TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

Nach Kabinettsbeschluss zu Diesel-Fahrverboten: Auch Treibhausgasminderungspflicht für Benzin und Diesel zügig verschärfen (FOTO)


Berlin (ots) -

Der heutige Beschluss des Bundeskabinetts zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG), mit dem u.a. die Verhältnismäßigkeit flächendeckender Diesel-Fahrverbote gesetzlich definiert werden soll, ist nach Ansicht des Bundesverbandes der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) nicht ausreichend für mehr Klima- und Umweltschutz im Verkehr. Entsprechende Gesetzesänderungen sollten nicht nur auf Stickstoffdioxidemissionen abzielen, sondern auf die Minderung aller verkehrsbedingten Emissionen. Der BDBe fordert daher eine zügige Anhebung der Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) für alle in Verkehr gebrachten Kraftstoffe.

Der Beschluss der Bundesregierung setzt die Koalitionseinigung über das Konzept für "Saubere Luft und die Sicherung der individuellen Mobilität in unseren Städten" vom Oktober 2018 um. Durch eine Änderung des BImSchG sollen bundeseinheitliche Regeln für Verkehrsbeschränkungen aufgrund von überschrittenen NO2-Grenzwerten für Dieselfahrzeuge geschaffen werden. Diese Maßnahme ist nach Ansicht des BDBe jedoch nicht geeignet, insgesamt für bessere Luftqualität zu sorgen. Um wirksame Anreize zur Erreichung der nationalen und internationalen Umwelt- und Klimaziele im Verkehr zu setzen, fordert der BDBe die zügige Anhebung der Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) nach § 37a BImSchG.

Der für das Jahr 2020 geplante Anstieg der THG-Quote von derzeit 4,0 auf 6,0 Prozent sollte bereits ab 2019 erfolgen und die Quote ab 2020 weiter erhöht werden.

Norbert Schindler, Vorsitzender des BDBe, begründet die Forderung mit der stetigen Verbesserung der Treibhausgasbilanz von zertifiziert nachhaltigen Biokraftstoffen in Deutschland: "Biokraftstoffe haben in den letzten Jahren ihr Potenzial zur Minderung des Treibhausgases CO2 deutlich gesteigert. Lag die Emissionseinsparung gegenüber fossilen Kraftstoffen im Jahr 2016 noch bei 70 Prozent, stieg sie bis 2017 auf über 81 Prozent. Folglich müssen die Mineralölgesellschaften bei gleich bleibendem Verbrauch von Benzin und Diesel immer weniger Biokraftstoffe beimischen. Durch eine vorgezogene und stufenweise weitere Anhebung der THG-Quote könnten problemlos noch mehr verkehrsbedingte Emissionen vermieden werden. Bei den jetzt anstehenden parlamentarischen Beratungen der auf den Weg gebrachten Änderung des BImSchG sollte insgesamt mehr für den Klima- und Umweltschutz im Verkehr getan werden. Eine Anhebung der THG-Quote hilft kurzfristig den CO2-Ausstoß von über 56 Millionen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren zu senken und sorgt damit schnell für mehr Klimaschutz im Verkehr", so Schindler abschließend.

Pressekontakt: Carola Wunderlich +49 (0)30 301 29 53-13 presse@bdbe.de www.bdbe.de

Original-Content von: Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e. V., übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Diesel-Debatte: Mathematiker wirft Umweltbundesamt Rechenfehler vor Weiter lesen...
Terminhinweis: Fortsetzung des Verfahrens für saubere Luft in Wiesbaden: Verwaltungsgericht verhandelt am 13. Februar Klage der Deutschen Umwelthilfe und des ökologischen Verkehrsclub VCD Weiter lesen...
Stabiler Start ins Autojahr Weiter lesen...
Neuer DS 3 CROSSBACK ab sofort bestellbar (FOTO) Weiter lesen...
WELT-Emnid-Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Tempolimit / 130 km/h bevorzugte Geschwindigkeitsbegrenzung / Fast die Hälfte der Deutschen hat ein schlechtes Gewissen wegen Umweltverschmutzung Weiter lesen...
ACV kritisiert die beispiellose Verunsicherung deutscher Autobesitzer Weiter lesen...
Rallye Monte Carlo: SKODA Fahrer Kalle Rovanperä führt 31 Teams starkes Feld der R5-Fahrzeuge an (FOTO) Weiter lesen...
Deutschlands erste Musterfeststellungsklage wird in Stuttgart verhandelt Weiter lesen...
Schneebedeckte oder vereiste Straße: Räumdienst auf keinen Fall überholen / TÜV Rheinland: Ausreichend Abstand halten / Äußerst rechts fahren bei entgegenkommendem Räumfahrzeug Weiter lesen...
Kraftstoffpreise wenig verändert / Differenz zwischen Benzin und Diesel unter 10 Cent (FOTO) Weiter lesen...
Kfz-Gewerbe: Stimmung im 4. Quartal auf Tiefpunkt (FOTO) Weiter lesen...
Für jeden Mitarbeiter, immer & überall: Schaeffler und BARMER setzen auf die Gesundheitscommunity PROFESSION FIT! (FOTO) Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe schlägt Alarm: Berliner Luft vor Kindergärten stark mit Stickstoffdioxid belastet - Besonders schmutziger BMW-Diesel SUV X3 wurde mit US-Serienteilen wirksam nachgerüstet Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe misst alarmierende NO2-Werte in Berlin an Kindergärten und Schulen - Besonders schmutziger süddeutscher Diesel-Pkw mit Serienteilen des Herstellers erfolgreich nachgerüstet Weiter lesen...
Huf Group stellt neues Management vor Weiter lesen...
Dieselskandal: Deutsche zeigen erhöhte Wechselbereitschaft zu ausländischen Automarken / Studie des Brand Science Institute (BSI): Auswirkungen auf Mensch und Umwelt stehen kaum im Interessensfokus (FOTO) Weiter lesen...
ACPS Automotive mit neuen Leitungsfunktionen: CEO und Chairman Gerhard Böhm wechselt vollständig in Beirat - die operativen Geschäfte des mittelständischen Unternehmens führt Caspar Baumhauer (FOTO) Weiter lesen...
Ford und die Stadt Köln starten Projekt zur Erprobung von Nutzfahrzeug Plug-in Hybriden im innerstädtischen Verkehr (FOTO) Weiter lesen...
Ergonomie-Sitze des Ford Focus erhalten Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (FOTO) Weiter lesen...
SKODA Design: aus der Tradition in die Zukunft (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - Nach Kabinettsbeschluss zu Diesel-Fahrverboten: Auch Treibhausgasminderungspflicht für Benzin und Diesel zügig verschärfen (FOTO)

Auto-Werkstätten

Dollacker Autohaus GbR

Werkstätten
Hauptstrasse 10
92266 Ensdorf, Oberpf

Ingenieurbüro Müller

Gutachter
Daimlerstr. 14
73660 Urbach

CARGLASS GmbH

Werkstätten
Deelböge 11
22297 Hamburg

Witzenhausen

Zulassungsstellen
Postfach 16 43
37206 Witzenhausen


Werbung schließen X