TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Frostschutzmittel: für Autos brauchbar, für Menschen giftig


-------------------------------------------------------------- Sicher durch den Alltag http://ots.de/IsInDZ --------------------------------------------------------------

Hamburg (ots) - Die meisten Frostschutzmittel enthalten Ethylenglykol oder Stoffe auf Ethylen-Basis. Sie verhindern, dass das Frostschutzmittel gefriert. Doch: Ethylenglykol und Ethylen sind bereits in geringen Mengen giftig.

"Wer mehr als einen Schluck der Frostschutzflüssigkeiten trinkt, riskiert Vergiftungen mit Atmungs- und Nierenfunktionsstörungen", sagt Dr. Susanne Woelk, Geschäftsführerin der Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH). Tückisch ist, dass die Anzeichen für eine Vergiftung erst zeitverzögert auftreten. Oft werden diese Symptome - Übelkeit, Bauchschmerzen oder Erbrechen - dann nicht mehr mit dem Frostschutzmittel in Verbindung gebracht.

Kinder besonders gefährdet

Gefährdet sind vor allem Kinder, die die süß riechenden und bunt gefärbten Frostschutzmittel mit Limonade verwechseln. Deshalb müssen Frostschutzmittel stets in der Originalverpackung und an einem für Kinder unerreichbaren Ort lagern.

Erste Hilfe bei Vergiftungen mit Frostschutzmitteln:

- Bei Erbrechen oder Atemnot: sofort den Rettungsdienst rufen (112) - Bei Haut- und Augenkontakt: mit Wasser abwaschen oder ausspülen - Medizinkohle essen: Kohlekompretten saugen das Gift im Magen auf. Es wird auf natürlichem Wege ausgeschieden. - Im Giftinformationszentrum anrufen: Dabei den Frostschutzmittelbehälter zur Hand haben, um die Zusammensetzung zu klären.

Über die DSH:

Die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH) informiert über Unfallgefahren in Heim und Freizeit. Mit ihrer Arbeit will die gemeinnützige DSH dazu beitragen, die hohen Unfallzahlen zu senken: Pro Jahr verunglücken in Deutschland rund 7,1 Millionen Menschen in den vermeintlich sicheren eigenen vier Wänden, bei der Gartenarbeit, beim Heimwerken, beim Sport oder bei anderen Freizeitaktivitäten.

Pressekontakt: Dr. Susanne Woelk, DSH-Geschäftsführerin. Tel.: 040 / 29 81 04 62, Fax: 040 / 29 81 04 71, Mail: s.woelk@das-sichere-haus.de.

Original-Content von: DSH - Aktion Das Sichere Haus, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Die sieben wichtigsten Tipps zur Mietwagenbuchung (FOTO) Weiter lesen...
Irrtümer der Globalisierung und mehr: Neue ZDFinfo-Dokus (FOTO) Weiter lesen...
Umweltverträglich mobil - Saubere Luft für die Zukunft (AUDIO) Weiter lesen...
NABU: Krötenwanderung erreicht Höhepunkt / Autofahrer bitte aufpassen: An diesem Wochenende sind besonders viele liebestolle Amphibien unterwegs Weiter lesen...
SKODA SCALA gewinnt ,Red Dot Award' für hervorragendes Produktdesign (FOTO) Weiter lesen...
SKODA AUTO Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier ab sofort auf LinkedIn aktiv (FOTO) Weiter lesen...
SKODA AUTO erzielt 2018 Rekordjahr bei Auslieferungen und Umsatz (FOTO) Weiter lesen...
freiheitsfoo und Piratenpartei klagen gegen "Section Control" Weiter lesen...
Themen in "Report Mainz" Dienstag, 12. März 2019, 21:45 Uhr im Ersten / Moderation: Fritz Frey Weiter lesen...
Messepremiere: Seriennahe Designstudie der flexiblen Schnellladesäule (FOTO) Weiter lesen...
Der Jaguar I-Pace gewinnt den Titel "Car of the Year 2019" (FOTO) Weiter lesen...
Exklusiv bei Campanda: Frühbucherrabatte auf Wohnmobile Weiter lesen...
MDR-Magazin "Umschau" zu Unfällen und Bränden mit Elektroautos - Feuerwehren in Mitteldeutschland fordern Gefahrenkennzeichnung Weiter lesen...
Weiterentwickelter SKODA FABIA R5 tritt Erbe des erfolgreichsten Rallye-Autos seiner Kategorie an (FOTO) Weiter lesen...
Neuer DS 3 CROSSBACK ab sofort bestellbar (FOTO) Weiter lesen...
WELT-Emnid-Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Tempolimit / 130 km/h bevorzugte Geschwindigkeitsbegrenzung / Fast die Hälfte der Deutschen hat ein schlechtes Gewissen wegen Umweltverschmutzung Weiter lesen...
Tesla-Preiserhöhung: Was Unternehmen daraus lernen können Weiter lesen...
"Studio Friedman" am 24. Januar: Tempolimit, Benzinsteuer, Fahrverbote - Symbolpolitik oder Klimaschutz? Weiter lesen...
M-Sport Ford peilt mit dem Fiesta WRC eine starke Rallye Monte Carlo an (FOTO) Weiter lesen...
Mietwagen im Urlaub: Spanien, Zypern und Kroatien besonders günstig (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Frostschutzmittel: für Autos brauchbar, für Menschen giftig

Auto-Werkstätten

Henry Wolff

Werkstätten
Wilhelmsaue 11
10715 Berlin

Niederlassung Frankfurt

DEKRA
Gelastr. 48
60388 Frankfurt

Weilheim-Schongau

Zulassungsstellen
Postfach 13 53
82360 Weilheim

Holert Konz

Werkstätten
Herringhauser Strasse 42
32051 Herford


Werbung schließen X