TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Johnson Controls - Autobatterien: Nach der Sommerhitze kommt der Kältetod


-------------------------------------------------------------- Multimedia Press Release http://ots.de/XV9r1r --------------------------------------------------------------

Hannover (ots) - Wenn die Temperaturen fallen, ist es Zeit, Ihr Auto in die Werkstatt zu bringen, um es für die kalte Jahreszeit fit zu machen. Standardmäßig lassen Autofahrer die Reifen wechseln, die Beleuchtung prüfen und Flüssigkeiten auffüllen. Die Batterie wird oft vernachlässigt - zu Unrecht, denn der Dauerbetrieb der Frontscheibenheizung, der Heckscheibenheizung und der Scheibenwischer belastet die Batterie kontinuierlich. Die neueste ADAC-Statistik zeigt, dass die Batterie circa 40 % aller Autopannen verursacht. Schafft es Ihre Batterie durch den Winter? Die einzige Möglichkeit, dies herauszufinden, besteht darin, die Batterie in einer Werkstatt prüfen zu lassen.

Hohe Temperaturen - wie in diesem außergewöhnlich heißen Sommer - verkürzen die Lebensdauer einer Batterie dramatisch und so stoßen ältere Batterien an ihre Grenzen, sobald der Winter kommt. "Autofahrer denken, dass Kälte der Batterie schadet, doch es ist die Hitze, mit der ein Batterieausfall beginnt", erläutert Dr. Christian Rosenkranz, Entwicklungsleiter beim Batteriehersteller Johnson Controls.

Neben extremen Temperaturen im Sommer und Winter gibt es viele weitere Ursachen für einen Batterieausfall. Wird das Auto nur selten oder nur für Kurzstrecken genutzt, kann die Lichtmaschine die Batterie nicht vollständig laden, während elektrische Verbraucher die Batterie weiter entladen. Daher sollten Fahrer insbesondere im Winter mindestens einmal im Monat eine längere Strecke zurücklegen.

Bei modernen Autos erfüllt die Batterie viele zusätzliche Aufgaben und dient nicht mehr nur dazu, Energie für die Zündung und den Motorstart bereitzustellen. "Batterietests helfen, Batterieausfälle im Voraus zu erkennen. Daher sollten Fahrer ihre Batterie mindestens einmal im Jahr vor dem Winter in einer Werkstatt prüfen lassen", so Dr. Rosenkranz.

Den vollständigen Artikel mit Bild- und Videomaterial finden Sie hier: http://ots.de/ACJV4Y

Für weitere Informationen kontaktieren Sie: Johnson Controls Power Solutions EMEA Anja Heidmann Tel: +49 (0)511 975 1032 E-Mail: anja.heidmann@jci.com

Original-Content von: Johnson Controls Power Solutions EMEA, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
RCI Banque Deutschland für "Nachhaltigkeit" ausgezeichnet Weiter lesen...
Elterntaxi stehen lassen! VCD und Deutsches Kinderhilfswerk fordern Einführung von Schulstraßen Weiter lesen...
OLG Oldenburg zum VW-Abgasskandal: Auch Käufern von betroffenen Fahrzeugen, die sie nach der Aufdeckung des Dieselabgasskandals erwarben, können Schadenersatzansprüche zustehen Weiter lesen...
ADAC komplettiert Geschäftsführung und Vorstand / Dr. Dieter Nirschl wird Geschäftsführer des ADAC e.V. / Jörg Helten übernimmt Vorstandsposten in der ADAC SE (FOTO) Weiter lesen...
Tricksen, Täuschen, Verharmlosen: Grün-schwarze Landesregierung muss bei ihren vollmundigen Lippenbekenntnissen bezüglich der Vermeidung von Euro-5-Fahrverboten drastisch zurückrudern Weiter lesen...
Jaguar schwimmt auf elektrischer Erfolgswelle (FOTO) Weiter lesen...
Preisvergleich ADAC Campingführer 2019: Deutschland, Schweden und Österreich am günstigsten / Teuerstes Campingziel in Europa ist in diesem Jahr Italien Weiter lesen...
Glamourös und gut vernetzt - SKODA chauffiert die Social Media-Stars (FOTO) Weiter lesen...
KÜS-Tipp: Winterreifen vor Einlagerung gründlich reinigen und überprüfen! (FOTO) Weiter lesen...
Kraftstoffpreise ziehen spürbar an / Preisdifferenz Benzin - Diesel so hoch wie zuletzt vor sechs Monaten (FOTO) Weiter lesen...
Pollenfilter von Opel: So hat der Heuschnupfen keine Chance (FOTO) Weiter lesen...
Gesund ankommen: Stress und Aggression sind schlechte Wegbegleiter / ACE ruft zum Weltgesundheitstag zu mehr Rücksicht im Straßenverkehr auf (FOTO) Weiter lesen...
Jeder Zweite reist am liebsten im eigenen Auto / Umfrage: Bei Billigflügen werden die Deutschen vorsichtiger (FOTO) Weiter lesen...
Reader's Digest Trusted Brands Studie 2019: "Spitzen-Positionen ändern sich eher langfristig" / Vertrauenswürdigste Marken Weiter lesen...
Mit Star-DJane, prominenten Gästen und exklusivem Food-Konzept: Neuer Range Rover Evoque feiert Deutschlandstart in Berlin (FOTO) Weiter lesen...
EU-Kommission legt Fahrplan für saubere Pkw vor - Deutsche Umwelthilfe fordert EU-weite Nachrüstung von Betrugsdieseln mit wirksamer Hardware Weiter lesen...
Personalbeschaffung für Ford Partner - Partner DEKRA Arbeit nimmt 2019 auch Auszubildende in den Fokus (FOTO) Weiter lesen...
BearingPoint-Umfrage: Bei jedem vierten Unternehmen aus der Automobilindustrie ist Big Data bereits voll implementiert / Größte Herausforderung ist fehlende Expertise im Unternehmen (FOTO) Weiter lesen...
Pressemappe: SKODA KAMIQ - das neue City-SUV (FOTO) Weiter lesen...
Der neue Ford Focus ST: Im Alltag entspannt, auf kurvigen Landstraßen und Rennstrecken faszinierend Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Johnson Controls - Autobatterien: Nach der Sommerhitze kommt der Kältetod

Auto-Werkstätten

Autoteile Pohlmann

Werkstätten
Hauptstrasse 138
51399 Burscheid, Rheinl

Autohaus Klaus & Krohnen GmbH Peugeot Vertragshändler

Werkstätten
Falkenweg 2
14712 Rathenow

Freds Autozubehör GmbH

Werkstätten
Happurger Strasse 15
91224 Pommelsbrunn

Sachverständigenbüro Peter Peifer

Gutachter
Im Wasen 6
67361 Freisbach


Werbung schließen X