TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

KÜS: Trend-Tacho-Umfrage - Internet gegen Kfz-Werkstatt - oder doch ganz anders? / Preisvergleich im Netz, aber Beratung in der Werkstatt (FOTO)


Losheim am See (ots) -

Die Digitalisierung schreitet rasch voran. Dieser oder ähnliche Sätze scheinen auch die Situation in der Arbeits- und Geschäftswelt aktuell zu beschreiben. Dabei wird wenig am Wahrheitsgehalt der Aussagen gezweifelt. Die letzte Trend-Tacho-Umfrage des Jahres 2018 beschäftigt sich mit der Frage, ob dies auch im Bereich des Kfz-Gewerbes so ist.

Geht es um den allgemeinen Service für das Fahrzeug, so sind mit 68 % die freien und die Vertragswerkstätten die Ansprechpartner Nummer eins. Das Internet dient lediglich 12 % der Befragten zur Information. Dabei gibt es altersmäßige Unterschiede, jüngere Menschen nutzen das Internet stärker als ältere. Die Themenfelder sind dabei Reifen (69 %), Autoteile (54 %) und Zubehör (45 %), etwa Navigationsgeräte oder Felgen. Konkret wurde innerhalb der Themenfelder nach dem günstigsten Preis gesucht (68 %), Preise verglichen (63 %), Testberichte gelesen (33 %) oder etwa Sonderangebote gesucht (27 %). Bei der Frage nach dem Ort der Suche kommen dann die Werkstätten doch wieder ins Spiel, über ihre Onlineportale. Natürlich liegt die Suchmaschine vorne (83 %), gefolgt von Onlineportalen zu Reifen (25 %) und Autoteilen (21 %). Doch dann kommen bereits die Infoseiten der Servicekette (17 %), der Fahrzeughersteller (10 %), der lokalen Werkstatt (10 %) und der Websites von Teileherstellern (8 %).

Der eigentliche Kauf im Internet betrifft etwa jeden dritten bis vierten Autofahrer, 32 % haben schon Reifen gekauft, 31 % Autoteile und 24 % Zubehör.

Bei der Buchung von Werkstattleistungen sind die Autofahrer eher zurückhaltend. 12 % haben bereits so etwas gebucht, 44 % können es sich vorstellen. Dabei ging es um Reifenwechsel (48 %), Inspektion (38 %), Hauptuntersuchungstermine (35 %), Scheibenreparaturen (13 %) oder etwa Verschleißteilwechsel (8 %). Nur 4 % haben größere mechanische Arbeiten und nur 1 % Karosseriearbeiten im Internet gebucht.

Als Fazit bleibt die Erkenntnis, dass die persönliche Beratung in der Werkstatt nach wie vor bevorzugt wird. Wenn im Internet gesucht wird, dann in erster Linie nach Reifen, Teilen und Zubehör. Dabei geht es um Preisvergleiche, Testberichte oder etwa Sonderangebote. Gesucht wird in Suchmaschinen, Reifenportalen, Portale für Autoteile aber auch auf Seiten der Serviceketten, Hersteller oder lokalen Werkstätten. Es empfiehlt sich also für die Betriebe, auch online präsent zu sein. Gekauft wird im Internet jedoch eher zögerlich, jeder dritte bis vierte Autokäufer greift hier zu. Noch weniger genutzt wird das Netz, wenn es um die Buchung von Werkstattleistungen geht.

Pressekontakt: KÜS Herr Hans-Georg Marmit Tel.: 06872/9016-380 E-Mail: presse@kues.de

Original-Content von: KÜS-Bundesgeschäftsstelle, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Jeder Zweite reist am liebsten im eigenen Auto / Umfrage: Bei Billigflügen werden die Deutschen vorsichtiger (FOTO) Weiter lesen...
Rallye Frankreich/Tour de Corse: Private SKODA Teams feiern Doppelsieg in der WRC 2-Kategorie (FOTO) Weiter lesen...
Preisdifferenz zwischen Benzin und Diesel wächst auf über 11 Cent / Höchster Durchschnittswert in diesem Jahr (FOTO) Weiter lesen...
Shell Helix Top Up Oil: Das erste Shell Nachfüll-Öl für alle (FOTO) Weiter lesen...
Preisspanne zwischen Benzin und Diesel wieder größer / Ausschläge insgesamt aber nur gering (FOTO) Weiter lesen...
Trendurlaub Camping: 5 Tipps für die Wohnmobilmiete Weiter lesen...
Flotter auf Schotter: M-Sport Ford blickt der WM-Rallye Mexiko optimistisch entgegen (FOTO) Weiter lesen...
Autonomes Fahren in der Vertrauenskrise? / Automotive Consumer Survey Weiter lesen...
Herrliches Trio des Supersportwagens Battista vor großem Triumph in Genf (FOTO) Weiter lesen...
SKODA AUTO Werk Kvasiny verzeichnet im Jahr 2018 einen neuen Produktionsrekord (FOTO) Weiter lesen...
SKODA AUTO Deutschland startet mit Fabian Kreim und neuem Copiloten in die Rallye-Saison 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Yanfeng Automotive Interiors schließt sich der Innovationsplattform STARTUP AUTOBAHN an / Zwei starke visionäre Partner kooperieren Weiter lesen...
Rallye Schweden: Kalle Rovanperä und SKODA erobern Tabellenrang zwei in WRC 2 Pro-Kategorie (FOTO) Weiter lesen...
Viermal "GRIP - Das Motorevent": Erfolgreiche Veranstaltungsreihe erstmals auch in Österreich (FOTO) Weiter lesen...
Exklusiv bei Campanda: Frühbucherrabatte auf Wohnmobile Weiter lesen...
Expertenkommentar: Kontrollverlust für Autohersteller - Lidl steigt ins Leasing ein Weiter lesen...
VW-Musterfeststellungsklage im Abgasskandal: Beunruhigende Signale aus Braunschweig Weiter lesen...
Ludwig: Stickoxid Grenzwerte müssen überprüft werden Weiter lesen...
Autostadt schließt starkes Jahr 2018 mit dritthöchster Besucherzahl und deutlich gestiegenen Fahrzeugübergaben ab (FOTO) Weiter lesen...
motec ventures: Zwei Investments in Smart Mobility (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - KÜS: Trend-Tacho-Umfrage - Internet gegen Kfz-Werkstatt - oder doch ganz anders? / Preisvergleich im Netz, aber Beratung in der Werkstatt (FOTO)

Auto-Werkstätten

Rhein-Lahn-Kreis

Zulassungsstellen
Insel Silberau
56130 Bad Ems

IMO Autopflege

Waschstrassen
August-Bebel-Damm 5
39126 Magdeburg

Bola GmbH Thomas Bock & Johannes Lampe

Werkstätten
Lütjenburger Strasse 31
24327 Blekendorf

Station Mosbach

DEKRA
Pattbergstr. 1-3
74821 Mosbach


Werbung schließen X