TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Schädigt blaues LED-Licht die Augen? Bildschirme und Displays unter Verdacht / "Zur Sache Rheinland-Pfalz!", Do., 14. Februar 2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen


Mainz (ots) -

Wie schädlich ist blaues LED-Licht, wie es z. B. von Bildschirmen und Displays ausgeht? Darüber berichtet das landespolitische Magazin "Zur Sache Rheinland-Pfalz" des SWR Fernsehens am Donnerstag, 14. Februar 2019, ab 20:15 Uhr.

Geben Bildschirme von Computern und Fernsehern, von Mobiltelefonen und Tablets zu viel blaues Licht ab? Ein Heidelberger Mediziner ist davon fest überzeugt. Blaues Licht kann in der Netzhaut Entzündungen auslösen und die Sehzellen schädigen. Das hat eine Studie ergeben. Davon könnten junge Menschen besonders betroffen sein. Die tägliche Lichtdosis sei entscheidend, bestätigt der Mainzer Universitätsmediziner Prof. Rolf Preußner. Optiker und Augenärzte raten zu speziellen Schutzbrillen, die das blaue Licht herausfiltern. Außerdem werden technische Verbesserungen an den Geräten gefordert. "Zur Sache"-Reporter Frank Helbert hat mit Ärzten und Wissenschaftlern über die Gesundheitsrisiken von Bildschirmen und Handy-Displays gesprochen.

Moderation: Britta Krane

Weitere Themen der Sendung: - Islamischer Kindergarten in Mainz muss schließen - Landesjugendamt sieht verfassungsfeindliche Tendenzen - Zur Sache will's wissen: Was kommt nach Diesel und Benzin? - Protest gegen Stromautobahn: Doch woher soll die Energie für Millionen Elektroautos kommen? - Gast im Studio: Prof. Uwe Leprich, Energieexperte von der Hochschule Saarbrücken - Geldverschwendung durch Renaturierungsmaßnahme? Bürger in Heimersheim wollen Bachprojekt verhindern - Schutzräume für Frauen - Wird in Rheinland-Pfalz genug getan, um Frauen vor häuslicher Gewalt zu schützen? - Zur Sache-PIN: Was genau machen eigentlich Frauenhäuser? - "Zur Sache - jetzt wird's ernst!" - Dieselnarrverbot

"Zur Sache Rheinland-Pfalz!"

Das SWR-Politikmagazin "Zur Sache Rheinland-Pfalz!" berichtet über die Themen, die das Land bewegen. Vor-Ort-Reportagen, Hintergrundfilme, Studiointerviews und Satirebeiträge lassen politische Zusammenhänge verständlich werden.

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und deren einzelne Beiträge auf www.SWRmediathek.de und www.SWR.de/zur-sache-rheinland-pfalz.de zu sehen.

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929-32755, sibylle.schreckenberger@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf - So stellen Sie es richtig an... (AUDIO) Weiter lesen...
Abgasskandal: Erneuter Paukenschlag in der Premium-Klasse - dieses Mal aus Hannover Weiter lesen...
Kinder im Fokus der ehrenamtlichen Woche bei Ford (FOTO) Weiter lesen...
Fabian Kreim/Tobias Braun streben in der Deutschen Rallye-Meisterschaft zweiten Sieg an, SKODA AUTO Deutschland verspricht tolle Show in Sachsen (FOTO) Weiter lesen...
RCI Banque Deutschland für "Nachhaltigkeit" ausgezeichnet Weiter lesen...
Studie: Jedes vierte Automobilunternehmen plant Kooperationsoffensive Weiter lesen...
Testen, testen, testen: Opel Corsa der nächsten Generation auf der Zielgeraden (FOTO) Weiter lesen...
Banken der Automobilhersteller schließen Geschäftsjahr 2018 mit Bestmarken ab Weiter lesen...
Autohöfe-Verband: "Fehlende Lkw-Parkplätze an Autobahnen kosten Menschenleben" Weiter lesen...
Geldwäsche ist eine Gefahr / auch für Kfz-Betriebe Weiter lesen...
Mietwagenabholung und -rückgabe: Diese Tipps sollten Verbraucher beachten (FOTO) Weiter lesen...
BearingPoint-Umfrage: Neuwagen auf 180 km/h drosseln - Mehr als die Hälfte der Deutschen ist dafür (FOTO) Weiter lesen...
Ford Fiesta WRC-Pilot Elfyn Evans verliert Rallye-Korsika-Sieg unglücklich auf den letzten Metern (FOTO) Weiter lesen...
1.000.000 Einsätze: Politik dankt der ADAC Luftrettung / Empfang für die Crew von "Christoph 48" am Schloss Schwerin / Minister Glawe: Luftrettung wichtiger Baustein gerade in ländlichen Regionen (FOTO) Weiter lesen...
MDR-Magazin "Umschau" zu Diesel-Umtauschprämien mit Reaktionen aus der Politik / Test zeigt: Prämienangebote der Autohersteller sind uneinheitlich Weiter lesen...
Neusoft integriert what3words in One Core Weiter lesen...
Kein Dumping beim Diesel - So werden Sie Ihren alten Diesel zu fairen Preisen los (AUDIO) Weiter lesen...
Freie Fahrt für Ihr Business: Ford bietet ab dem 1. März 2019 bei den Gewerbewochen wieder besonders attraktive Konditionen für gewerbliche Nutzer (FOTO) Weiter lesen...
Das elegante Cabriolet SKODA FELICIA feierte vor 60 Jahren seine Weltpremiere (FOTO) Weiter lesen...
Exklusiver Einblick: Konzeptstudie SKODA VISION iV überzeugt mit neuem, innovativem Innenraumkonzept (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Schädigt blaues LED-Licht die Augen? Bildschirme und Displays unter Verdacht / "Zur Sache Rheinland-Pfalz!", Do., 14. Februar 2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Auto-Werkstätten

Autohaus Hoffmann KIA Motors Vertragshändler

Werkstätten
Liebenauer Strasse 1A
06184 Dieskau

clean car MULTI-SERVICE-CENTER

Waschstrassen
Merseburger Straße 357
06132 Halle

Skanimport Flenner Autoteile GmbH

KFZ Teile
Föhrenstrasse 21
42283 Wuppertal

Autoglaserei Zimmermann

Werkstätten
Herzbergstrasse 55
10365 Berlin


Werbung schließen X