TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Manipulation von Dieselmotoren: Bosch-Führung ignorierte frühe Warnung eines Ingenieurs (FOTO)


Hamburg (ots) -

Bosch-Ingenieure haben die Manipulation von Dieselmotoren, bereits einen Monat bevor der VW-Betrug öffentlich wurde, im konzernweiten Intranet mit einem Bereichsvorstand diskutiert. Die von Bosch vertriebene Abgasreinigung sei ein "ganz bewusster Etikettenschwindel, um es mal diplomatisch auszudrücken", schrieb der Ingenieur Karsten vom Bruch dort nach Informationen der Wochenzeitung DIE ZEIT. Außerdem beklagte der Mann, dass "außerhalb der Testzyklen zum Beispiel die AdBlue-Dosierung gedrosselt wurde, weil man dort zu viel davon gebraucht hätte."

Viele Manager der Automobil- und Zuliefererindustrie bestreiten bis heute, von solchen Manipulationen bei der Abgasreinigung gewusst zu haben. An der internen Diskussion bei Bosch im Sommer 2015 war allerdings auch der zuständige Vorstand für Dieselantriebe, Uwe Gackstatter, beteiligt. Er verteidigte in dem Austausch, der der ZEIT vorliegt, die Dieseltechnologie: "Wir haben den Diesel sehr weit gebracht und werden ihn weiter verbessern - und zwar noch sehr lange Zeit."

Bosch lieferte die Software, mit der die Automobilhersteller ihre Motoren so manipulierten, dass sie im Prüfstand bessere Abgaswerte erzielten als im realen Fahrbetrieb. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt deshalb derzeit gegen acht Bosch-Beschäftigte sowie gegen Unbekannt wegen Beihilfe zum Betrug und zur strafbaren Werbung einiger Autohersteller.

Auf Anfrage wollte sich Bosch zu den Vorgängen nicht äußern. Dem Ingenieur, der auch im Betriebsrat tätig war, wurde im Februar 2018 nach einem Streit mit einer Personalmanagerin gekündigt.

Pressekontakt: Den kompletten ZEIT-Text dieser Meldung senden wir Ihnen für Zitierungen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an DIE ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.: 040/3280-237, E-Mail: presse@zeit.de). Diese Presse-Vorabmeldung finden Sie auch unter www.zeit.de/vorabmeldungen.

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Gala-Nacht der Boote und Oldtimer: Das Beste aus zwei Welten (FOTO) Weiter lesen...
ADAC Stiftung: Statement zur Warnwesten-Aktion des Berliner Senats Weiter lesen...
US/deutsches AI-Startup Recogni erhält Mio. in Serie-A-Finanzierungsrunde / Entwicklung und Produktion leistungsstarker, energieeffizienter AI-Prozessoren zur Realisierung autonomen Fahrens (FOTO) Weiter lesen...
Ford Mustang55: Neues Jubiläumsmodell basiert auf dem Mustang GT (FOTO) Weiter lesen...
SKODA startet Serienproduktion seines überarbeiteten Flaggschiffs SUPERB (FOTO) Weiter lesen...
LeasePlan Versicherungsjahr 2018: Kleines Pflaster - große Wirkung (FOTO) Weiter lesen...
VW-Abgasskandal: Äußerung von VW-Chef bei "Markus Lanz" / LG Oldenburg findet sehr deutliche Worte Weiter lesen...
Nicht nur auf der Fahrt in den Urlaub: Ablenkung ist Ursache für jeden dritten tödlichen Verkehrsunfall (FOTO) Weiter lesen...
Goodwood Festival of Speed 2019: Ford feiert den Motorsport mit zahlreichen Rennfahrzeugen und spannenden Debüts (FOTO) Weiter lesen...
Ab Juli neue Kraftstoffpreise beim Pkw-Label Weiter lesen...
Automobilstudie 2019: Auto der Zukunft - Deutsche skeptisch hinsichtlich e-Mobilität und autonomem Fahren Weiter lesen...
Runter vom Sofa! - Der Sommer lockt einfach ALLE nach draußen (AUDIO) Weiter lesen...
Einmal Capri, immer Capri - Fans des Sportwagenklassikers besuchen mit ihren automobilen Lieblingen die Ford-Werke (FOTO) Weiter lesen...
Innovative Virtual Reality-Technik in Niedersachsen im Einsatz bei der "DON'T DRINK AND DRIVE Academy" 2019 - Nüchtern fahren macht Schule! (FOTO) Weiter lesen...
10 Millionen Personenkilometer gesurft: 250.000 Fahrgäste nutzen WLAN in Wuppertaler Bussen (FOTO) Weiter lesen...
'Alte Schule': Neuer Podcast zur goldenen Ära des Automobils Weiter lesen...
Ford schickt fünf Ford GT in die 24-Stunden-Schlacht von Le Mans (FOTO) Weiter lesen...
Elektroauto leasen und laden: Mehr als 1500 Leasingnehmer durch Kooperation von Renault Deutschland und ADAC SE / ADAC e-Charge bietet Lademöglichkeiten zu transparenten Preisen (FOTO) Weiter lesen...
Schon ab 399 Euro monatlich: Der neue Opel Grandland X Plug-In-Hybrid mit Allradantrieb (FOTO) Weiter lesen...
VW Skandal Sensationsurteile - Oberlandesgericht Karlsruhe verurteilt in 3 Urteilen Händler zur Neulieferung eines Audi A 3, eine VW Sharan und eines VW Touran ohne Zahlung einer Nutzungsentschädigung Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Manipulation von Dieselmotoren: Bosch-Führung ignorierte frühe Warnung eines Ingenieurs (FOTO)

Auto-Werkstätten

Autoservice 2000

Werkstätten
Dolziger Strasse 30
10247 Berlin

Oranienburg

Zulassungsstellen
Poststrasse 1
16515 Oranienburg

Ingenieurbüro Hofmann

Gutachter
Randersackerer Str. 40
97072 Würzburg

Station Tuttlingen

DEKRA
Stockacherstr. 100 -104
78532 Tuttlingen


-->