TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Pressekonferenz: Die Motorschlitten der Kirche im Check - Wer ist klimafreundlich unterwegs, wer "sündigt"?


Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe stellt Ergebnisse der Umfrage unter Kirchenvertretern 2018 vor - Erstmals realer CO2-Ausstoß bewertet

Es kommt nicht von ungefähr, dass der Verkehrssektor mit seinen steigenden CO2-Emissionen ein Sorgenkind bleibt. Die Pkw werden immer größer, leistungsstärker und spritdurstiger. Und deren Realverbrauch auf der Straße ist um ein einiges höher, als von den Herstellern angegeben. Mit der Wahl eines klimafreundlichen Dienstwagens könnte diesem Trend etwas entgegengesetzt und bei der Fahrt Richtung Klimakollaps auf die Bremse getreten werden.

Doch wie halten es die Kirchenvertreter mit ihrer Vorbildfunktion und der Wahl ihres Dienstwagens? Haben Sie die Zeichen der Zeit erkannt und setzen auf umweltfreundliche Schlitten, oder sündigen sie weiterhin bei der Wahl ihres Fortbewegungsmittels? Sind gesundheitsschädliche Betrugs-Diesel mittlerweile verbannt worden? Setzen sich andere Antriebsarten durch und welche Technologie schneidet in Sachen Klimaschutz am besten ab?

Dies hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zum siebten Mal untersucht. In diesem Jahr wurden die Fahrzeuge von 47 Erzbischöfen, Bischöfen und sonstigen Kirchenoberhäuptern sowie fünf kirchlicher Hilfsorganisationen unter die Lupe genommen. Erhoben wurden wie in den Jahren zuvor, Daten zum Spritverbrauch und zum CO2-Ausstoß der Dienstwagen. Neu bei der Umfrage der Kirchenvertreter ist, dass sich das Ranking am CO2-Ausstoß im realen Fahrbetrieb orientiert und nicht mehr an den offiziellen Herstellerangaben.

Welche Trends der diesjährige Dienstwagencheck 2018 zu Tage fördert und welche politischen Forderungen die Deutsche Umwelthilfe davon ableitet, möchten wir Ihnen im Rahmen einer Pressekonferenz erläutern.

Wir bitten um Anmeldung an presse@duh.de

Datum: Mittwoch, 5. Dezember 2018, 10 bis 11 Uhr

Ort: Geschäftsstelle Deutsche Umwelthilfe, Hackescher Markt 4, Dachgeschoss, 10178 Berlin

Teilnehmerinnen:

- Barbara Metz, Stellvertretende Bundesgeschäftsführerin

- Dorothee Saar, Leiterin Verkehr und Luftreinhaltung

Pressekontakt: Andrea Kuper, Ann-Kathrin Marggraf 030 2400867-20, presse@duh.de,

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe. www.facebook.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Weltpremiere des neuen Crossover: SKODA erweitert SUV-Familie (FOTO) Weiter lesen...
Der neue Mustang Shelby GT500: Kein Serienmodell von Ford war jemals stärker (FOTO) Weiter lesen...
Nächste Klagewelle droht - Gericht verpflichtet VW wegen Abgasmanipulationen zur Rücknahme eines Diesel-SUV mit Euro-Norm 6 Weiter lesen...
2018 mehr Menschen bei Verkehrsunfällen getötet / ADAC: Neue Impulse für die Verkehrssicherheitsarbeit nötig / Noch keine Entlastung durch Automatisierung Weiter lesen...
Auto Bild kürt SKODA FABIA, KAROQ und KODIAQ zu den besten Importautos 2018 (FOTO) Weiter lesen...
Neuwagenkauf: Achtung bei Kennzeichnung der Verbrauchswerte (FOTO) Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe reicht vier weitere Klagen für die "Saubere Luft" in Nordrhein-Westfalen ein Weiter lesen...
Diese automobilen Blickfänge sorgen für Aufsehen / Essen Motor Show zeigt unter anderem Porsche aus Altmetall und Super-Truck Weiter lesen...
Tanken wieder günstiger / Kraftstoffpreise dennoch zu hoch (FOTO) Weiter lesen...
AUTO TROPHY 2018: Leser der AUTO ZEITUNG wählen neuen Focus zum Überraschungssieger / BMW erneut Gesamtsieger / Mercedes ist beste Marke (FOTO) Weiter lesen...
Piratenpartei unterstützt Petition gegen automatische Kennzeichenerfassung Weiter lesen...
ADAC Lichttest 2018: Jedes zweite Auto mangelhaft beleuchtet / LED- und Xenon-Scheinwerfer weniger defektanfällig als Halogen Weiter lesen...
Autobatterie: Sauberkeit wirkt Tiefentladung entgegen / TÜV Rheinland: Kurze Fahrten im Winter sind "Gift" für jede Batterie / Schwerfälliger Anlasser ist deutliches Warnzeichen Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe erwirkt erstes Autobahn-Diesel-Fahrverbot auf der A40 im Ruhrgebiet sowie Diesel-Fahrverbote für Essen und Gelsenkirchen Weiter lesen...
SKODA KODIAQ GT feiert Weltpremiere auf der CIIE 2018 in Shanghai (FOTO) Weiter lesen...
PM Forum 2018: Carglass® und Assure Consulting präsentieren 90-Tage-Konzept für leistungsfähige Projekte Weiter lesen...
Rallye Spanien: SKODA Junior Kalle Rovanperä gewinnt WRC 2 vor neuem Champion Jan Kopecky (FOTO) Weiter lesen...
Besonders im Winter: Mit Frankia unterwegs (FOTO) Weiter lesen...
Wechsel der Kfz-Versicherung spart mehrere hundert Euro (FOTO) Weiter lesen...
Keine roten Ampeln mehr? Ford demonstriert, dass Anhalten an Kreuzungen künftig der Vergangenheit angehören könnte Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Pressekonferenz: Die Motorschlitten der Kirche im Check - Wer ist klimafreundlich unterwegs, wer "sündigt"?

Auto-Werkstätten

IMO Autopflege

Waschstrassen
Talstr. 3
89584 Ehingen

Hohmann

Werkstätten
Nordstrasse 19
58332 Schwelm

Krenos

Werkstätten
Jahnstrasse 2
35764 Sinn

Bramstedt

TÜV
Dorfstraße 34
27628 Bramstedt


Werbung schließen X