TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Die Frühjahrs-Diät lockt Rehe an die Landstraße / Deutsche Wildtier Stiftung: Junge Böcke und schwangere Ricken sind wild auf Salz und gefährden den Verkehr


Hamburg (ots) - Jetzt geht's los! Raus in die Natur, endlich wieder aktiv sein, springen, laufen, raufen! Nach dem Winter sind alle Wildtiere wild auf Frühling. Die nahrungsarme Zeit ist vorüber. Rehe naschen jetzt das zarte Grün, frische Triebe und Knospen. Das Tier des Jahres 2019 ist im Frühling viel unterwegs - und Kraftfutter wächst auch an Landstraßen.

Dort lockt ein Mineral, auf das Wildtiere besonders wild sind: Salz! "Genauer das Streusalz des letzten Winters", sagt Dr. Andreas Kinser, stellvertretender Leiter Arten- und Naturschutz der Deutschen Wildtier Stiftung. "Mit pflanzlicher Kost nehmen Wildtiere zwar neben Eiweiß auch Mineralstoffe auf, aber die Extraportion Salz an der Landstraße ist verlockend." Autofahrer müssen deshalb im Frühling besonders gut aufpassen, um Wildunfälle zu vermeiden: "Denn das Salz, mit dem der Boden und die Pflanzen an Landstraßen angereichert sind, schmeckt Wildtieren besonders gut."

Salz ist ein Mineralstoff, der unter anderem Muskelzellen und Nerven aktiviert; Salz brauchen Wildtiere für den perfekten Kickstart ins Frühjahr. Die Fettreserven des Winters sind aufgebraucht - und der Körper braucht neue Energie. Dabei sind Rehe wählerische Feinschmecker: Was nicht mundet, wird links liegen gelassen. Wilde Veilchen, schmackhaftes Blattgrün, garniert mit jungen Tannenspitzen - so sieht ein perfektes Reh-Frühlingsmenü aus. Fastenzeit vor Ostern? Nicht bei Wildtieren! Eine Extraportion Salz von der Landstraße on top ist das Sahnehäubchen der Wildtiere.

Wollen Sie die Geburt eines Rehkitzes erleben? Dann gehen Sie ins Kino! Dem Naturfilmer Jan Haft sind seltene Aufnahmen von der Geburt eines Kitzes gelungen. Sein neuer Film "DIE WIESE - EIN PARADIES NEBENAN" kommt im Frühjahr ins Kino. Er wurde von der Deutschen Wildtier Stiftung in Auftrag gegeben, um auf die Probleme von Wiesenbewohnern wie Rehen in der modernen Kulturlandschaft aufmerksam zu machen.

Schauen Sie sich hier einen Trailer zum Film auf Youtube an: https://www.youtube.com/watch?v=pLOboFWoyVM

Kostenloses Bildmaterial: www.Presse.DeutscheWildtierStiftung.de

Pressekontakt: Eva Goris, Pressesprecherin, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Telefon 040 9707869-13, Fax 040 9707869-19, E.Goris@DeutscheWildtierStiftung.de, www.DeutscheWildtierStiftung.de

Original-Content von: Deutsche Wildtier Stiftung, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Geldwäsche ist eine Gefahr / auch für Kfz-Betriebe Weiter lesen...
Kraftstoffpreise ziehen spürbar an / Preisdifferenz Benzin - Diesel so hoch wie zuletzt vor sechs Monaten (FOTO) Weiter lesen...
Fahrerflucht nimmt zu - Müssen härtere Strafen her? / "Zur Sache Rheinland-Pfalz!", 11.4.2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Jeder Zweite reist am liebsten im eigenen Auto / Umfrage: Bei Billigflügen werden die Deutschen vorsichtiger (FOTO) Weiter lesen...
Autokredite: Hamburger nehmen die höchsten Darlehen auf, Bremer die niedrigsten (FOTO) Weiter lesen...
phoenix runde: Dicke Luft in unseren Städten - Was bringen Fahrverbote? - Dienstag, 2. April 2019, 22.15 Uhr Weiter lesen...
Der Ford GT fährt in Sebring bei beiden Langstreckenrennen aufs Podest (FOTO) Weiter lesen...
Falsches Knöllchen, fehlerhafter Blitzer oder Unfallflucht - Rechte und Pflichten bei falschen Anschuldigungen im Straßenverkehr Weiter lesen...
Saubere Luft für Reutlingen: Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg verhandelt über Klage der Deutschen Umwelthilfe Weiter lesen...
AUTODOC Geschäftsführer Alexej Erdle im Interview: "Der Onlinehandel für Autoersatzteile ermöglicht den Kunden erhebliche Einsparpotenziale und wird zukünftig überproportional zum Gesamtmarkt wachsen" Weiter lesen...
05.03.19 Tag des Energiesparens: Zolar-Infografik / Grafik "Saubere Energie durch Solareinstieg" zeigt Potenziale privat genutzter Photovoltaik-Anlagen (FOTO) Weiter lesen...
Ford im Februar weiterhin deutlich auf Wachstumskurs Weiter lesen...
Avis mit Branchenneuheit: Kunden erhalten Kontrolle über die Fahrzeug-Anmietung per App (FOTO) Weiter lesen...
"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt Weiter lesen...
SKODA gibt mit der Konzeptstudie VISION iV konkreten Ausblick auf die elektrische Zukunft der Marke (FOTO) Weiter lesen...
M-Sport Ford wünscht sich für die WM-Rallye Schweden so viel Schnee wie möglich (FOTO) Weiter lesen...
dbb Hessen mahnt Kurskorrektur bei der Diskussion von Dieselfahrverboten an Weiter lesen...
Einfach online leasen: Mit Lidl in 15 Minuten zum Wunsch-Cinquecento (FOTO) Weiter lesen...
Lungenärzte streiten über Dieselabgase - Kritiker bezweifeln Gesundheitsgefahr durch Stickstoffdioxid Weiter lesen...
Deutschlands erste Musterfeststellungsklage wird in Stuttgart verhandelt Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Die Frühjahrs-Diät lockt Rehe an die Landstraße / Deutsche Wildtier Stiftung: Junge Böcke und schwangere Ricken sind wild auf Salz und gefährden den Verkehr

Auto-Werkstätten

Weißeritzkreis

Zulassungsstellen
Postfach 14 60
01741 Dippoldiswalde

Bastuck & Co. GmbH

Werkstätten
Gewerbegebiet
66822 Lebach

VEGAZ Vertriebsgesellschaft für Autozubehör GmbH

Werkstätten
Gutenbergring 21
22848 Norderstedt

Haas Georg GmbH & Co. KG

Autohäuser
Haunstetter Strasse 57
86343 Königsbrunn b Augsburg


Werbung schließen X