TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Die SKODA SCALA Weltpremiere in Tel Aviv in Bildern


Mladá Boleslav/Tel Aviv (ots) -

- Neues SKODA Kompaktmodell rollt erstmals ins Rampenlicht - Enthüllung mit rund 400 internationalen Gästen in Start-up-Metropole am Mittelmeer - Nächster großer Entwicklungsschritt der SKODA Designsprache

Vorhang auf für das neue SKODA Kompaktmodell: Der neue SKODA SCALA feierte am Donnerstagabend in Tel Aviv seine Weltpremiere. Die Präsentation in Petach Tikwa, einem Vorort von Tel Aviv, begeisterte nicht nur die rund anwesenden 400 Gäste; Hunderttausende verfolgten die Weltpremiere via Livestream im Internet.

Fotografien zur SKODA SCALA Weltpremiere finden Sie unter:www.skoda-presse.de.

Die rund 60-minütige Präsentation ist abrufbar unter: https://youtu.be/JfR3dabPx84.

Die Pressemappe und Bildmaterial zum SKODA SCALA steht auf www.skoda-presse.de zur Verfügung.

Mit neuem Charakter, neuer Technik und neuem Namen definiert der SKODA SCALA die Kompaktklasse für die tschechische Marke komplett neu. Dazu passt der Name SCALA, der aus dem Lateinischen stammt und ,Treppe' oder ,Leiter' bedeutet. Das Schrägheckmodell kombiniert emotionales Design mit hoher Funktionalität sowie State-of-the-Art-Connectivity und überträgt die neue Designsprache der Studie VISION RS erstmals in ein Serienfahrzeug. Fünf Motorvarianten mit einer Leistung von 66 kW (90 PS)* bis 110 kW (150 PS)* stehen zur Auswahl. Dazu bietet der SCALA hohe aktive und passive Sicherheit, Voll-LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten, viel Platz für Gepäck und Passagiere sowie zahlreiche Simply Clever-Ideen. Der Marktstart erfolgt in der ersten Jahreshälfte 2019.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SCALA 1,0 TSI 70 kW (95 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,0 TSI 85 kW (115 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,0 TSI DSG 85 kW (115 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,5 TSI ACT DSG 110 kW (150 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,6 TDI SCR 85 kW (115 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,6 TDI SCR DSG 85 kW (115 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

SCALA 1,0 G-TEC 66 kW (90 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

Pressekontakt: Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Telefon: +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Julia Felling Content-Koordination & Publikationen Telefon: +49 6150 133 128 E-Mail: julia.felling@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Piraten Niedersachsen fordern sofortige Beendigung von Section Control Weiter lesen...
"Fahndung" nach Kennzeichenscannern: Patrick Breyer veröffentlicht Standorte und Bauanleitung Weiter lesen...
DISQ und n-tv: CHECK24 ist das beste Vergleichsportal für Kfz-Versicherungen Weiter lesen...
Perfekt für den kleinen und großen Rallye-Sport: Die fünf Wettbewerbsversionen des Ford Fiesta (FOTO) Weiter lesen...
Deutschlands erste Musterfeststellungsklage wird in Stuttgart verhandelt Weiter lesen...
Neues Rekordjahr für mytaxi (FOTO) Weiter lesen...
Innovationsimpulse durch cross-industrielle Konsortialprojekte / Konsortium aus 16 Unternehmen entwickelt Prototyp eines neuen Heizkonzeptes für Elektroautos mittels gedruckter Elektronik (FOTO) Weiter lesen...
Wechsel bei der GTÜ-Unternehmenskommunikation (FOTO) Weiter lesen...
Kraftstoffpreise 2018 deutlich gestiegen / Tanken erst zum Jahresende wieder preiswerter (FOTO) Weiter lesen...
ADAC Sportgala 2018: Erfolgreiche Motorsportler in München geehrt (FOTO) Weiter lesen...
AUTODOC spendet 20.000 Euro für die Kinderhospizarbeit (FOTO) Weiter lesen...
Große Wissenslücken über Rettungsgasse / DVR-Umfrage: Wann muss man auf Autobahnen und Landstraßen mit mindestens zwei Fahrspuren für eine Richtung eine Rettungsgasse bilden? (FOTO) Weiter lesen...
Während der Feiertage auf Deutschlands Straßen: Jeder Fünfte legt an Weihnachten bis zu 500 Kilometer zurück (FOTO) Weiter lesen...
Auch Kennzeichenüberwachung ist Überwachung - Piratenpartei unterstützt die Petition gegen das Autofahr-Überwachungs-Gesetz Weiter lesen...
Tanken im Norden am günstigsten / Starke Preisunterschiede zwischen den Bundesländern (FOTO) Weiter lesen...
VW-Skandal - Urteil gegen VW wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung rechtskräftig nach Berufung vor dem Brandenburgischen Oberlandesgericht Weiter lesen...
Diese automobilen Blickfänge sorgen für Aufsehen / Essen Motor Show zeigt unter anderem Porsche aus Altmetall und Super-Truck Weiter lesen...
Aral Studie "Tankstelle der Zukunft": Mobilitätstrends 2040 eröffnen Tankstellen neue Geschäftsfelder (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Haftpflichtbeiträge erreichen Tiefpunkt - 17 Prozent günstiger als im August (FOTO) Weiter lesen...
Der neue Ford Focus Active vereint die Vielseitigkeit eines SUV mit der Fahrdynamik eines Pkw (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Die SKODA SCALA Weltpremiere in Tel Aviv in Bildern

Auto-Werkstätten

Kempen

Zulassungsstellen
Thomasstr. 20
47906 Kempen

Ingenieurbüro Christhöphler-Wehmeyer

Gutachter
Herforder Str. 195a
33609 Bielefeld

Scholtyssek GmbH

Werkstätten
Kärlicher Strasse 29
56220 Kettig b Koblenz am Rhein

Torgau-Oschatz

Zulassungsstellen
Südring 17
04860 Torgau


Werbung schließen X