TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Erfolgreiches Jahr 2018: Volkswagen Nutzfahrzeuge lieferte weltweit 499.700 Fahrzeuge aus (FOTO)


Hannover (ots) -

- Erneute Absatzsteigerung gegenüber starkem Vorjahr - Westeuropa mit 1,5 Prozent Zuwachs - Heimatmarkt Deutschland mit 4,1 Prozent mehr Auslieferungen - Vertriebsvorstand Löw: "Wir sind zuversichtlich, das hervorragende Ergebnis in 2019 nochmals steigern zu können"

Die Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge hat im Jahr 2018 insgesamt 499.700 Fahrzeuge der T-, Caddy-, Crafter- und Amarok-Baureihen an Kunden weltweit übergeben (+0,4 Prozent). Damit ist das vergangene Jahr eines der bisher erfolgreichsten in der Geschichte der Marke. Das Wachstum wurde besonders durch die Kernmärkte in Westeuropa getragen.

"Wir haben 2018 das bereits sehr starke Vorjahr nochmals übertroffen. Darauf können wir stolz sein - und darauf bauen wir auf", betont Heinz-Jürgen Löw, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge. "Unsere Produkte erzielen sowohl in unserem europäischen Heimatmarkt als auch in einigen außereuropäischen Märkten ein Absatzplus. Maßgeblich dafür sind unsere wirtschaftlichen und zuverlässigen Fahrzeuge sowie die starke Performance unserer Händler." Insgesamt habe sich die Marke 2018 weltweit in den meisten Regionen ein solides Wachstum erarbeitet - trotz widriger Konjunkturbedingungen in wichtigen Traditionsmärkten wie Großbritannien und der Türkei sowie der Umstellung der Pkw-Modelle auf WLTP*. "Wir starten optimistisch ins neue Jahr und sind zuversichtlich, das hervorragende Ergebnis in 2019 nochmals steigern zu können", Löw weiter.

Ein kurzes Video-Statement sowie eine Audio-Datei von Heinz-Jürgen Löw zum Gesamtjahresergebnis der Marke stehen zum Download bereit (siehe Links unten).

Die Auslieferungen der Marke in 2018 in den Regionen und Märkten:

In Westeuropa wurden im vergangenen Jahr 337.000 Fahrzeuge an Kunden übergeben (+1,5 Prozent). Davon entfielen 127.700 Fahrzeuge auf den deutschen Markt (+4,1 Prozent). Nach Spanien wurden 16.600 Fahrzeuge geliefert (+12,0 Prozent), nach Großbritannien 47.000 (+1,7 Prozent), nach Italien 13.400 (+0,1 Prozent) und nach Frankreich 21.100 (-6,5 Prozent). In Osteuropa erzielte die Marke mit 43.800 Auslieferungen an Kunden ein Plus von 6,4 Prozent.

Auch in Afrika (+19,8 Prozent auf 19.300 Fahrzeuge), Südamerika (+7,5 Prozent auf 44.400) sowie die Region Asien-Pazifik (+1,9 Prozent auf 26.800) verzeichnete die Marke im Jahresverlauf Auslieferungszuwächse.

In Nordamerika (Mexiko; -8,2 Prozent auf 9.600 Fahrzeuge) sowie in Nahost (-38,0 Prozent auf 19.000) lagen die Auslieferungen unter den Gesamtjahreszahlen von 2017.

Links:

Video-Statement Heinz-Jürgen Löw zum Gesamtjahresergebnis 2018 http://ots.de/1Rgy9k

Audio-Datei Heinz-Jürgen Löw zum Gesamtjahresergebnis 2018 http://ots.de/nUSmqE

* WLTP steht für "Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure" und initiiert ein weltweit einheitliches Testverfahren zur Bestimmung des Kraftstoffverbrauches und der Abgasemissionen. Für alle Fahrzeuge mit Pkw-Zulassung muss die WLTP-Typzulassung seit 1. September 2018 vorliegen. Für alle leichten Nutzfahrzeuge müssen die Verbrauchs- und Abgaswerte nach WLTP zum 1. September 2019 ausgewiesen werden.

Pressekontakt: Volkswagen Nutzfahrzeuge Kommunikation Vertrieb & Marketing Lia Perenboom Telefon:+49 (0) 511 / 7 98-9797 E-Mail: lia.perenboom@volkswagen.de www.vwn-presse.de

Original-Content von: VW Volkswagen Nutzfahrzeuge AG, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Leben retten, Klima schützen: Breites Bündnis fordert generelles Tempolimit auf Autobahnen Weiter lesen...
Relaunch der Homepage von GTÜ-Classic (FOTO) Weiter lesen...
Aussetzen aller Bauvorbereitungen zum gigantischen Ostsee-Tunnel gefordert (FOTO) Weiter lesen...
3sat zeigt "Wege aus dem Verkehrsinfarkt" in "wissen aktuell" (FOTO) Weiter lesen...
Wenn das Fahrzeug zur Lieferadresse wird: SKODA AUTO DigiLab startet Pilotprojekt (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Versicherung: Im Landkreis Miesbach fahren am häufigsten SUV (FOTO) Weiter lesen...
Orkan und Schnee: Was von Fahrzeugdächern fliegt / ADAC Autoversicherung: Kann der Verursacher eines Schadens nicht ermittelt werden, hilft nur die eigene Vollkaskoversicherung Weiter lesen...
"Report Mainz": Neuer Abgasskandal? Warum ältere Benziner Dreckschleudern sind Weiter lesen...
Dem Ford Fiesta WRC gelingt bei der WM-Rallye Mexiko der Sprung unter die besten Drei (FOTO) Weiter lesen...
Gedrosselte Geschwindigkeit: Fast die Hälfte der deutschen Automobilmanager ist gegen ein generelles Tempolimit Weiter lesen...
car2go und DriveNow bündeln Kräfte: SHARE NOW wird größter Anbieter für free-floating Carsharing (FOTO) Weiter lesen...
Exklusiver Einblick: Konzeptstudie SKODA VISION iV überzeugt mit neuem, innovativem Innenraumkonzept (FOTO) Weiter lesen...
Viermal "GRIP - Das Motorevent": Erfolgreiche Veranstaltungsreihe erstmals auch in Österreich (FOTO) Weiter lesen...
Daimler Abgasskandal - KBA ruft Mercedes C Klasse wegen unzulässiger Abschalteinrichtung zurück, nächste Hiobsbotschaft für Mercedes Fahrer Weiter lesen...
ZDF-Magazin "Frontal 21": Erfolgreiche Auskunftsklage des ZDF / Bundesverkehrsministerium muss Fragen zum Diesel-Skandal beantworten (FOTO) Weiter lesen...
185.000 Gäste erleben SOLEIL-Sondermodelle und weitere SKODA Highlights beim SKODA Buffet (FOTO) Weiter lesen...
Update-Stopp bei Volkswagen / Behördliche Zwangsstilllegungen ausgesetzt - Verjährung möglicherweise hinfällig Weiter lesen...
Schneebedeckte oder vereiste Straße: Räumdienst auf keinen Fall überholen / TÜV Rheinland: Ausreichend Abstand halten / Äußerst rechts fahren bei entgegenkommendem Räumfahrzeug Weiter lesen...
Risikobereite Skifahrer? "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Erfolgreiches Jahr 2018: Volkswagen Nutzfahrzeuge lieferte weltweit 499.700 Fahrzeuge aus (FOTO)

Auto-Werkstätten

Hanselmann

Werkstätten
Kirchbühlstrasse 1
74532 Ilshofen

Viebranz

Werkstätten
Oranienburger Chaussee 64A
13465 Berlin

Hofheim am Taunus

Zulassungsstellen
In den Nassen 2
65719 Hofheim am Taunus

Meyer

Werkstätten
Hügelstrasse 78
60433 Frankfurt am Main


Werbung schließen X