TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

PIRATEN kritisieren Blockade bei ÖPNV-Förderung


Stuttgart (ots) - Einige deutsche Städte schlagen sich nun bereits mehrere Monate mit Fahrverboten für bestimmte Fahrzeugklassen herum. Die Piratenpartei fordert stattdessen eine Entlastung der Städte über einen attraktiveren ÖPNV zu erreichen. Dabei stellten sich bisher ausgerechnet Grüne und die SPD dagegen, obwohl sie aktuell auf Wahlplakaten dafür werben.

"Der immer weiter steigende Individualverkehr in den Städten wird sicherlich nicht zu einer besseren Luft beitragen", kommentiert der Stuttgarter Stadtrat Stefan Urbat die Situation.

Mit dem sogenannten "365-Euro-Ticket" schlagen auch die Stuttgarter PIRATEN eine günstige Alternative zum Auto vor. Niedrige Preise und eine verbesserte Zuverlässigkeit sollen Anreize bieten, auf den ÖPNV umzusteigen.

Ein "365-Euro-Ticket" hat im naheliegenden Reutlingen bereits Erfolg gezeigt. [1]

Wir PIRATEN wollen den ÖPNV günstiger machen, damit mehr Leute darauf umsteigen. Oberbürgermeister Fritz Kuhn stellt sich jedoch dagegen, dem Gemeinderatsprotokoll kann man entnehmen: "Der Oberbürgermeister hat dazu erklärt, dass ein 365 EUR-Ticket nicht machbar ist, da dann zu viele auf den ÖPNV, der sowieso schon an der Kapazitätsgrenze arbeite, umstiegen." [2, Seite 17]

Vor nicht einmal einem Jahr stimmten Grüne und SPD wiederholt gegen den Antrag zum 365-Euro-Ticket unserer Fraktion SÖS-LINKE-PluS. [3, Seite 13]

"Sogar auf den Kompromiss, das 9-Uhr-Ticket für die heutige Zone 1 auf 365 Euro zu vergünstigen, haben sich die Grünen und die SPD nicht eingelassen", ergänzt Stadtrat Stefan Urbat.

"Wir müssen den ÖPNV attraktiver machen. Dass die Grünen und die SPD das 365-Euro-Ticket im Verwaltungsausschuss in Stuttgart abgelehnt haben, zeugt von fehlendem Willen. Dass sie damit nun Wahlkampf machen, ist eine Frechheit", kommentiert Michael Knödler, Spitzenkandidat der Piratenpartei Stuttgart für die Regionalversammlung .

Quellen: [1] http://ots.de/lETe4q [2] Gemeinderatsprotokoll http://ots.de/vQUlNb [3] Protokoll Verwaltungsausschuss http://ots.de/UWOotG

Pressekontakt: Alexander Ebhart Landespressesprecher E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de Mobil: 01764 7127628

Philip Köngeter Landespressebeauftragter E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de Mobil: 0174 3678147

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
TÜV Rheinland: Ohne Sonnenbrille ermüden Autofahrer schneller / Getönte Gläser entspannen in heller Umgebung die Gesichtszüge / Blendungen werden abgemildert Weiter lesen...
Ford erzielt deutlichen Absatzsprung im ersten Halbjahr 2019 Weiter lesen...
Immer mehr Auf und Ab bei den Spritpreisen / Aktuelle ADAC Auswertung / Günstigste Phase zum Tanken zwischen 18 und 22 Uhr / Mehr Preissprünge als bisher (FOTO) Weiter lesen...
Top-Angebot der Ford Auto-Versicherung für den aktuellen Kuga: 15 Prozent Rabatt auf Haftpflicht- und Kasko-Prämie (FOTO) Weiter lesen...
Ford verwendet Teppiche aus recyceltem Kunststoff aus jährlich über einer Milliarde Getränkebehältern (VIDEO) Weiter lesen...
Ludwig/Storjohann: Sicherheit bleibt Schwerpunkt deutscher Verkehrspolitik Weiter lesen...
Autostudie 2019 der TARGOBANK liefert breites Stimmungsbild (FOTO) Weiter lesen...
Autokreditverträge der Bank11 eröffnen beim LG Düsseldorf Rückabwicklungsmöglichkeit im Dieselskandal Weiter lesen...
Hilfe im Pannenfall: europaweiter Schutz ab 19,50 Euro jährlich (FOTO) Weiter lesen...
Spritpreise erreichen Jahreshöchststand / Seit elf Wochen steigt der Benzinpreis (FOTO) Weiter lesen...
FDP-Spitzenkandidatin für die Europawahl Nicola Beer findet Fahrverbote "falsch" Weiter lesen...
Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf - So stellen Sie es richtig an... (AUDIO) Weiter lesen...
Kindersitztest: Zwei Modelle versagen / Viele gute Sitze in allen Altersklassen / Vier Kindersitze mit Alarmsystem im Test (FOTO) Weiter lesen...
Knolle statt Knöllchen! Breites Verbändebündnis fordert drastische Anhebung der Bußgelder für Falschparker Weiter lesen...
SWR Fernsehen, Zeitenwende: Daimler ohne Zetsche (VIDEO) Weiter lesen...
Bußgeldstelle im Visier der Staatsanwaltschaft: Blitzer-Bescheide manipuliert? (FOTO) Weiter lesen...
Tanken in Nordrhein-Westfalen besonders günstig / Insgesamt aber gestiegenes Preisniveau (FOTO) Weiter lesen...
IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei: SKODA steht zum 27. Mal als offizieller Hauptsponsor auf dem Eis (FOTO) Weiter lesen...
CityLoop startet Erprobungsbetrieb auf ersten Routen / Geschäftsreise-Startup mit innovativem Limousinen-Fahrservice auf Ridesharing-Basis für die Mittelstrecke testet mit ausgewählten Kunden (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - PIRATEN kritisieren Blockade bei ÖPNV-Förderung

Auto-Werkstätten

Becker ad Auto Dienst

Werkstätten
Mont-Cenis-Strasse 357
44627 Herne, Westf

Reese

Werkstätten
Pariser Strasse 3A
64589 Stockstadt am Rhein

Radermacher GmbH Autolackiererei Dieter Radermacher

Werkstätten
Merkurstrasse 3
30419 Hannover

Ingenieurbüro Lehmann KG

Gutachter
Bahnhofstr. 369
99765 Görsbach


-->