TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

VSV/Kolba: Erste Verhandlung Musterfeststellungsklage gegen VW am 30.9.2019


Wien (ots) - Anmeldung im Klageregister bis 29.9.2019 möglich - VSV hilft dabei

Das Oberlandesgericht Braunschweig hat den 30. September 2019 als ersten Verhandlungstag in der Musterfeststellungsklage des Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) gegen Volkswagen (VW) bekanntgegeben. Dem Verfahren hätten sich bislang rund 400.000 VW Kunden angeschlossen.

"Ein kosten- und risikoloser Anschluss an das Verfahren ist bis zum Tag vor der ersten mündlichen Verhandlung, also bis zum 29.September 2019 möglich," sagt Peter Kolba, Obmann des Verbraucherschutzvereines (VSV). "Wir haben bislang über 1000 österreichischen und südtiroler VW-Kunden dabei praktische Hilfe geleistet und werden das bis Ende August 2019 weiter anbieten."

Auf der Web-Site www.klagen-ohne-risiko.at kann man dem VSV als Mitglied beitreten (30 Euro pro Kalenderjahr) und dessen Hilfe bei der Erstellung der Anmeldung zum Klageregister beim Bundesamt für Justiz in Anspruch nehmen.

"Mögliche Schadenersatzansprüche sind noch nicht verjährt, da bei fristgerechter Anmeldung zum Klageregister ein Verjährungsstopp bereits mit November 2018 eingetreten ist und Rückrufe von Fahrzeugen durch VW erst im Jahr 2016 erfolgt sind. Die dreijährige Verjährungsfrist ist daher im November 2018 noch nicht abgelaufen gewesen," erklärt Kolba.

Service: Hilfestellung auf www.klagen-ohne-risiko.at / Das Buch zur Aktion: Kolba/Ninz, Diesel-Schäden - Wie Sie sich zur Wehr setzen können, MyMorawa 2018, Wien

Hilfestellung zur Anmeldung zur VW-Klage Onlinefragebogen (http://www.klagen-ohne-risiko.at)

Kontakt: Peter Kolba, Obmann des VSV, +436602002437

Original-Content von: Verbraucherschutzverein, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Europäischer Gerichtshof verhandelt am 3. September öffentlich über Zwangshaft für Ministerpräsident Söder Weiter lesen...
Rogert & Ulbrich wieder mit spektakulärem Urteil - diesmal aus Erfurt / VW zur Rücknahme eines Audi A8 3.0 TDI Euro 5 (EA 897) verurteilt Weiter lesen...
Bundesgerichtshof: Ökologische Marktüberwachung der Deutschen Umwelthilfe ist rechtmäßig - Automobilwirtschaft muss Kontrollen der DUH akzeptieren, wenn Staat seiner Pflicht nicht nachkommt Weiter lesen...
Sieben große Steuer-Irrtümer (FOTO) Weiter lesen...
Der neue PEUGEOT 2008 und e-2008: markanter SUV mit vollelektrischer Version (FOTO) Weiter lesen...
Mehrheit der Bundesbürger für ein Tempolimit - Verbände-Bündnis erhöht den Druck auf die Bundesregierung Weiter lesen...
Grosses Sommerfestival der Autostadt in Wolfsburg vom 19. Juli bis 1. September: Coole Stars, coole Fahrzeuge und jede Menge Mitmach-Action im Park (FOTO) Weiter lesen...
Metallarbeitgeberverbände legen Grundsatzpapier zur Zukunft des Automobilstandorts Deutschland vor Weiter lesen...
Neueste Technologien erhöhen Schutz von Busreisenden Weiter lesen...
Autourlaub: Gut vorbereitet in die Ferien starten Weiter lesen...
Ein Roboter als Postbote: Ford und Agility Robotics erforschen die autonome Auslieferung von Waren Weiter lesen...
SKODA Design gestaltet Trophäe für den ,Most Valuable Player' der IIHF Eishockey-WM 2019 (FOTO) Weiter lesen...
voestalpine European Races: Jean-Eric Vergne gewinnt knapp den Monaco E-Prix Weiter lesen...
Tanken in Nordrhein-Westfalen besonders günstig / Insgesamt aber gestiegenes Preisniveau (FOTO) Weiter lesen...
SKODA in Indien - 85. Jubiläum der Fernfahrt nach Kalkutta im SKODA POPULAR (FOTO) Weiter lesen...
Landgericht Hamburg verurteilt Volkswagen zur Rücknahme eines Audi A6 ohne dass die Klägerin eine Nutzungsentschädigung zu zahlen hat Weiter lesen...
GTÜ-Mitgeschäftsführerin Dimitra Theocharidou-Sohns nimmt Tätigkeit auf (FOTO) Weiter lesen...
voestalpine European Races: Frijns ist achter Sieger in acht Rennen Weiter lesen...
Öffentlicher Nahverkehr kann durch neue Technologien deutlich rentabler werden (FOTO) Weiter lesen...
TÜV NORD GROUP: Die digitalisierte Welt sicher machen (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - VSV/Kolba: Erste Verhandlung Musterfeststellungsklage gegen VW am 30.9.2019

Auto-Werkstätten

Melle

TÜV
Herrenteich 91
49324 Melle

Polizei Sachsen

Zulassungsstellen
Neuländer Str. 60
01129 Dresden

Betzdorf-Kirchen

TÜV
Jugendthaler Straße 71
57548 Kirchen

Dipl.-Ing. A. Voigt

DAT
Schwarzwasserweg 11
98527 Suhl


-->