TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Frostschutzmittel: für Autos brauchbar, für Menschen giftig


-------------------------------------------------------------- Sicher durch den Alltag http://ots.de/IsInDZ --------------------------------------------------------------

Hamburg (ots) - Die meisten Frostschutzmittel enthalten Ethylenglykol oder Stoffe auf Ethylen-Basis. Sie verhindern, dass das Frostschutzmittel gefriert. Doch: Ethylenglykol und Ethylen sind bereits in geringen Mengen giftig.

"Wer mehr als einen Schluck der Frostschutzflüssigkeiten trinkt, riskiert Vergiftungen mit Atmungs- und Nierenfunktionsstörungen", sagt Dr. Susanne Woelk, Geschäftsführerin der Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH). Tückisch ist, dass die Anzeichen für eine Vergiftung erst zeitverzögert auftreten. Oft werden diese Symptome - Übelkeit, Bauchschmerzen oder Erbrechen - dann nicht mehr mit dem Frostschutzmittel in Verbindung gebracht.

Kinder besonders gefährdet

Gefährdet sind vor allem Kinder, die die süß riechenden und bunt gefärbten Frostschutzmittel mit Limonade verwechseln. Deshalb müssen Frostschutzmittel stets in der Originalverpackung und an einem für Kinder unerreichbaren Ort lagern.

Erste Hilfe bei Vergiftungen mit Frostschutzmitteln:

- Bei Erbrechen oder Atemnot: sofort den Rettungsdienst rufen (112) - Bei Haut- und Augenkontakt: mit Wasser abwaschen oder ausspülen - Medizinkohle essen: Kohlekompretten saugen das Gift im Magen auf. Es wird auf natürlichem Wege ausgeschieden. - Im Giftinformationszentrum anrufen: Dabei den Frostschutzmittelbehälter zur Hand haben, um die Zusammensetzung zu klären.

Über die DSH:

Die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH) informiert über Unfallgefahren in Heim und Freizeit. Mit ihrer Arbeit will die gemeinnützige DSH dazu beitragen, die hohen Unfallzahlen zu senken: Pro Jahr verunglücken in Deutschland rund 7,1 Millionen Menschen in den vermeintlich sicheren eigenen vier Wänden, bei der Gartenarbeit, beim Heimwerken, beim Sport oder bei anderen Freizeitaktivitäten.

Pressekontakt: Dr. Susanne Woelk, DSH-Geschäftsführerin. Tel.: 040 / 29 81 04 62, Fax: 040 / 29 81 04 71, Mail: s.woelk@das-sichere-haus.de.

Original-Content von: DSH - Aktion Das Sichere Haus, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
In den Schnee nur mit der richtigen Bereifung / Welche Vorschriften für die Winterausrüstung im Ausland gelten (FOTO) Weiter lesen...
Neues Outfit für Versicherungskennzeichen / Stichtag: 1. März - Versicherungsschutz nur mit gültigem grünen Kennzeichen (FOTO) Weiter lesen...
Daimler/Mercedes Abgasskandal - neuer Ärger für Daimler und Bosch: Sammelklage in den USA doch zugelassen Weiter lesen...
Warum Schäferhund Emil bei der Entwicklung des Ford Focus Turnier-Laderaums eine wichtige Rolle spielte Weiter lesen...
Eine Legende wird 60: Der SKODA OCTAVIA feiert Jubiläum (FOTO) Weiter lesen...
+++ Aktualisierung Gäste +++ phoenix runde: Tempolimit 130 - Das Ende der Freiheit? - Donnerstag, 24. Januar 2019, 22.15 Uhr Weiter lesen...
Mehrheit für strengeres Vorgehen bei schwerem Alkoholmissbrauch am Steuer Weiter lesen...
Autobahnen mit Staus gepflastert / ADAC Staubilanz 2018: wieder neuer Rekord / Mehr als 2000 Staus pro Tag (FOTO) Weiter lesen...
Diesel-Fahrverbote: Piratenpartei warnt vor wahllosem Scanning aller Autofahrer Weiter lesen...
SKODA Sondermodelle SOLEIL mit umfangreicher Ausstattung und bis zu 3.525 Euro Preisvorteil (FOTO) Weiter lesen...
An 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr (FOTO) Weiter lesen...
Auszeichnungen für Motorsportstars auf der ADAC Sportgala 2018 Weiter lesen...
SKODA liefert im November weltweit 110.100 Fahrzeuge aus (FOTO) Weiter lesen...
Versicherungsschutz gratis / Saisonkennzeichen werden oft genutzt: Während der Außerbetriebsetzung schützt die Ruheversicherung Auto und Motorrad (FOTO) Weiter lesen...
Die Dienstwagen der deutschen Kirchenoberhäupter im Klima-Check: Mehr Schein als Sein Weiter lesen...
AUTODOC expandiert weiter und bietet nun auch Lkw-Teile an (FOTO) Weiter lesen...
Offroad-Reifen: Mit diesen fünf Tipps treffen SUV-Fahrer die richtige Wahl Weiter lesen...
AUTO TROPHY 2018: Leser der AUTO ZEITUNG wählen neuen Focus zum Überraschungssieger / BMW erneut Gesamtsieger / Mercedes ist beste Marke (FOTO) Weiter lesen...
Blitzer - Erinnerung für Autofahrer oder Einnahmequelle? "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Ohoven: CO2-Ziele für Laster sind Stück aus dem Brüsseler Bürokratenstadel Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Frostschutzmittel: für Autos brauchbar, für Menschen giftig

Auto-Werkstätten

Stövesand Lackiererei GmbH

Werkstätten
Dorfstrasse 24
59269 Beckum

Autoglas Scheiben-Fix GmbH

Werkstätten
Pappelallee 1
06132 Halle (Saale)

Lübbers Alfons, Hyundai-Vertragshdl.

Werkstätten
Frerener Strasse 9
49832 Messingen

Hüther

Werkstätten
Hauptstrasse 10B
55767 Niederbrombach


Werbung schließen X