TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

VDIK: Deutscher Pkw-Markt 2018 erreicht annähernd Vorjahresniveau


Frankfurt (ots) - Das Jahr 2018 wird mit voraussichtlich 3,42 Millionen Pkw Neuzulassungen abschließen und damit annähernd das Vorjahresniveau erreichen. Die VDIK-Mitglieder steigern ihren Absatz um ein Prozent auf ca. 1,325 Millionen Einheiten.

Privat- und Flottenmarkt wachsen

Der Privatmarkt wächst um zwei Prozent und erzielt mit 1,25 Millionen Neuzulassungen das höchste Niveau seit 2011. Mit 46 Prozent stammt fast jeder zweite privat gekaufte Pkw von einem internationalen Hersteller.

Der Flottenmarkt wird mit ca. 820.000 Einheiten das Rekordniveau des Jahres 2017 nicht wieder erreichen. Die internationalen Hersteller steigerten auch hier ihren Anteil um zwei Prozent und erreichen im gewerblichen Markt erstmals 30 Prozent Marktanteil.

Dieselzulassungen um 18 Prozent rückläufig

Die Zulassungen von Dieselmotoren gehen auf 1,1 Millionen Einheiten zurück. Das entspricht einem Rückgang um 18 Prozent.

Der Anteil der VDIK-Marken an den Diesel-Zulassungen beträgt ca. 28 Prozent. Dagegen steigen die Benzinzulassungen um acht Prozent auf ca. 2,14 Millionen Zulassungen an und gleichen zusammen mit den alternativen Antrieben die Rückgänge beim Diesel weitgehend aus.

Die alternativen Antriebe steigern ihren Anteil am Gesamtmarkt von 3,4 auf 5,3 Prozent um gut 50 Prozent. Absatzstärkste alternative Antriebseinheit ist der Hybrid ohne Plug-in. Von diesen Fahrzeugen wurden mit ca. 96.000 Einheiten 74 Prozent mehr zugelassen als im Vorjahr. Die reinen Elektrofahrzeuge legten um 48 Prozent auf 37.000 Einheiten zu und sind damit zweitstärkste alternative Antriebsart.

Die Plug-in-Hybride erhöhen ihren Absatz um sieben Prozent auf 31.500 Einheiten.

SUV-Segment mit hohen Steigerungsraten

Nach den Zahlen per Ende Oktober bleiben volumenstärkste Fahrzeugsegmente weiterhin die Kompaktklasse, die SUV's und die Kleinwagen. Die Nachfrage nach SUV's ist ungebrochen stark und um 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Im Privatmarkt erreicht das SUV-Segment mit einer Steigerung um 20 Prozent Platz 1 und verdrängt die bislang führende Kompaktklasse auf den zweiten Platz.

Rekordmarktanteil für internationale Kraftfahrzeughersteller

Die VDIK-Mitgliedsunternehmen setzen im Jahr 2018 insgesamt 1,325 Millionen Einheiten ab und steigern ihren Marktanteil insgesamt auf 38,7 Prozent. Das ist, ohne Berücksichtigung des Ausnahmejahres 2009, der höchste Marktanteil seit der Wiedervereinigung.

Anhaltend hoher Pkw-Markt im Jahr 2019

VDIK-Präsident Reinhard Zirpel: "Wir gehen davon aus, dass die guten konjunkturellen Rahmenbedingungen und ein guter Auftragsbestand es ermöglichen, im Jahre 2019 einen Gesamtabsatz auf Höhe des Jahres 2018 zu erzielen."

Pressekontakt: Ihr Ansprechpartner: Dr. Thomas Almeroth Geschäftsführer Telefon: 06172/98 75 0 Telefax: 06172/98 75 20 E-Mail: presse@vdik.de

Original-Content von: Verband d. Int. Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK), übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Zehn Tipps für Winter-Camping (FOTO) Weiter lesen...
AnwaltderAutofahrer.de kämpft für Autofahrer gegen hohe Wertverluste, Fahrverbote und weitere Folgen des Abgasskandals (FOTO) Weiter lesen...
Zum Jahresende sinken die Spritpreise weiter / Benzin und Diesel rund drei Cent günstiger als vor Weihnachten (FOTO) Weiter lesen...
2018 mehr Menschen bei Verkehrsunfällen getötet / ADAC: Neue Impulse für die Verkehrssicherheitsarbeit nötig / Noch keine Entlastung durch Automatisierung Weiter lesen...
Für jeden Mitarbeiter, immer & überall: Schaeffler und BARMER setzen auf die Gesundheitscommunity PROFESSION FIT! (FOTO) Weiter lesen...
Während der Feiertage auf Deutschlands Straßen: Jeder Fünfte legt an Weihnachten bis zu 500 Kilometer zurück (FOTO) Weiter lesen...
Prozessfinanzierung für Einzelklagen im VW-Abgasskandal (EA 189) - keine Ausreden mehr Weiter lesen...
TÜV SÜD: Kleine Teile, große Wirkung Weiter lesen...
Neuregelung bei Elektro-Dienstwagen: Was Fahrer eines Kia Niro Plug-in Hybrid* künftig sparen (FOTO) Weiter lesen...
Festliche Enthüllung des neuen Trendsetters in London - Die zweite Generation des Range Rover Evoque feiert Weltpremiere: der kompakte Luxus-SUV für Stadt und Land (FOTO) Weiter lesen...
Show-down in Down-under: Ford Fiesta-Fahrer Sébastien Ogier will seinen sechsten Rallye-WM-Titel einfahren (FOTO) Weiter lesen...
Rehberg/Kruse: Haushaltsausschuss zeigt Haltung für mehr Nachhaltigkeit beim Thema Mobilität Weiter lesen...
TÜV NORD-Statistik: Erneut weniger Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln bei der Hauptuntersuchung Weiter lesen...
Thomas Jung/Franz Wiese: "Bei der Musterklage gegen den Diesel bleiben viele Brandenburger Verbraucher auf der Strecke" (FOTO) Weiter lesen...
Rallye Spanien: Titelverteidiger Sébastien Ogier ist mit dem Ford Fiesta WRC zurück an der Tabellenspitze (FOTO) Weiter lesen...
Kia: Seit 25 Jahren in Deutschland - und fit für die Zukunft (FOTO) Weiter lesen...
Der neue Fiat 500X - gewachsen für die Zukunft (FOTO) Weiter lesen...
Erfolgreiche Abnahme: gigantische Rohrbiegemaschine von Schwarze-Robitec auf dem Weg in die USA / Schwarze-Robitec zeigt einzigartige Anlage auf der Fabtech (FOTO) Weiter lesen...
VCD Auto-Umweltliste 2018/2019: Wenn ein Auto, dann so eins Weiter lesen...
Umbruch auf dem Fahrschulmarkt: drivEddy hilft Fahrschülern zum Führerschein Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - VDIK: Deutscher Pkw-Markt 2018 erreicht annähernd Vorjahresniveau

Auto-Werkstätten

Aschenberg Peter GmbH Fachgroßhandel Karosserie-, Lackier-, Autobedarf

Werkstätten
Friedrichstrasse 8
76456 Kuppenheim

Gaggenau

TÜV
Waldstraße 31
76571 Gaggenau

Außenstelle Dachau

DEKRA
Rudolf-Diesel-Str. 20
85221 Dachau

IMO Autopflege

Waschstrassen
Buschstr. 104
47166 Hamborn


Werbung schließen X