TÜV- / Dekrastationen
TÜV-Erinnerung

KFZ-Zulassungsstellen
An-/Ummeldungstipps

KFZ-Schiedsstellen

KFZ-Innungen
Leasingunternehmen
Autopflege
Teileverkauf

Überblick über die aktuellen Kfz-Steuersätze


Wichtig bei der Entscheidung für oder gegen einen bestimmten Gebrauchtwagen sind die laufenden Kosten: Steuer und

Versicherung. Auch wenn die Steuer hierbei nur den kleineren Posten ausmacht: Das Geld kann sinvoller ausgegeben werden als für die schlechten Abgaswerte des Autos.
Hier ein Überblick über die aktuellen Steuersätze nach Abgasklassen.

Steuer befreit sind mittlerweile nur noch Fahrzeuge mit EURO-4-Norm (D4) oder 3-Liter-Autos (3L; unter 90 Gramm CO2 Ausstoß). Belohnt wird das saubere Abgasverhalten von EURO-4-Fahrzeugen mit einem jährlichen Pauschalbetrag von 306,78 Euro, 3-Liter-Autos werden sogar mit 511,29 Euro gefördert.
Sollte ein Fahrzeug beide Normen erfüllen (mit den Schlüsselnummern 43, 55, 64), addieren sich die Steuerbefreiungen: Ein 3L/E4-Benziner kann so bis 818,07 Euro sparen, ein Diesel sogar bis 1.124,84 Euro. Das schaffen derzeit aber nur sehr wenige Fahrzeuge, z.B. der VW Lupo 3L TDI oder der Audi A2 1.2 TDI. Der Smart cdi ist zwar ein 3-Liter-Diesel, scheitert aber an der EURO-4-Norm.
Diese Rabatte können mittlerweile aber nicht mehr voll ausgeschöpft werden, da die Steuervergünstigungen Ende Dezember 2005 auslaufen.  

Die Kfz-Steuer berechet sich folgendermaßen: Das Finanzamt berechnet die Steuer je angefangene 100 Kubikzentimeter Hubraum.

Der in der Tabelle angegebene Steuersatz muss also bei einem Fahrzeug mit 1.000 Kubikzentimetern Hubraum mit dem Faktor 10 multipliziert werden, bei einem Hubraum von 1.450 ccm mit dem Faktor 15.
Welche Abgasnorm Ihr Fahrzeug erfüllt, können Sie an der Schlüsselnummer in Ihrem Kfz-Schein ersehen (im Bild rot markiert).

Teuer werden Fahrzeuge ohne Abgasreinigung. So sind für einen alten 200er Mercedes Diesel satte 751,60 Euro im Jahr fällig (zumal Dieselfahrzeuge wesentlich höher besteuert werden als Benziner). Aber auch ein VW Golf 1,6 Liter-Benziner ohne Kat kostet stolze 337,12 Euro jährlich.

Pkw-Steuersätze in Euro

Abgasnorm

Schlüsselnr

Geltungsdauer

Otto (Euro/
100ccm)

Diesel (Euro/
100ccm)

Euro 3, Euro 4, 3-Liter-Auto, D3, D4

30 bis 33, 36 bis 48, 53 bis 70, 72 bis 75

bis 31.12.2003
ab 01.01.2004

5,11
6,75

13,80
15,44

Euro 2

25 bis 27, 35, 49 bis 52, 71

bis 31.12.2003
ab 01.01.2004

6,14
7,36

14,83
16,05

Euro 1 und
vergleichbare

01, 02, 03a) b) c), 04c), 09c) 11 bis 14, 16, 18, 21, 22, 28, 29, 34, 77

ab 01.01.2001
ab 01.01.2005

10,84
15,13

23,06
27,35

andere, die
bei Ozonalarm fahren dürfen

10c), 15c), 17, 19, 20, 23, 24, 13, 15, 27, 35

ab 01.01.2001
ab 01.01.2005

11,04
21,07

23,26
33,29

bedingt schadstoff-
arme, die bei Ozon-
alarm nicht fahren
dürfen

03, 04, 05d), 09

ab 01.01.2001
ab 01.01.2005

21,07
33,29

33,29
37,58

übrige 21, 27,
33, 49

00, 05 bis 08, 10,
15, 88

ab 01.01.2001

25,36

37,58

Erläuterungen

  1. Über 2.000 ccm gilt die Nummer, sofern vor dem 26.07.1995 zugewiesen b) 1.400 bis 2.000 ccm zusätzliche Herstellerbescheinigung erforderlich
  2. Benziner müssen vor dem 26.07.1995 mit G-Kat ausgerüstet worden sein. Eintrag im Schein unter Ziffer 5 oder Ziffer 33 "Otto/GKat" und Schlüsselnummer "51"
  3. Vor dem 01.10.1986 erstmals zugelassen und vor dem 01.01.1988 als bedingt schadstoffarm A anerkannt

Alle Angaben ohne Gewähr

Presse-News
Mehr Unfälle, aber weniger Verkehrstote im 1. Quartal 2016 Weiter lesen...
DTM-AUDIO-Service: #6 gebauter Beitrag 1.Rennen/ Vorsch 2.Rennen. #5 Interviews 1. Rennen/ DTM - am Red Bull Ring/ Spielberg: Freitag 20.- Sonntag 22.05. - wir sind on Air für Sie vor Ort. (AUDIO) Weiter lesen...
Reportagen aus Wirtschaft und Wissenschaft / Das neue Magazin von Porsche Consulting - jetzt online (FOTO) Weiter lesen...
Einladung zur Pressekonferenz / Klimakiller oder Klimaschützer? Deutsche Umwelthilfe präsentiert die Ergebnisse des Dienstwagenchecks 2016 unter deutschen Spitzenpolitikern Weiter lesen...
Asch/Ludwig gewinnen beim Saisonauftakt des ADAC GT Masters 2016 Weiter lesen...
Kaufprämie für Elektroautos: Neue Studie zeigt erste Prognose über deren Wirkung Weiter lesen...
Studie: Kaufprämie für Elektroautos beeinflusst ein Drittel der Deutschen Weiter lesen...
Deutsche Umwelthilfe: Bundesverkehrsminister Dobrindt verhindert Aufklärung des Diesel-Abgasskandals und hilft Autokonzernen zum Schaden der Bürger Weiter lesen...
Reed Gastgeber von Eröffnungsausstellungen für Robotik und smarte Fabriken in Tokio, die ab dem 18. Januar 2017 stattfinden werden Weiter lesen...
Automotive-Finance-Studie: Die digitale Jagd nach Kundendaten - Digitalisierung muss im Kundenkontakt und im Backoffice stattfinden Weiter lesen...
Vernetzte Autos: Kritische Erfolgsfaktoren für Automobilhersteller / BearingPoint-Studie: Hersteller müssen Beziehungen zu ihren Software-Lieferanten neu ausrichten, um wettbewerbsfähig zu bleiben Weiter lesen...
SEAT erzielt zum ersten Mal seit 2008 Gewinn (FOTO) Weiter lesen...
Dieselpreis verabschiedet sich nach oben / Anstieg um 1,6 Cent trotz gesunkener Rohölnotierungen (FOTO) Weiter lesen...
AUTO BILD-Umfrage: Das sind Deutschlands beste Autohändler 2016! (FOTO) Weiter lesen...
Delta-Q Technologies stellt neue Batterieladegeräte der IC-Serie für Gabelstapler auf LogiMAT 2016 vor Weiter lesen...
Abgasskandal: VW bestreitet Manipulation in einem Schadensersatzprozess Weiter lesen...
Frischluft für alle: Zum Start des Genfer Automobilsalons präsentiert Mercedes-Benz das neue C-Klasse Cabriolet Das neue Cabriolet als attraktiver Einstieg in die Mercedes-Benz Traumwagenwelt (AUDIO) Weiter lesen...
Entspanntes Reisen abseits der Wintersportrouten / Stauprognose für das Wochenende 4. bis 6. März Weiter lesen...
Zahl des Tages: 47 Prozent der deutschen Autobesitzer, die ihr Auto zumindest ab und zu verleihen, geben die Schlüssel an den Partner Weiter lesen...
Barmenia Versicherungen: Neue Versicherungskennzeichen für Mofas ab März Weiter lesen...
Autobahn:
z.B.: A3
Bundesland:
Ihr Startort:

Strasse
PLZ
Ort
Land
 
Ihr Ziel:

Strasse
PLZ
Ort
Land
   
schnellster Weg
kürzester Weg

Art der Darstellung:



Nutzen Sie das nebenstehende Formular um einen Handwerker aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe zu finden!


Auto-Werkstätten

Grab Ferdinand GmbH

Werkstätten
Sieghütter Hauptweg 77-97
57072 Siegen

Osterburg

Zulassungsstellen
Ernst-Thälmann-Straße 16a
39606 Osterburg

Michelstadt

TÜV
Mossauer Str. 1
64720 Michelstadt

Gotthard GmbH, Erich

Werkstätten
Hauptstrasse 22
21717 Fredenbeck


Werbung schließen X