TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

SKODA liefert im April 95.900 Fahrzeuge aus (FOTO)


Mladá Boleslav (ots) -

- Märkte: Starkes Wachstum in der Schweiz (+36,4 %), in Kroatien (+32,0 %), Russland (+16,2 %), Österreich (+14,1 %) und Frankreich (+9,5 %) - Modelle: Meistverkauftes Modell bleibt der OCTAVIA, erste Einheiten des neuen SKODA SCALA an Kunden ausgeliefert - Elektromobilität: In einer Woche präsentiert SKODA den SUPERB mit Plug-In-Hybridantrieb und den rein elektrischen CITIGO in Bratislava

SKODA liefert im April 95.900 Fahrzeuge an Kunden aus. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gehen die Auslieferungen damit um 10,5 Prozent zurück (April 2018: 107.100 Fahrzeuge). In Europa legt SKODA dennoch zu und steigert die Auslieferungen in der Schweiz (+36,4 %), in Kroatien (+32,0 %), in Österreich (+14,1 %) und in Frankreich (+9,5 %) deutlich. Auch auf dem russischen Markt steigen die Auslieferungen um 16,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 7.400 Fahrzeuge. Der Grund für die allgemein rückläufige Marktentwicklung ist die derzeitige Situation auf dem chinesischen Pkw-Gesamtmarkt. Der OCTAVIA bleibt auch im April Bestseller, außerdem werden die ersten Einheiten des neuen SKODA SCALA an Kunden ausgeliefert.

SKODA AUTO Vorstand für Vertrieb und Marketing Alain Favey betont: "Wir stellen in 2019 mit unserer breit angelegten Produktoffensive die Weichen, um den Erfolg unserer Modellpalette dauerhaft zu sichern. Mit dem erfolgreichen Marktstart unseres neuen Kompaktmodells SKODA SCALA haben wir im April den ersten Meilenstein abgeschlossen. Bereits kommende Woche folgt der nächste wichtige Schritt und ein ganz besonderer Augenblick in unserer Unternehmensgeschichte: Die Weltpremiere des SKODA SUPERB mit Plug-In-Hybridantrieb sowie der rein batterieelektrischen Version des SKODA CITIGO im slowakischen Bratislava markiert den Beginn der Elektromobilität bei SKODA."

Mit 42.800 Auslieferungen an Kunden liegt SKODA in Westeuropa trotz insgesamt rückläufiger Entwicklung des Pkw-Gesamtmarktes nur leicht unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums (April 2018: 43.200 Fahrzeuge; -0,8 %). Auf dem größten europäischen Einzelmarkt Deutschland liefert der tschechische Automobilhersteller 15.500 Fahrzeuge aus - das entspricht einem leichten Rückgang von 1,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (April 2018: 15.700 Fahrzeuge). Zweistellig zulegen kann SKODA in Österreich (2.600 Fahrzeuge; +14,1 %), der Schweiz (1.800 Fahrzeuge; +36,4 %) und in Dänemark (1.500 Fahrzeuge; +23,6 %).

In Zentraleuropa liegen die Auslieferungen mit 18.800 Fahrzeugen um 4,4 Prozent über dem Vorjahresniveau (April 2018: 18.000 Fahrzeuge). Auf dem Heimatmarkt Tschechien verzeichnet SKODA 8.500 Auslieferungen und bestätigt damit den Erfolg des Vorjahreszeitraums (April 2018: 8.500 Fahrzeuge; -0,5 %). Zweistelliges Wachstum erzielt der Automobilhersteller in Polen (5.700 Fahrzeuge; +11,8 %) und Kroatien (700 Fahrzeuge; +32,0 %).

In Osteuropa ohne Russland gehen die Auslieferungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,2 Prozent auf 4.000 Fahrzeuge zurück (April 2018: 4.100 Fahrzeuge).

In Russland kommt der Automobilhersteller im April auf 7.400 ausgelieferte Fahrzeuge, das entspricht einem Plus von 16,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat (April 2018: 6.300 Fahrzeuge).

Auf seinem weltweit größten Absatzmarkt China kommt SKODA im April auf 16.600 Auslieferungen und verzeichnet damit einem Rückgang von 40,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (April 2018: 28.000 Fahrzeuge). Grund für diese Entwicklung ist der derzeit insgesamt rückläufige Pkw-Gesamtmarkt in China.

In Indien liegen die Auslieferungen mit 1.100 Fahrzeugen unter dem Niveau des Vorjahreszeitraumes (April 2018: 1.400 Fahrzeuge, -24,6 %).

Auslieferungen der Marke SKODA im April 2019 (in Einheiten, gerundet, nach Modellen; +/- in Prozent gegenüber Vorjahresmonat): SKODA OCTAVIA (28.500; -13,2 %) SKODA FABIA (15.400; -5,2 %) SKODA RAPID (12.200; -29,5 %) SKODA SCALA (800; - ) SKODA KODIAQ (11.900; -8,7 %) SKODA KAROQ (12.000; +19,8 %) SKODA SUPERB (9.000; -25,7 %) SKODA KAMIQ (Verkauf nur in China: 2.600; -) SKODA CITIGO (Verkauf nur in Europa: 3.500; -2,2 %)

Pressekontakt: Christof Birringer Leiter Unternehmenskommunikation Telefon: +49 6150 133 120 E-Mail: christof.birringer@skoda-auto.de

Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Telefon: +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Abgasskandal - Schadensersatz beim Mercedes ML 350 Weiter lesen...
M-Sport Ford will starke Asphalt-Performance des Fiesta WRC auch in Deutschland in Top-Ergebnisse ummünzen (FOTO) Weiter lesen...
AUTODOC zieht weitere Konsequenzen aus der Berichterstattung der New York Times und verschärft deutlich die Kontrollen für eigene Werbeaktivitäten Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe: Hersteller sollen Diesel-Nachrüstung flächendeckend fördern Weiter lesen...
Endlich ohne Rückenschmerzen ans Ziel: AGR zertifiziert Ergonomie-Sitz in den Ford-Modellen Mondeo, S-MAX und Galaxy (FOTO) Weiter lesen...
Im Sinne der Umwelt: Auf unnötigen Ballast im Fahrzeug verzichten / TÜV Rheinland: Je schwerer das Fahrzeug, desto höher der Spritverbrauch / Korrekter Reifendruck schont die Umwelt Weiter lesen...
Porsche Zentrum Niederrhein arbeitet jetzt mit CitNOW-Videotechnologie (FOTO) Weiter lesen...
SKODA erweitert Serienausstattung seines Bestsellers OCTAVIA (FOTO) Weiter lesen...
VGH Baden-Württemberg: Verhalten der Landesregierung widerspricht der Rechtstaatlichkeit - DUH fordert Wiederherstellung der Rechtsstaatlichkeit und Euro 5-Diesel-Fahrverbote in ganz Stuttgart Weiter lesen...
Autogas: Positive Halbjahresbilanz bei den Neuzulassungen / Deutscher Verband Flüssiggas sieht KBA-Daten auch als Signal an Automobilhersteller Weiter lesen...
Bundesgerichtshof: Ökologische Marktüberwachung der Deutschen Umwelthilfe ist rechtmäßig - Automobilwirtschaft muss Kontrollen der DUH akzeptieren, wenn Staat seiner Pflicht nicht nachkommt Weiter lesen...
TÜV Rheinland: Ohne Sonnenbrille ermüden Autofahrer schneller / Getönte Gläser entspannen in heller Umgebung die Gesichtszüge / Blendungen werden abgemildert Weiter lesen...
Aufwendig restaurierter SKODA SUPERB OHV von 1948 ist neues Highlight des SKODA Museums (FOTO) Weiter lesen...
Immer mehr Auf und Ab bei den Spritpreisen / Aktuelle ADAC Auswertung / Günstigste Phase zum Tanken zwischen 18 und 22 Uhr / Mehr Preissprünge als bisher (FOTO) Weiter lesen...
(Fahrt-)Ziel erreicht: Ergonomie und Komfort beim Autositz (FOTO) Weiter lesen...
Runter vom Sofa! - Der Sommer lockt einfach ALLE nach draußen (AUDIO) Weiter lesen...
Gemeinsam urbane Mobilität gestalten: Lidl und Kaufland starten strategische Partnerschaft mit Volkswagen / Ausbau der E-Ladeinfrastruktur in Berlin als Win-Win-Situation für Kunden und Partner (FOTO) Weiter lesen...
Rennstrecke Autobahn: "ZDF.reportage" über den Zoff ums Tempolimit (FOTO) Weiter lesen...
M-Sport Ford schickt drei Fiesta WRC an den Start der WM-Rallye Portugal (FOTO) Weiter lesen...
Sachsen-Rallye abgebrochen Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - SKODA liefert im April 95.900 Fahrzeuge aus (FOTO)

Auto-Werkstätten

Rost

Werkstätten
Opalstrasse 9
84032 Altdorf, Niederbay

Pasch

Werkstätten
Hafenstrasse 3
65439 Flörsheim am Main

Neubrandenburg

Zulassungsstellen
Postfach 11 02 55
17042 Neubrandenburg

IMO Autopflege

Waschstrassen
Roitzheimer Str. 117
53879 Euskirchen


-->