TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

"phoenix persönlich": Bernhard Mattes zu Gast bei Michael Krons, Freitag, 8. März 2019, 18.00 Uhr


Bonn (ots) - "Die Automobilbranche steht vor enormen Herausforderungen. Das gilt auch für Arbeitsplätze in Deutschland", so Bernhard Mattes, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie zu Beginn des Genfer Automobilsalons.

In der Sendung "phoenix persönlich" spricht Michael Krons mit dem VDA-Präsidenten Bernhard Mattes über die politischen und technischen Bedingungen für diese wichtige deutsche Industriebranche. Er spricht mit dem bekennenden Autofan auch über seine persönliche Leidenschaft für das Auto, seinen Blick auf die USA und veränderte Ansprüche der Menschen an die Mobilität.

In Zeiten von Strafzöllen, Dieselfahrverboten und gesetzlichen Schadstoff-Vorgaben, kommen für die Autobauer Digitalisierung, Autonomes Fahren und vor allem der Elektroantrieb als technische Entwicklung hinzu. Mattes sieht den Elektroantrieb auf der Überholspur. Der Durchbruch stehe unmittelbar bevor. Die Vorgaben bei der Schadstoffreduzierung lassen sich "nur erreichen, wenn wir einen deutlich höheren Elektroanteil oder einen Anteil von alternativen Antrieben haben [...] Elektro muss eine große Rolle spielen", so Mattes. "In den nächsten 3 Jahren wird die deutsche Automobilindustrie 40 Mrd. Euro nur in das Thema Elektromobilität investieren und ihr Angebot von dreißig auf über hundert Modelle erweitern."

Wenn man sich die Debatte ums Automobil anschaue, würde man sehen, wie emotional sie geführt würde, sagt Mattes. Die Leidenschaft und Freude, individuell unterwegs zu sein, wolle man für die Kunden erhalten. "Wir wollen die Kunden nicht erziehen", sagt Mattes. Für eine individuelle Mobilität hätte die Autoindustrie entsprechende Produkte im Angebot. Gleichwohl müssten natürlich die Umweltziele erreicht werden.

Automann und Autofan Mattes bekennt: "Ich bin in einer Stadt geboren und großgeworden, in der das Automobil die entscheidende Rolle spielt", so Bernhard Mattes über seine Geburtsstadt Wolfsburg, die seine Begeisterung für das Auto nachhaltig geprägt habe. Heute fahre er gerne mit seinem Achtzylinder Ford Mustang auch wegen des besonderen Fahrgefühls in und um seine neue Heimatstadt Köln.

Pressekontakt: phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
13 Prozent der Autofahrer beurteilen den Zustand ihrer Reifen "nach Gefühl" Weiter lesen...
Geschäftsjahr 2018: Marquardt profitiert von E-Mobilität / Umsatzrekord in herausforderndem Umfeld (FOTO) Weiter lesen...
Avis mit Branchenneuheit: Kunden erhalten Kontrolle über die Fahrzeug-Anmietung per App (FOTO) Weiter lesen...
Tagespreis für Mietwagen sinkt mit zunehmender Anmietdauer deutlich (FOTO) Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe befürchtet weitere Zerstörung von Regenwäldern für Palmöl im Diesel - EU-Kommission erlässt neue Kraftstoff-Regelung mit Schlupflöchern Weiter lesen...
SKODA mit vier Fahrzeugklassikern bei der 22. Ausgabe der AvD Histo-Monte vertreten (FOTO) Weiter lesen...
Neuer DS 3 CROSSBACK ab sofort bestellbar (FOTO) Weiter lesen...
Reisemobil Ford Nugget jetzt auch außerhalb Deutschlands bestellbar (FOTO) Weiter lesen...
Neuer Maßstab: Die dritte Generation des Opel Vivaro ist startklar (FOTO) Weiter lesen...
Indien: Roboter-Absatz steigt um 30 Prozent - World Robotics Report (FOTO) Weiter lesen...
Schneebedeckte oder vereiste Straße: Räumdienst auf keinen Fall überholen / TÜV Rheinland: Ausreichend Abstand halten / Äußerst rechts fahren bei entgegenkommendem Räumfahrzeug Weiter lesen...
"hart aber fair" am Montag 21. Januar 2019, 21:00 Uhr, live aus Berlin Weiter lesen...
SKODA erweitert Antriebspalette und Allradangebot für OCTAVIA-Modellfamilie (FOTO) Weiter lesen...
Peugeot Citroën Deutschland GmbH mit Zulassungsplus in 2018 (FOTO) Weiter lesen...
European Innovation Award 2019: Fachmagazine zeichnen die europaweit innovativsten Produkte im Caravaning aus Weiter lesen...
Kraftstoffpreise 2018 deutlich gestiegen / Tanken erst zum Jahresende wieder preiswerter (FOTO) Weiter lesen...
Ende des Parkens / Eigentümer untersagte die bisherigen Gewohnheiten (FOTO) Weiter lesen...
Musterfeststellungsklage: die wichtigsten Fragen / ADAC Juristen erhalten 25.000 Anfragen pro Woche Weiter lesen...
Presseeinladung: Saubere Luft für Wiesbaden: Verwaltungsgericht Wiesbaden verhandelt Klage der Deutschen Umwelthilfe und des ökologischen Verkehrsclub VCD Weiter lesen...
Oldtimer: Suchmaschine hilft auf dem Weg zum finanziell passenden Traumklassiker (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - "phoenix persönlich": Bernhard Mattes zu Gast bei Michael Krons, Freitag, 8. März 2019, 18.00 Uhr

Auto-Werkstätten

Dipl.-Ing. G. Butzirus

DAT
Flinkerskoppel 4
23966 Wismar-Rothentor

J. Hartinger

DAT
Zur Kesselschmiede 2
92637 Weiden/Opf.

CARGLASS GmbH

Werkstätten
Arntzstrasse 32
47533 Kleve, Niederrhein

Osterholz-Scharmbeck

Zulassungsstellen
Postfach 12 62
27702 Osterholz-Scharmbeck


Werbung schließen X