TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Musterfeststellungsklage: die wichtigsten Fragen / ADAC Juristen erhalten 25.000 Anfragen pro Woche


München (ots) - Seit Ende November können sich betroffene Autobesitzer der Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG anschließen. Bereits rund 155.000 betroffene Dieselfahrer haben sich bisher beim Bundesamt für Justiz (BfJ) für die Eintragung ins Klageregister angemeldet. Die ADAC Juristen erhalten seit Eröffnung des Klageregisters etwa 25.000 Anfragen pro Woche. Die wichtigsten und häufigsten Fragen dabei sind:

Bis wann kann ich mich ins Klageregister eintragen?

Grundsätzlich ist eine Anmeldung bis einen Tag vor Beginn des ersten Termins im Musterfeststellungsverfahren möglich. Den Termin macht das BfJ auf seiner Internetseite öffentlich bekannt. Aber: Im Fall der Klage gegen VW wegen manipulierter Software sollte zur Vermeidung von Verjährungsrisiken sicherheitshalber eine Anmeldung vor dem Jahresende erfolgen.

Wie melde ich mich an?

Das BfJ hat ein Formular für die Anmeldung der Ansprüche veröffentlicht. Man kann sich sowohl per Post als auch elektronisch eintragen. Der Online-Weg ist dabei empfehlenswerter. Denn hierbei erfolgt vor dem Versenden der Anmeldung eine Überprüfung, ob (nicht aber welche) Eintragungen in den Pflichtfeldern erfolgt sind. Nur wenn das Formular vollständig ausgefüllt ist, kann das Formular über den Button "per E-Mail senden" verschickt werden. Weitere Unterlagen sind nicht erforderlich. Der ADAC hat unter www.adac.de ein Video (sowie ein PDF zum Download) mit einer Ausfüllhilfe bereitgestellt.

Wer kann sich anmelden?

Nur wer ein vom Abgasskandal betroffenes Fahrzeug der Marken VW, Audi, Seat und Skoda mit Dieselmotoren des Typs EA189 (Hubraum: 1,2, 1,6, 2,0 Liter) gekauft hat, kann sich eintragen. In diesen Fahrzeugen muss eine illegale Abschalteinrichtung verwendet worden sein. Betroffen ist, wer vom KBA oder dem Hersteller ein entsprechendes Rückrufschreiben erhalten hat und zum Update aufgefordert wurde.

Alle Informationen rund um die Musterfeststellungsklage sowie das Video zur Ausfüllhilfe gibt es unter https://adac.de/musterfeststellungsklage.

Pressekontakt: ADAC Newsroom T +49 89 76 76 54 95 aktuell@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Der neue Mustang Shelby GT500: Kein Serienmodell von Ford war jemals stärker (FOTO) Weiter lesen...
Vorfall mit gasbetriebenem Pkw in Achern: Autogas nicht betroffen / Deutscher Verband Flüssiggas e. V. verweist auf Unterschiede zwischen Erdgas- und Autogas-Fahrzeugen Weiter lesen...
AnwaltderAutofahrer.de kämpft für Autofahrer gegen hohe Wertverluste, Fahrverbote und weitere Folgen des Abgasskandals (FOTO) Weiter lesen...
GTÜ testet Batterielader: Saft für den Akku (FOTO) Weiter lesen...
Versicherungstipp: Fahrverbote und Umweltplakette - was Autofahrer beachten sollten Weiter lesen...
Palmöl blutet den Regenwald aus - Deutsche Umwelthilfe deckt steigenden Anteil im Biodiesel auf Weiter lesen...
Pressemappe - SKODA KODIAQ RS (FOTO) Weiter lesen...
Pressemappe - SKODA SCALA (FOTO) Weiter lesen...
Verkehrsbeobachtung der DEKRA Unfallforschung: Nur jeder Zweite blinkt richtig / Unklarheiten offenbar vor allem bei abknickender Vorfahrtstraße (FOTO) Weiter lesen...
TÜV: Konzept für Linux-basiertes Kombiinstrument ist sicher Weiter lesen...
Über 5500 Plätze geprüft und bewertet: Der ADAC Campingführer 2019 / Komplett neues Layout im größeren Buchformat / Rabatte mit der ADAC Campcard 2019 (FOTO) Weiter lesen...
Verspieltes Vertrauen? Apple und Samsung bei der Wahl zur Lieblingsmarke erstmalig beliebter als Automarken Weiter lesen...
Neuregelung bei Elektro-Dienstwagen: Was Fahrer eines Kia Niro Plug-in Hybrid* künftig sparen (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Haftpflichtbeiträge erreichen Tiefpunkt - 17 Prozent günstiger als im August (FOTO) Weiter lesen...
Mit hoher Kundenzufriedenheit punkten: Mietwagen-Experte Sunny Cars baut seine Marktposition mit erneutem Buchungsrekord aus (FOTO) Weiter lesen...
rbb exklusiv: Ärger mit dem TÜV: Zwei Untersuchungen, zwei gegensätzliche Ergebnisse - wie kann das sein? Weiter lesen...
"Freedom to Move" - Die neue Freiheit des Fahrzeugbesitzes mit Care by Volvo (FOTO) Weiter lesen...
Ab sofort bestellbar: SKODA CITIGO G-TEC mit umweltfreundlichem CNG-Antrieb (FOTO) Weiter lesen...
Landgericht bestätigt: Versicherer dürfen sich Vergleichsportalen nicht entziehen Weiter lesen...
Gewerbe und Industrie: Investitionen in Ladeinfrastruktur für Elektroautos lohnen sich Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Musterfeststellungsklage: die wichtigsten Fragen / ADAC Juristen erhalten 25.000 Anfragen pro Woche

Auto-Werkstätten

Illertissen

Zulassungsstellen
Ulmer Str.20
89257 Illertissen

Autoservice Buschow GmbH Ersatzteile, Zubehör, Lackservice

Werkstätten
Lankwitzer Strasse 1-2
12107 Berlin

BEST CARWASH Kreuztal<br>Hoffmann GmbH + Co. KG

Waschstrassen
Hagenerstr. 10
57223 Kreuztal

Ulm

Zulassungsstellen
Postfach 28 20
89070 Ulm


Werbung schließen X