TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Tempolimit und Mobbing Themen bei "dunja hayali" im ZDF (FOTO)


Mainz (ots) -

Erste Ausgabe von "dunja hayali" im neuen Jahr: Am Mittwoch, 6. Februar 2019, 22.45 Uhr im ZDF, geht es in dem Talkmagazin um den Streit ums Tempolimit, Schuleschwänzen gegen Klimawandel und Mobbing an deutschen Schulen.

Deutschland ist die einzige Industrienation der Welt, in der es kein generelles Tempolimit auf Autobahnen gibt. Durch die Diskussion um Klimawandel und CO2-Reduktion nahm die Forderung nach einem Tempolimit auf deutschen Autobahnen wieder Fahrt auf - ausgelöst durch das Bekanntwerden der Ergebnisse einer Arbeitsgruppe aus dem Verkehrsministerium, die ein Tempolimit als eine Maßnahme zur CO2-Reduktion vorschlägt. Die Bundesregierung hat inzwischen erklärt, man wolle kein allgemeines Tempolimit auf deutschen Autobahnen einführen. Dunja Hayali trifft Gegner und Befürworter eines Tempolimits. Und sie sieht sich bei der Schüler- und Studenten-Demonstration "Fridays for Future" in Dortmund um. Dort geht es ums große Ganze: den schnellen und besseren Schutz des Klimas - Tempolimit inklusive.

Außerdem geht es in der "dunja hayali"-Sendung um Mobbing unter Kindern. Der Fall einer elfjährigen Berliner Grundschülerin, die Ende Januar nach einem Selbstmordversuch starb, hat die Diskussion um sehr junge Mobbing-Opfer wieder entfacht. Dunja Hayali fragt: Wie können wir Kinder vor Mobbing schützen?

Als Gäste im Studio begrüßt Dunja Hayali unter anderen Anton Hofreiter, Fraktionsversitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Teilnehmerinnen der Schüler- und Studenten-Demonstration "Fridays for Future" in Dortmund und den Anti-Mobbing-Trainer Carsten Stahl.

Die nächste Ausgabe von "dunja hayali" ist am Mittwoch, 6. März 2019, 22.45 Uhr, im ZDF zu sehen.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/hayali

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/dunja-hayali-1/

https://dunjahayali.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Kunden der Herstellerbanken bleiben Fahrzeugmarke und Händler am häufigsten treu Weiter lesen...
Kraftstoffpreise ziehen spürbar an / Preisdifferenz Benzin - Diesel so hoch wie zuletzt vor sechs Monaten (FOTO) Weiter lesen...
Gute Tat. gute Fahrt: Vergölst entwickelt die ServiceCard weiter (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Versicherung: HUK-COBURG bringt Telematik-Tarif für jedes Alter Weiter lesen...
Mit Gefühl und kühlem Kopf zum Fahrsicherheits-Profi / Verkehrssicherheit im Fokus beim Wettbewerb von ADAC & Continental / Anmeldung läuft / Mini One Cabrio als Hauptpreis Weiter lesen...
SKODA AUTO baut 7.000 E-Ladepunkte am Heimatstandort Tschechien (FOTO) Weiter lesen...
3sat zeigt "Wege aus dem Verkehrsinfarkt" in "wissen aktuell" (FOTO) Weiter lesen...
Dem Ford Fiesta WRC gelingt bei der WM-Rallye Mexiko der Sprung unter die besten Drei (FOTO) Weiter lesen...
Günstig Autos leasen mit der Consorsbank Weiter lesen...
Große Mehrheit für digitale Hauptuntersuchung von Fahrzeugen Weiter lesen...
Hip-Hop-Video zeigt Rap-Star Blakie im neuen Ford Focus ST auf der Teststrecke von Ford in Lommel (VIDEO) Weiter lesen...
Der neue Ford Focus ST: Im Alltag entspannt, auf kurvigen Landstraßen und Rennstrecken faszinierend Weiter lesen...
Strukturwandel in der Automobilindustrie erfolgreich gestalten - Gaffal: "Bayern muss Leitregion bleiben" Weiter lesen...
Weiteres rechtskräftiges Urteil im Abgas-Skandal / Volkswagen nimmt Berufung zurück - Urteil vom Landgericht Osnabrück wird dadurch rechtskräftig Weiter lesen...
Pressekonferenz zur Wiedereröffnung bei EFA Mobile Zeiten in Amerang, 22.2.19 Weiter lesen...
Ford-Ingenieure fertigen rekordverdächtiges 3D-Fahrzeugteil für Ken Block's spektakulären "Hoonitruck" (VIDEO) Weiter lesen...
SKODA ist exklusiver Fahrzeugpartner und Co-Sponsor beim Rheingau Musik Festival 2019 (FOTO) Weiter lesen...
North American Commercial Vehicle Show 2019 in Atlanta auf Wachstumskurs Weiter lesen...
SKODA tritt beim GP Ice Race in Zell am See mit dem FABIA R5 und dem legendären SKODA 130 RS an (FOTO) Weiter lesen...
Neuer Tacho für "Sven" nach 999.999 Kilometern (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Tempolimit und Mobbing Themen bei "dunja hayali" im ZDF (FOTO)

Auto-Werkstätten

Ingenieurbüro für Fahrzeugtechnik Troschel

Gutachter
Messingweg 3
48308 Senden

Sachverständigenbüro Hunsinger

Gutachter
Am Rothweg 2a
77656 Offenburg

Feuerstein

Werkstätten
Höhristrasse 3
97947 Grünsfeld

Zobel

Werkstätten
Dorfstrasse 52
14641 Perwenitz


Werbung schließen X