TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

ID Medien Verlag veröffentlich für Sie auf KFZ-Handwerk.de täglich aktuelle Nachrichten und Pressemeldungen aus dem KFZ-Gewerbe.

SKODA AUTO Deutschland und Verband Deutscher SKODA Vertragspartner erzielen Konsens zu neuen Händlerverträgen (FOTO)


Weiterstadt (ots) -

- Vertragsdetails in mehrmonatiger, enger Zusammenarbeit ausgestaltet - Fokusthemen sind Digitalisierung, Elektromobilität und Kunde - SKODA Partner stehen auch weiterhin im Mittelpunkt des Automobilhandels

SKODA AUTO Deutschland und der Verband Deutscher SKODA Vertragspartner haben nach mehrmonatiger Zusammenarbeit zur Ausgestaltung der neuen Verträge einen Konsens erzielt.

"Die neuen Verträge sind ein wichtiger Schritt, um unser gemeinsames Geschäftsmodell zukunftsfähig zu machen", sagt Frank Jürgens, Sprecher der Geschäftsführung von SKODA AUTO Deutschland. "Sie bilden Fokusthemen wie Digitalisierung, Elektromobilität und Kundenansprache ab und erlauben uns, diese und weitere Themen zielgerichtet umzusetzen. Dies wird eine nachhaltige Profitabilität aller Beteiligten ermöglichen. Es waren intensive Verhandlungen mit dem Verband, die aber stets fair und ergebnisorientiert geführt wurden. Dafür möchte ich mich ausdrücklich bei allen Verhandlungspartnern des Verbands bedanken."

Erstmals wurde ein separater Digitalvertrag vereinbart, der den Möglichkeiten digitaler Geschäftsmodelle Rechnung trägt.

"Die Zukunft des automobilen Handels ist durch die neuen Verträge klar definiert und ermöglicht jedem SKODA Partner, an der Mobilität der Zukunft zu partizipieren", sagt Thomas Peckruhn, Vorsitzender des Verbands Deutscher SKODA Vertragspartner. "Die Vereinbarung eines separaten Digitalvertrages erlaubt dem Handel auch an neuen, digitalen Ökosystemen und Geschäftsmodellen teilzuhaben. Die Vertragsgespräche mit SKODA AUTO Deutschland und deren klares Bekenntnis zum Handel lassen uns sehr zuversichtlich in eine für beide Seiten erfolgreiche Zukunft blicken."

Die pünktliche Fertigstellung der neuen Verträge erlaubt nun einen fristgerechten Austausch der bestehenden Verträge ohne vertragsfreie Übergangszeiten. Jeder aktuelle SKODA Händler erhält die Möglichkeit des Vertragstausches. Der Versand der Verträge erfolgt im September 2018. Ende September folgt das bekannte Format der SKODA Dialog-Tour, um Inhalte seitens SKODA AUTO Deutschland direkt an Partnervertreter zu kommunizieren. Die neuen Verträge treten ab November 2020 in Kraft.

Pressekontakt: Christof Birringer Leiter Unternehmenskommunikation Telefon: +49 6150 133 120 E-Mail: christof.birringer@skoda-auto.de

Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Tel. +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

zurück

Presse-News
Piraten Niedersachsen fordern sofortige Beendigung von Section Control Weiter lesen...
Die Bayerische reguliert Kfz-Schäden mit Easy Claim in wenigen Stunden Weiter lesen...
Neues Outfit für Versicherungskennzeichen / Stichtag: 1. März - Versicherungsschutz nur mit gültigem grünen Kennzeichen (FOTO) Weiter lesen...
Tempolimit und Mobbing Themen bei "dunja hayali" im ZDF (FOTO) Weiter lesen...
Widerruf des Autokredits: Erstes rechtskräftiges Urteil für Kunden Weiter lesen...
Audi Abgasskandal Urteilshammer - Audi AG vom Landgericht Stuttgart bei einem 3 Liter A4 zu Schadensersatz verurteilt, Thermofenster unzulässig Weiter lesen...
Projekt INDIA 2.0: SKODA und Volkswagen Group India eröffnen neues Technologiezentrum in Pune (FOTO) Weiter lesen...
Neuer Tacho für "Sven" nach 999.999 Kilometern (FOTO) Weiter lesen...
Risikobereite Skifahrer? "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Betrug der Automobilindustrie geht unvermindert weiter: Neue ICCT-Studie zeigt weiterhin klaffende Lücke zwischen realem Spritverbrauch und Herstellerangaben Weiter lesen...
455.000 Gäste besuchten "Traumhafte Winterwelt" der Autostadt in Wolfsburg (FOTO) Weiter lesen...
VDIK: Deutscher Pkw-Markt 2018 erreicht fast das hohe Vorjahresergebnis Weiter lesen...
GTÜ testet Batterielader: Saft für den Akku (FOTO) Weiter lesen...
Elektrisch unterwegs im smart oder stilsicher im Mercedes-Benz: car2go bringt neue Fahrzeugmodelle nach Hamburg (FOTO) Weiter lesen...
Offroad-Reifen: Mit diesen fünf Tipps treffen SUV-Fahrer die richtige Wahl Weiter lesen...
Automobilzulieferer: Navigation in Zeiten maximaler Veränderung Weiter lesen...
AUTO TROPHY 2018: Leser der AUTO ZEITUNG wählen neuen Focus zum Überraschungssieger / BMW erneut Gesamtsieger / Mercedes ist beste Marke (FOTO) Weiter lesen...
Blitzer - Erinnerung für Autofahrer oder Einnahmequelle? "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR Fernsehen (VIDEO) Weiter lesen...
Essen Motor Show 2018: Deutschlandpremiere des neuen KODIAQ RS und Rallye-Bolide FABIA R5 bei SKODA im Mittelpunkt (FOTO) Weiter lesen...
Thomas Jung: "Minister im Dieselwahn kriminalisiert Brandenburger Pendler" (FOTO) Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


ID Medien Verlag - SKODA AUTO Deutschland und Verband Deutscher SKODA Vertragspartner erzielen Konsens zu neuen Händlerverträgen (FOTO)

Auto-Werkstätten

Berlin-Charlottenburg

TÜV
Ilsenburger Straße 29-31
10589 Berlin

Auto Stocker GmbH

Werkstätten
Herrnstrasse 8
93333 Neustadt a.d.Donau

Ingenieurbüro Lütz GmbH

Gutachter
Friedrich-Engels-Straße 3
51545 Waldbröl

Blaimer

Werkstätten
Dorfstrasse 3A
93342 Saal a d Donau


Werbung schließen X