TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Ford punktet im November in rückläufiger Industrie mit Absatzsprung


Köln (ots) -

- 22.940 Pkw der Marke Ford im November zugelassen; das sind 4,4 Prozent mehr als im November 2017; Zulassungen aller Hersteller mit minus 9,9 Prozent rückläufig

- Pkw-Marktanteil beträgt im November 8,4 Prozent

- Ford wächst - sowohl im November als auch im Zeitraum von Januar bis November - stärker als die Industrie

22.940 Pkw von Ford wurden im November in Deutschland zugelassen. Dieses Ergebnis geht mit einer Absatzsteigerung von 4,4 Prozent bei den Pkw-Zulassungen im Vergleich zum Vorjahresmonat einher. Ford ist damit in Deutschland im Vergleich zur Industrie erneut überdurchschnittlich gewachsen und gewinnt entsprechend Marktanteile hinzu. Während die Zulassungen aller Hersteller um 9,9 Prozent gegenüber November 2017 gesunken sind, hat der Hersteller aus Köln ein Plus von 4,4 Prozent an Mehrzulassungen erreicht. Der Pkw-Marktanteil im November ist gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,2 Prozentpunkte auf jetzt 8,4 Prozent gestiegen.

Geprägt ist das Ergebnis im November von den Zulassungen der Modelle EcoSport mit 2.294 Zulassungen (+369 % vs. 11/2017), Kuga mit 3.811 Zulassungen (+9 %) und Mondeo mit 1.701 Zulassungen (+34 %).

Eine äußerst positive Entwicklung zeigt sich für Ford auch in den ersten elf Monaten des Jahres. Mit 234.612 Pkw-Zulassungen erzielt Ford ein überdurchschnittliches Wachstum von 3,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die gesamten Pkw-Zulassungen aller Hersteller sind im selben Zeitraum um 0,4 Prozent gestiegen. Ford schließt den Zeitraum von Januar bis einschließlich November mit einem kumulierten Marktanteil von 7,3 Prozent ab. Das entspricht einem Zuwachs von 0,2 Prozentpunkten gegenüber dem Vergleichszeitraum 2017.

"Das erfreuliche November-Ergebnis setzt den Erfolg der Vormonate für Ford in Deutschland fort. Die Zulassungen zeigen, dass wir im Interesse unserer Kunden die richtigen Entscheidungen getroffen haben. Unsere Modelle sind gut nachgefragt und die Attraktivität unserer Marke insbesondere für Privat- und Flottenkunden ist gefestigt. Ich bin zuversichtlich, dass sich der Positivtrend auch in der Bilanz für das Gesamtjahr 2018 widerspiegeln wird", sagt Hans-Jörg Klein, Geschäftsführer Marketing und Verkauf der Ford-Werke GmbH.

Pressekontakt: Beate Falk Ford-Werke GmbH Telefon 0221/90-17507 bfalk3@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Wechsel bei der GTÜ-Unternehmenskommunikation (FOTO) Weiter lesen...
Idee für Hunde an Silvester: Noise Cancelling-Technologie könnte lärmbedingten Stress für Tiere reduzieren Weiter lesen...
Oldtimer: Suchmaschine hilft auf dem Weg zum finanziell passenden Traumklassiker (FOTO) Weiter lesen...
Einen Baum pflanzen in Neuseeland / Nachhaltig reisen: Dertour-Gäste entdecken Neuseeland mit einem Hybridfahrzeug und wohnen in umweltbewussten Unterkünften Weiter lesen...
Weniger Gebrauchte und Neuzulassungen im November Weiter lesen...
VW Skandal - Oberlandesgericht in Hamburg möchte Klage auf Neulieferung eines Tiguan stattgeben Weiter lesen...
Aktion Schulterblick: Kampagne für sichere Mobilität im Alter / Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat vermittelt Interviewpartner und O-Töne (FOTO) Weiter lesen...
Thüga-Gruppe treibt Elektromobilität voran Weiter lesen...
Kfz-Haftpflichtbeiträge erreichen Tiefpunkt - 17 Prozent günstiger als im August (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe rechnet mit stabilem Autojahr 2019 Weiter lesen...
Buchungszahlen von billiger-mietwagen.de bestätigen aktuelle Griechenland-Trends Weiter lesen...
KÜS: Kaltstart! / Die Tipps der KÜS für einen unkomplizierten Autowinter Weiter lesen...
TÜV-Report 2019: Jedes fünfte Auto bekommt keine Plakette Weiter lesen...
Ford GT Supersportwagen: in den USA nun auch als besonders exklusives "Carbon"-Modell bestellbar (FOTO) Weiter lesen...
Versicherungstipp: Achtung, Wildwechsel! Wie Autofahrer bei Tieren auf der Straße reagieren sollten Weiter lesen...
Ab sofort bestellbar: SKODA CITIGO G-TEC mit umweltfreundlichem CNG-Antrieb (FOTO) Weiter lesen...
Rallye Spanien: Titelverteidiger Sébastien Ogier ist mit dem Ford Fiesta WRC zurück an der Tabellenspitze (FOTO) Weiter lesen...
Gauland: Konkrete Dieselverbote in Deutschland sind unsinnig Weiter lesen...
VCD Auto-Umweltliste 2018/2019: Wenn ein Auto, dann so eins Weiter lesen...
Zerstört der Traum vom Eigenheim die Natur? "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Ford punktet im November in rückläufiger Industrie mit Absatzsprung

Auto-Werkstätten

IMO Autopflege

Waschstrassen
Schwenninger Str. 38
78073 Bad Dürrheim

Freudenstadt

TÜV
Alte Poststraße 5
72250 Freudenstadt

Dipl.-Ing. H. Ulbrich<br>K. Schröder

DAT
Vosskuhle 39
44141 Dortmund

Zepf

Werkstätten
Niedereschacher Strasse 41
78083 Dauchingen


Werbung schließen X