TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Kindersitztest: Zwei Modelle versagen / Viele gute Sitze in allen Altersklassen / Vier Kindersitze mit Alarmsystem im Test (FOTO)


München (ots) -

Um die Sicherheit von Kindern im Auto zu erhöhen, testen der ADAC und die Stiftung Warentest regelmäßig neue Kindersitzmodelle. Testverlierer im aktuellen Test sind der "Chicco Oasys i-Size Bebecare" und "Maxi-Cosi TobiFix". Der "Oasys i-Size" hat beim Frontaufprall versagt. Das Gurtschloss wurde beim Crashtest aus der Sitzschale gerissen und der Kinder-Dummy herausgeschleudert. Das Verletzungsrisiko im Ernstfall ist dadurch enorm. Chicco wurde vorab über das Testergebnis informiert und liefert nach eigenen Angaben nur noch eine überarbeitete Version aus. Beim "Maxi-Cosi TobiFix" enthält der Bezugstoff das Flammschutzmittel TCPP in zu hoher Konzentration.

Insgesamt wurden 31 in Deutschland erhältliche Babyschalen und Kindersitze auf ihre Sicherheit, Bedienung, Ergonomie und den Schadstoffgehalt hin untersucht. 27 Modelle übertreffen die gesetzlichen Vorschriften zum Teil deutlich und schneiden mindestens mit "befriedigend" ab, zwei weitere erhalten ein "ausreichend". Spitzenreiter ist die Babywanne "Maxi-Cosi Jade + 3wayFix", die vor allem in der Kategorie "Sicherheit" punktet. Allerdings zählt die Babyschale mit 420 Euro zu den teuersten Produkten ihrer Klasse und kann nur in den ersten Lebensmonaten (bis 70 cm Körpergröße) genutzt werden.

Vier der getesteten Modelle haben ein optionales Alarmsystem, das verhindern soll, dass Kinder im Auto vergessen werden. Die Sitze - mit Ausnahme des "Chicco Oasys i-Size" - konnten überzeugen, die Alarmsysteme jedoch nicht. Die Tester befürchten unter anderem, dass sich Eltern zu sehr auf das Alarmsystem verlassen könnten.

Inzwischen kommen immer mehr Sitze in den Handel, die sich vom Säuglings- bis ins höhere Kindesalter verwenden lassen. Die meisten konnten im Test mit "gut" oder "befriedigend" abschneiden. Der Nachteil: Das Kind kann im Sitz nicht außerhalb des Autos befördert werden.

Zunehmend beliebter werden Produkte, bei denen Basis und Sitz getrennt sind. Mit nur einer Isofix-Station können im Laufe der Jahre zwei oder drei altersgemäße Sitze desselben Herstellers montiert werden. Nachteil: Eltern legen sich über Jahre hinweg auf einen Hersteller fest.

Unerfreuliche Erkenntnis aus dem Test: Kindersitze werden immer teurer. Der Großteil der aktuell getesteten Modelle ist nicht unter 200 Euro erhältlich. Die teuersten kosten sogar über 500 Euro. Dass aber Preis und Qualität nicht zwingend zusammenhängen müssen, zeigt der im Test durchgefallene "Chicco Oasys i-Size", der mit 400 Euro zu den teureren Modellen in seiner Klasse zählt. Gleichzeitig gibt es Kandidaten, die für unter 100 Euro zu haben sind und dabei von unseren Testern gute ADAC Urteile erhalten wie der "Nania Beone SP" oder der "Britax Römer Adventure".

Alle Details zum Kindersitztest finden Sie hier: www.adac.de/kindersitztest

Pressekontakt: ADAC Newsroom T +49 89 76 76 54 95 aktuell@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Rein elektrischer Ford Mustang Mach-E: Viel Power, Stil und das Gefühl der Freiheit für eine neue Autofahrer-Generation (FOTO) Weiter lesen...
Offiziell: Der Mustang Mach-E erweitert die Mustang-Familie um ein rein elektrisches Modell - Vorbestellungen möglich (FOTO) Weiter lesen...
Das Automobil ist ein effizienter Verkehrsträger (FOTO) Weiter lesen...
Evergrande arbeitet mit globalen Partnern zusammen, um die NEV-Entwicklung zu fördern (FOTO) Weiter lesen...
PEUGEOT Drone Film Festival: Sieger steht fest (FOTO) Weiter lesen...
Neuer Topbenziner 1,5 TSI ACT mit 110 kW (150 PS) für SKODA SCALA und SKODA KAMIQ bestellbar (FOTO) Weiter lesen...
Spritpreise ziehen wieder an / Teureres Rohöl zeigt an den Zapfsäulen Wirkung (FOTO) Weiter lesen...
Noch mehr Zahlungsverzögerungen / Coface-Studie: 85 Prozent der Unternehmen warten aufs Geld (FOTO) Weiter lesen...
Entspannt in den Herbsturlaub starten / Digitale Streckenmaut und Autobahnvignette vor der Reise besorgen (FOTO) Weiter lesen...
Dieselskandal: Deutsche VW-Halter haben Anspruch auf mehr als 40 Milliarden Euro Weiter lesen...
Weidel: Klima-Abzocke - GroKo lässt Autofahrer für ihren ideologischen Wahn bluten Weiter lesen...
Daimler zahlt fast eine Milliarde Euro Bußgeld - die Reaktionen Weiter lesen...
Beim Tarifwechsel: Für Vorschäden verlangen die meisten Kfz-Versicherer keinen zusätzlichen Aufschlag Weiter lesen...
Audi: "Halten Frist für Software-Updates unserer Diesel-Modelle ein" (FOTO) Weiter lesen...
Zum Start der Internationalen Automobil Ausstellung: E-Mobilität in Deutschland - nur wer Ökostrom lädt, fährt wirklich emissionsfrei Weiter lesen...
Volksbank Dreieich: Günstige Kfz-Versicherung dank R+V Weiter lesen...
Historischer deutscher Doppelsieg beim WM-Heimspiel: Kreim triumphiert für SKODA AUTO Deutschland vor Griebel (FOTO) Weiter lesen...
E-Mobility und ERP: Harter Wettbewerb für fertigende Unternehmen / BI-Tools, ERP und gesunde Flexibilität sind in den kommenden Jahren wichtiger denn je Weiter lesen...
Blind Date mit Herzrasen - SAT.1 zeigt die neue Dating-Show "Nächste Ausfahrt Liebe" ab Montag, 2. September 2019, um 18:00 Uhr (FOTO) Weiter lesen...
SKODA mit sieben Fahrzeugklassikern bei der Sachsen Classic Rallye am Start (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Kindersitztest: Zwei Modelle versagen / Viele gute Sitze in allen Altersklassen / Vier Kindersitze mit Alarmsystem im Test (FOTO)

Auto-Werkstätten

Autowelt GRUVÖ GmbH

Werkstätten
Modenbachstrasse 2
67376 Harthausen, Pfalz

Peters GmbH, Josef

Werkstätten
Philipp-Reis-Strasse 25
45659 Recklinghausen, Westf

Harnisch + Sinkel GmbH

Werkstätten
Friedenbachstrasse 1
35781 Weilburg

CARGLASS GmbH

Werkstätten
Carl-L.-Hirsch-Strasse 5
07552 Gera


-->