TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Pressemappe SKODA SCALA (FOTO)


Mladá Boleslav (ots) -

Mit dem SCALA definiert SKODA seine Kompaktklasse völlig neu. Wie der Name schon sagt, will die Marke mit dem neuen SCALA hoch hinaus: Das Wort SCALA kommt aus dem Lateinischen und bedeutet ,Treppe', ,Leiter' oder ,Maßstab'. Der neue SCALA nimmt mit neuer Technik, emotionalem Design, hoher Funktionalität und State-of-the Art-Connectivity gleich mehr als nur eine Entwicklungsstufe - er setzt auch neue Maßstäbe in der Kompaktklasse. Der SCALA bietet fünf Motorvarianten mit einer Leistung von 66 kW (90 PS)* bis 110 kW (150 PS)*, hohe aktive und passive Sicherheit sowie Voll-LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten. Dazu machen ihn viel Platz für Gepäck und Passagiere sowie zahlreiche Simply Clever-Ideen zu einem echten SKODA.

Der Pressemappentext zum SKODA SCALA steht in dieser Meldung zum Download bereit. Die gesamte Mappe inklusive Bildmaterial steht auch auf dem SKODA Online-Medienportal skoda-media.de zur Verfügung.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SCALA 1,0 TSI G-TEC 66 kW (90 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,5 TSI DSG 110 kW (150 PS) innerorts 6,4 - 6,3 l/100km, außerorts 4,2 - 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 - 112 g/km, CO2-Effizienzklasse B

Pressekontakt: Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Tel. +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller Media Relations Tel. +49 6150 133 115 E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Abgassünder Diesel: "planet e." im ZDF über "freie Fahrt in den Export" (FOTO) Weiter lesen...
Daimler Dieselskandal - Landgericht Stuttgart verurteilt die Daimler AG erneut zu Schadensersatz (Mercedes GLK 250 CDI Euro 5); Rückruf durch das KBA ist irrelevant Weiter lesen...
Aktuelle Folge von GTÜ-TV zu "Vollgutachten" und "Einzelabnahme" (VIDEO) Weiter lesen...
Studie: Lieferketten in der Autoindustrie am stärksten digitalisiert - Kosten aber wenig transparent Weiter lesen...
Nachhaltige Mobilität: Das CNG-Netzwerk wächst / Tankstellen-Spezialist Moviatec wird Mitglied im CNG-Club Weiter lesen...
Zwei Ossis schrauben am NITRO-Sonntag: "Axel & Micha - Die Zwei vom Schrauberhof", Neue Doku-Serie, So., 23.06., 16:00 Uhr Weiter lesen...
Billig-Shops - wie gut sind Tedi und Co.? "Marktcheck", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Saarländer und Niedersachsen tanken günstig / Preisunterschiede zwischen den Bundesländern bei sechs Cent (FOTO) Weiter lesen...
"Hab' mein' Wage' vollgelade'..." - So kommen alle sicher ans Ziel (AUDIO) Weiter lesen...
Hauptuntersuchung: Gute Vorbereitung kann Kosten sparen / TÜV Rheinland: Autofahrer sollten ihren Wagen bereits im Vorfeld gründlich inspizieren / Fehlerhafte Beleuchtung besonders häufig Weiter lesen...
Chefs wollen die volle Kraft auf die Straße bringen / 5. Unternehmer-Dinner von Porsche Consulting in Berlin (FOTO) Weiter lesen...
Umfangreiches Update der SKODA Connect-App (FOTO) Weiter lesen...
OLG Oldenburg zum VW-Abgasskandal: Auch Käufern von betroffenen Fahrzeugen, die sie nach der Aufdeckung des Dieselabgasskandals erwarben, können Schadenersatzansprüche zustehen Weiter lesen...
M-Sport Ford fährt mit beiden Fiesta WRC in Chile unter die besten Fünf (FOTO) Weiter lesen...
Rohöl billiger, Tanken teurer / Benzinpreis steigt die neunte Woche in Folge (FOTO) Weiter lesen...
Leasingbranche muss bei Selbstständigen noch Aufklärungsarbeit leisten (FOTO) Weiter lesen...
SKODA zeigt Designskizze des überarbeiteten SUPERB (FOTO) Weiter lesen...
GTÜ-Mitgeschäftsführerin Dimitra Theocharidou-Sohns nimmt Tätigkeit auf (FOTO) Weiter lesen...
Tricksen, Täuschen, Verharmlosen: Grün-schwarze Landesregierung muss bei ihren vollmundigen Lippenbekenntnissen bezüglich der Vermeidung von Euro-5-Fahrverboten drastisch zurückrudern Weiter lesen...
rbb-exklusiv: Umweltministerin Schulze: Verkehrssektor in Sachen Klimaschutz "absolutes Sorgenkind" Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Pressemappe SKODA SCALA (FOTO)

Auto-Werkstätten

Künzelsau

Zulassungsstellen
Allee 17
74653 Künzelsau

Ingenhorst GmbH

Werkstätten
Mühlenstrasse 82
48703 Stadtlohn

Autolackierung Markus Richter GmbH

Werkstätten
Lauterbachstrasse 64
84307 Eggenfelden

Josef Stampfl

Werkstätten
Otto-Hahn-Ring 1
85301 Schweitenkirchen


-->