TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Mietwagen: Preise steigen in den Sommerferien um bis zu 50 Prozent (FOTO)


München (ots) -

- Leihautos in Kroatien während Urlaubssaison sogar doppelt so teuer wie im Jahresschnitt - Mietwagen in Spanien kosten trotz Preisanstieg im Schnitt nicht mehr als 28 Euro pro Tag

Mietwagen in Urlaubsländern sind während der Feriensaison deutlich teurer als im restlichen Jahr. Besonders stark steigen die Preise im Sommer: Verbraucher zahlten in den Sommerferien 2018 durchschnittlich 50 Prozent mehr als im Jahresmittel.*) Unter den meistgebuchten Urlaubsdestinationen kletterten die Preise am stärksten in Kroatien. Mietwagen kosteten dort in der teuersten Ferienwoche fast doppelt so viel wie im Jahresschnitt. Auch in Portugal (+86 Prozent) und Griechenland (+81 Prozent) war die Preiserhöhung besonders hoch. Spanienurlauber zahlten für ihr Leihauto im Sommer bis zu 56 Prozent mehr als im restlichen Jahr. Trotzdem kosteten die Ferienflitzer dort im Schnitt nie mehr als 28 Euro pro Tag. "In beliebten Urlaubsländern wie Spanien oder Portugal sind Mietwagen während der Ferienzeiten besonders begehrt", sagt Dr. Andreas Schiffelholz, Geschäftsführer Mietwagen bei CHECK24. "Urlauber sollten jetzt buchen, solange die Kontingente noch groß sind. So erhalten sie günstige Angebote und die gewünschte Fahrzeugklasse."

Persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail - kostenfreie Stornierung bis 24 Stunden vor Abholung

Verbraucher, die Fragen rund um ihre Mietwagenbuchung haben, erhalten bei den über 70 CHECK24-Mietwagenexperten an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Über das Vergleichsportal gebuchte Leihwagen können im digitalen Kundenkonto bis 24 Stunden vor Abholung kostenlos storniert werden. Stiftung Warentest (Ausgabe 5/2016) hat CHECK24 als bestes Mietwagenportal mit der Gesamtnote SEHR GUT (1,4) ausgezeichnet.

*)Datengrundlage: alle Mietwagenbuchungen über CHECK24 in Jahr 2018 mit Abholung außerhalb von Deutschland; Urlaubsländer in der Einzelbetrachtung (sortiert nach Buchungsanteilen): Spanien, Italien, Portugal, USA, Griechenland, Kroatien; weitere Informationen zur Methodik und Preisverläufe der betrachteten Länder unter: http://ots.de/BDzU2p

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 300 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Unterkünften, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

CHECK24 unterstützt EU-Qualitätskriterien für Vergleichsportale Verbraucherschutz steht für CHECK24 an oberster Stelle. Daher beteiligt sich CHECK24 aktiv an der Durchsetzung einheitlicher europäischer Qualitätskriterien für Vergleichsportale. Der Prinzipienkatalog der EU-Kommission "Key Principles for Comparison Tools" enthält neun Empfehlungen zu Objektivität und Transparenz, die CHECK24 in allen Punkten erfüllt - unter anderem zu Rankings, Marktabdeckung, Datenaktualität, Kundenbewertungen, Nutzerfreundlichkeit und Kundenservice.

Pressekontakt: Pressekontakt CHECK24 Julia Leopold, Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1174, julia.leopold@check24.de Daniel Friedheim, Director Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Nepper, Schlepper, Pannenfänger / Betrüger als Gelbe Engel in Ost- und Südosteuropa unterwegs / Störsender verhindern Anruf bei ADAC Auslandsnotrufstation Weiter lesen...
Korrektur: Deutsche Umwelthilfe fordert 365-Euro-Jahrestickets für den öffentlichen Nahverkehr in allen Städten und Verkehrsverbünden Weiter lesen...
LeasePlan Versicherungsjahr 2018: Kleines Pflaster - große Wirkung (FOTO) Weiter lesen...
"OEVC - Ohne Ende Vorteile Club" / ADAC startet zweite Stufe der Imagekampagne - im Fokus diesmal Produkte und Leistungen Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe: Weniger Fahrzeugverkäufe im Juni Weiter lesen...
Kfz-Police der R+V: Fahranfänger steigen günstig ein Weiter lesen...
SUPERB, OCTAVIA und KAROQ: Dreifacherfolg für SKODA bei ,Firmenauto des Jahres 2019' (FOTO) Weiter lesen...
Erster privat eingesetzter Ford GT gewinnt die GTE Am-Klasse bei den 24 Stunden von Le Mans (FOTO) Weiter lesen...
Saarländer und Niedersachsen tanken günstig / Preisunterschiede zwischen den Bundesländern bei sechs Cent (FOTO) Weiter lesen...
Wertmeister 2019: AUTO BILD und Schwacke küren die wertstabilsten PKW Weiter lesen...
Elektrisierende Crossover: Neue Versionen von Kia Niro Hybrid* und Plug-in Hybrid* (FOTO) Weiter lesen...
Bernhard Maier überreicht Trophäe an ,Most Valuable Player' der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Sensationelles Urteil des LG Nürnberg-Fürth vom 08.05.2019 im Abgasskandal: Wie aus dem Dieselskandal der Dieseljoker wird Weiter lesen...
Tankstelle 2040: Drehscheibe der Mobilität Weiter lesen...
VSV/Kolba: Erste Verhandlung Musterfeststellungsklage gegen VW am 30.9.2019 Weiter lesen...
BLACKPINK gastiert in Berlin - Girlgroup der Superlative wird von Kia gesponsert (FOTO) Weiter lesen...
OLG Oldenburg zum VW-Abgasskandal: Auch Käufern von betroffenen Fahrzeugen, die sie nach der Aufdeckung des Dieselabgasskandals erwarben, können Schadenersatzansprüche zustehen Weiter lesen...
SKODA zeigt Designskizze des überarbeiteten SUPERB (FOTO) Weiter lesen...
GTÜ-Mitgeschäftsführerin Dimitra Theocharidou-Sohns nimmt Tätigkeit auf (FOTO) Weiter lesen...
Staualarm am Osterwochenende / ADAC Stauprognose für 18. bis 22. April (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Mietwagen: Preise steigen in den Sommerferien um bis zu 50 Prozent (FOTO)

Auto-Werkstätten

Meierkord

Werkstätten
Liesborner Strasse 4
33449 Langenberg, Kr Gütersloh

Lindemeir

Werkstätten
Heidenheimer Strasse 13
89312 Günzburg

Marktredwitz

TÜV
Böttgerstr. 5
95615 Marktredwitz

Bad Homburg v.d.H

Zulassungsstellen
Postfach 19 41
61289 Bad Homburg v.d.H.


-->