TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

KÜS Trend-Tacho: Das Auto ist nach wie vor der Deutschen liebstes Kind / Altersmäßige Unterschiede beim Interesse am Auto / Alternative Antriebsarten von großem Interesse (FOTO)


Losheim am See (ots) -

Dass das Auto der Deutschen liebstes Kind ist, weiß man seit Jahren - und der Spruch klingt wirklich abgedroschen. Aber trotzdem ist er brandaktuell, wie die jüngste Umfrage des KÜS Trend-Tacho beweist. Wie oft sie an Fragen rund um ihr Fahrzeug denken, wurden die Autofahrer gefragt. Nahezu täglich, sagten 10 %, mehrmals in der Woche 17 %, 16 % denken 1 - 2 mal pro Woche an ihr Auto und mehrmals pro Monat tun es 24 %. Insgesamt sind es also 67 % der Befragten, die sich grundsätzlich und regelmäßig mit Fragen rund ums Auto beschäftigen. Mit zunehmendem Alter nimmt das Interesse am eigenen Fahrzeug allerdings ab. So denken beispielsweise in der Altersgruppe der 18- bis 39-jährigen Autofahrer 18 % täglich an ihr Gefährt, im Alter zwischen 40 und 60 Jahren sind es 10 % und bei denen über 61 Jahre nur noch 7 %.

Wenn es um der Deutschen liebstes Kind geht, ist der Trend also ungebrochen - das Auto steht in der Beliebtheitsskala weit vorne. Junge Fahrer beschäftigen sich öfter mit Fragen rund um das Auto als ältere.

Natürlich wollte der Trend-Tacho auch wissen, welche Themen denn bei den Autofahrern ganz oben auf der Liste stehen. 69 % finden alternative Antriebsarten interessant. Die Vorstellung neuer Fahrzeuge ist für ebenso viele von Interesse. Es folgen Vergleichstests mit 67 %. Für die Technik, etwa die Assistenzsysteme, zeigen noch 62 % Interesse. Ebenso viele interessieren sich für konventionelle Antriebsarten wie Diesel und Benzin. Die Dieseldiskussion und andere Wirtschaftsthemen finden hingegen nur noch 52 % interessant. Schlusslicht bei den Interessen an Autothemen sind Zubehörteile wie etwa Dachboxen oder Fahrradträger. Hier zeigen nur noch lediglich 36 % der vom Trend-Tacho befragten Autofahrer Interesse.

Es geht aktuell immer noch ums Auto, wenn die Interessenslage der Deutschen ausgelotet wird. Dabei ist es bemerkenswert, dass die Beschäftigung mit alternativen Antriebsarten bei den Themen ganz oben steht, konventionelle Antriebe aber erst auf Rang 5 folgen. Dieses Interesse an den Alternativen hat sich auch bereits März-Trend-Tacho gezeigt. Hier konnten 64 % sich den Kauf eines Hybridautos vorstellen und 42 % den eines Elektrofahrzeuges. Der alternative Antrieb für Fahrzeuge ist als Thema bei den Autofahrern angekommen.

Pressekontakt: KÜS Hans-Georg Marmit Tel.: 06872/9016-380 E-Mail: presse@kues.de

Original-Content von: KÜS-Bundesgeschäftsstelle, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Ford auf der Gamescom: Eigene Fordzilla E-Sport-Teams in beliebter Online-Rennserie Weiter lesen...
Porsche Dieselskandal - Sensationsurteil: Gericht verurteilt Händler bei nicht zurückgerufenem Cayenne mit Euro 5, Thermofenster illegal Weiter lesen...
SKODA chauffiert die Stars beim SPORT BILD Award zur Preisverleihung (FOTO) Weiter lesen...
Ford Fiesta WRC-Pilot Teemu Suninen beendet schwierige Finnland-Rallye auf Rang acht (FOTO) Weiter lesen...
Im Sinne der Umwelt: Auf unnötigen Ballast im Fahrzeug verzichten / TÜV Rheinland: Je schwerer das Fahrzeug, desto höher der Spritverbrauch / Korrekter Reifendruck schont die Umwelt Weiter lesen...
Ford Capri: 50. Geburtstag eines echten Ford-Klassikers (FOTO) Weiter lesen...
57 Prozent der Deutschen sind für Tempolimit auf der Autobahn (FOTO) Weiter lesen...
Studie "Entspannt durch die Nacht": Menschen fühlen sich in Fahrdiensten wie Uber oder Taxis am sichersten (FOTO) Weiter lesen...
GVB Amsterdam steuert Busse und Trams mit PSItraffic aus der Cloud Weiter lesen...
Landgericht will nicht über Brandenburgs Kfz-Massenspeicherung entscheiden Weiter lesen...
Panne im Ausland: Die 4 wichtigsten Infos für ADAC Plus-Mitglieder / Tipps für die nächste Autoreise (VIDEO) Weiter lesen...
Ohrfeige für VW - OLG Köln beabsichtigt Berufung ohne mündliche Verhandlung abzuweisen Weiter lesen...
DEUTSCHLAND TEST: APCOA erhält Auszeichnung als fairstes Unternehmen 2019 (FOTO) Weiter lesen...
EuGH kippt Überwachungsmaut Weiter lesen...
Sommerurlaub: mit Autogas günstig mobil / Beim Auslandsurlaub an passenden Tankadapter denken (FOTO) Weiter lesen...
Warum Hand-Desinfektionsmittel und Sonnenlotionen potenziell schädlich für Fahrzeug-Innenräume sind (VIDEO) Weiter lesen...
'Alte Schule': Neuer Podcast zur goldenen Ära des Automobils Weiter lesen...
Automobilbarometer 2019 International / Elektromobilität - abwarten, bis es günstiger wird (FOTO) Weiter lesen...
Langes Wochenende: Fast jede Fahrt endet im Stau / ADAC Stauprognose für 29. Mai bis 2. Juni Weiter lesen...
Röchling verzeichnet neuntes Jahr in Folge Umsatzplus (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - KÜS Trend-Tacho: Das Auto ist nach wie vor der Deutschen liebstes Kind / Altersmäßige Unterschiede beim Interesse am Auto / Alternative Antriebsarten von großem Interesse (FOTO)

Auto-Werkstätten

Schwabach

Zulassungsstellen
Postfach 21 20
91124 Schwabach

Dipl.-Ing. P. Simon<br>Dipl.-Ing. (FH) H. Frauenhofer

DAT
Adam-Gottschalk-Straße 4
99085 Erfurt

Kuss Rudolf Industrielackierungen e.K.

Werkstätten
Hermann-Burger-Strasse 11
78136 Schonach im Schwarzwald

Außenstelle Neunkirchen

DEKRA
Untere Bliesstr. 1
66538 Neunkirchen


-->