vernetzte Systeme sind die Zukunft / EU erarbeitet Regularien für verpflichtenden Einbau in Neuwagen / IAA vom 12. bis 22. September Weiter lesen...
UPS investiert in Grossbritannien in modernste Antriebstechnologien für geringe CO2-Emissionen Weiter lesen...
15 Jahre Reifensicherheit - Jubiläum des kostenlosen Reifenchecks bei der "Wash & Check-Aktion" (FOTO) Weiter lesen...
Lage der Automobilzulieferer spitzt sich zu - PKW-Produktion und EBIT-Marge gehen zurück (FOTO) Weiter lesen...
SKODA mit sieben Fahrzeugklassikern bei der Sachsen Classic Rallye am Start (FOTO) Weiter lesen...
Ford Mustang55: Neues Jubiläumsmodell basiert auf dem Mustang GT (FOTO) Weiter lesen...
Folge des Blitzer-Urteils: Fast alle stationären Messanlagen im Saarland haben ausgeblitzt (FOTO) Weiter lesen...
Nepper, Schlepper, Pannenfänger / Betrüger als Gelbe Engel in Ost- und Südosteuropa unterwegs / Störsender verhindern Anruf bei ADAC Auslandsnotrufstation Weiter lesen...
Tanken wieder etwas billiger / Dieselpreis so niedrig wie zuletzt Mitte Februar (FOTO) Weiter lesen...
Ohrfeige für VW - OLG Köln beabsichtigt Berufung ohne mündliche Verhandlung abzuweisen Weiter lesen...
Abgasskandal - jetzt neben VW, Opel, Daimler, Porsche, Sixt-Leasing, auch Audi (FOTO) Weiter lesen...
Autogas: Positive Halbjahresbilanz bei den Neuzulassungen / Deutscher Verband Flüssiggas sieht KBA-Daten auch als Signal an Automobilhersteller Weiter lesen...
Nicht nur auf der Fahrt in den Urlaub: Ablenkung ist Ursache für jeden dritten tödlichen Verkehrsunfall (FOTO) Weiter lesen...
(Fahrt-)Ziel erreicht: Ergonomie und Komfort beim Autositz (FOTO) Weiter lesen...
Ist das Autofahren mit Flip-Flops verboten? / R+V24: Aktion Verkehrsirrtümer Weiter lesen...
Daimler spricht nach erneutem Rückruf Gewinnwarnung aus Weiter lesen...
10 Millionen Personenkilometer gesurft: 250.000 Fahrgäste nutzen WLAN in Wuppertaler Bussen (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Weltpremiere in Bratislava: SKODA präsentiert E-Mobilitäts-Submarke iV sowie CITIGOe iV und SUPERB iV (FOTO)

Auto-Werkstätten

CARGLASS GmbH

Werkstätten
Stuttgarter Strasse 74
73033 Göppingen

Autoteile Gramkow GmbH

Werkstätten
Bremsweg 15
19057 Schwerin, Meckl

Westerburg

Zulassungsstellen
Neumarkt 1
56457 Westerburg

Zwickau

Zulassungsstellen
Werdauer Straße 62
08009 Zwickau


-->