TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Ford Chip Ganassi Racing verpasst Sieg in Long Beach erst durch Pech im Finale (FOTO)


Köln (ots) -

- Früher Boxenstopp bringt den Ford GT mit der Startnummer 66 in Führung - erst Benzinmangel in der letzten Runde kostet den Sieg auf den Straßen von Long Beach

- Sébastien Bourdais und Dirk Müller nach langer Führung letztlich Vierte; Ryan Briscoe und Richard Westbrook, von Platz sechs gestartet, kommen als Sechste ins Ziel

KÖLN, 14. April 2019 - Beim dritten Lauf zur nordamerikanischen IMSA-Sportwagen-Meisterschaft wäre Ford Chip Ganassi Racing für eine mutige Rennstrategie um ein Haar mit dem Sieg belohnt worden: Das Team holte den Ford GT von Dirk Müller (Burbach) und Sébastien Bourdais (F) schon sehr früh an die Box. Der taktische Schachzug bescherte dem blau-weißen Supersportwagen mit der Startnummer 66 wenig später die Führung, die erst in der Schlussphase des 100-Minuten-Sprints verloren ging.

Ryan Briscoe im Ford GT mit der Startnummer 67 war als Sechster gestartet. Bourdais, als Ersatzfahrer für den grippekranken Joey Hand ins Team geholt, ging das Rennen von Startplatz vier an. Da sich die Top-Drei bereits nach wenigen Runden von den Verfolgern absetzen konnten, entschieden sich die Strategen von Ford Chip Ganassi Racing zu einem ungewöhnlichen Schachzug und beorderten Bourdais früh an die Box. Schon nach 22 Umläufen auf dem engen kalifornischen Stadtkurs - und damit als erstes Fahrzeug der GTLM-Kategorie - tauchte der Ford GT Nummer 66 zum Reifenwechsel und Tankstopp vor der Garage auf.

Beim Stopp übergab der Franzose das Auto an Dirk Müller und nur wenige Umläufe später erntete der Siegerländer die Früchte des frühen Stopps: Ein auf der Strecke ausrollendes DPi-Auto löste eine Gelbphase aus. Da die Konkurrenten aus der GTLM-Klasse erst mit Verzögerung ihren Boxenstopp absolvieren konnten, spülte der Zwischenfall die Startnummer 66 nach ganz vorn.

Trotz spritsparender Fahrweise verteidigte Müller lange die Führung und wehrte dabei viele heftige Attacken des späteren Klassensiegers ab. In der Schlussphase des Sprintrennens rutschte er zwar auf Rang zwei zurück, blieb aber in Schlagdistanz zum Führenden. Der Lohn der Arbeit glitt dem Team erst in der letzten Runde durch die Finger: In Kurve 8 verlor Müller den Benzindruck, konnte nicht beschleunigen und wurde von einem nachfolgenden Fahrzeug touchiert. Der Ford GT rutschte in die Begrenzungsmauer und wurde letztlich als Vierter gewertet.

Ryan Briscoe und Richard Westbrook erlebten mit dem Schwesterauto dagegen ein Rennen ohne besondere Vorkommnisse. Dramatisch wurde es für sie erst im Finale, als auch diesem Ford GT das Benzin ausging - dennoch retteten Briscoe und Westbrook Platz sechs ins Ziel.

Das nächste Rennen zur IMSA WeatherTech SportsCar Championship findet am 5. Mai auf dem Mid-Ohio Sports Car Course in Lexington statt. Im Anschluss macht sich die IMSA-Mannschaft von Ford Chip Ganassi Racing auf den Weg nach Le Mans, wo die US-Truppe ihre Kollegen in der Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC verstärkt.

Zusätzliches abdruckfreies Bildmaterial steht auf www.flickr.com unter fordchipganassiracing zum Download bereit.

# # #

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 46 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.media.ford.com.

Pressekontakt: Hartwig Petersen Ford-Werke GmbH +49 (0) 221/90-17513 hpeter10@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Wintercaravans: Vier Modelle im ADAC Test / Alle Kandidaten erweisen sich als wintertauglich / Schwachpunkt: Integrierte Temperaturfühler sind träge und ungenau (FOTO) Weiter lesen...
Blind Date mit Herzrasen - SAT.1 zeigt die neue Dating-Show "Nächste Ausfahrt Liebe" ab Montag, 2. September 2019, um 18:00 Uhr (FOTO) Weiter lesen...
SKODA übergibt Spendenscheck im Rahmen der Tour der Hoffnung (FOTO) Weiter lesen...
DRF Luftrettung nutzt modernste Notfalltechniken / Team von Christoph 53 als erstes in Deutschland komplett ausgebildet (FOTO) Weiter lesen...
Pressekonferenz: Deutsche Umwelthilfe präsentiert Straßen-Abgasmessungen an LKW und zeigt Manipulationen der Abgasanlagen - In Deutschland keine Kontrollen der Behörden Weiter lesen...
ZDF-"Länderspiegel" und "heute - in Deutschland" live aus Zwickau (FOTO) Weiter lesen...
In Bremen tanken Autofahrer am günstigsten / Benzin und Diesel im Süden teurer als im Norden (FOTO) Weiter lesen...
Audi Abgasskandal - 3 Liter Manipulation, 8 Urteile gegen Händler und Audi ergangen: Audi A6 Avant, SQ5 (Plus), A4 Avant, VW Touareg; Chancen für Geschädigte sind sehr gut Weiter lesen...
24 Jahre Ford im Kölner Christopher Street Day Weiter lesen...
Goodwood Festival of Speed 2019: Ford feiert den Motorsport mit zahlreichen Rennfahrzeugen und spannenden Debüts (FOTO) Weiter lesen...
voestalpine FORMEL E RACE ALERT: Vergne gewinnt den Swiss E-Prix und die "voestalpine European Races" Trophäe Weiter lesen...
(Aktualisierung: Der neue Ford Puma: Ein Crossover SUV mit attraktivem Design und moderner EcoBoost Hybrid-Technologie (FOTO) Weiter lesen...
Gemeinsam urbane Mobilität gestalten: Lidl und Kaufland starten strategische Partnerschaft mit Volkswagen / Ausbau der E-Ladeinfrastruktur in Berlin als Win-Win-Situation für Kunden und Partner (FOTO) Weiter lesen...
Ford verwendet Teppiche aus recyceltem Kunststoff aus jährlich über einer Milliarde Getränkebehältern (VIDEO) Weiter lesen...
MICARE PS: Mit zentraler Datenbank gestohlene Autos wiederfinden (FOTO) Weiter lesen...
Rallye Portugal: SKODA Pilot Rovanperä gewinnt WRC 2 Pro und übernimmt Tabellenführung (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe erlebt durchwachsenes Quartal (FOTO) Weiter lesen...
Autokreditverträge der Bank11 eröffnen beim LG Düsseldorf Rückabwicklungsmöglichkeit im Dieselskandal Weiter lesen...
Hauptuntersuchung: Gute Vorbereitung kann Kosten sparen / TÜV Rheinland: Autofahrer sollten ihren Wagen bereits im Vorfeld gründlich inspizieren / Fehlerhafte Beleuchtung besonders häufig Weiter lesen...
Langes Wochenende: Fast jede Fahrt endet im Stau / ADAC Stauprognose für 29. Mai bis 2. Juni Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Ford Chip Ganassi Racing verpasst Sieg in Long Beach erst durch Pech im Finale (FOTO)

Auto-Werkstätten

Cooper Autoteile GmbH

Werkstätten
Maarstrasse 104A
53227 Bonn

Bingen

Zulassungsstellen
Mainzer Straße 57 - 59
55411 Bingen

Schlüchtern

Zulassungsstellen
Postfach 13 53
36373 Schlüchtern

Herbert Dähn GmbH

Werkstätten
Hindenburgstrasse 169
22297 Hamburg


-->